So sparen Sie Geld, wenn Sie 11 Jahre oder jünger sind

Jugendliche haben möglicherweise ein Problem, wenn es darum geht, Geld zu sparen, da sie häufig kein regelmäßiges Einkommen haben und keine Bank besuchen oder kein eigenes Sparkonto eröffnen können. Hier finden Sie einige Schritte, um diese Hindernisse zu überwinden.

Sparen Sie das Geld, das Sie erhalten.


Sparen Sie das Geld, das Sie erhalten.

Dies ist der einfachste Weg, um Ihr Geld aufzubauen.

Bitten Sie Ihre Eltern oder Erziehungsberechtigten, ein Bankkonto zu eröffnen, das Interesse weckt.

Bitten Sie Ihre Eltern oder Erziehungsberechtigten, ein Bankkonto zu eröffnen, das Interesse weckt.

Auf diese Weise können Sie zusätzlich zu Ihrem gesparten Geld etwas mehr Geld verdienen. Sie werden in der Lage sein, sich um die rechtlichen Bedingungen zu kümmern und das Konto eines Kindes für Sie zu autorisieren.



Halten Sie Ihr Geld sicher.

Halten Sie Ihr Geld sicher.

Wenn Sie kein Bankkonto eröffnen, haben Sie ein Sparglas oder ein Sparschwein, um Ihr Geld einzubehalten. Stellen Sie sicher, dass es an einem Ort aufbewahrt wird, an dem sich Ihre Geschwister nicht zum Öffnen bewegen!

Wenn Sie sich Sorgen machen, ob das Geld sicher aufbewahrt werden soll, bitten Sie Ihre Eltern oder eine vertrauenswürdige Person, Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, wo Sie das Geld aufbewahren möchten.

Entscheiden Sie, welche Ziele Sie für Ihre Ersparnisse haben.

Entscheiden Sie, welche Ziele Sie für Ihre Ersparnisse haben.

Möglicherweise speichern Sie für ein Videospiel oder ein Buch oder haben größere langfristige Ziele. Ein Ziel zu haben, hilft Ihnen dabei, die Versuchung beiseite zu legen, kleine Dinge zu kaufen, die im Laufe der Zeit erhebliche Einsparungen verursachen, wie z. B. Süßigkeiten, Zeitschriften oder kleine Spielsachen.



Besuchen Sie den Store oder schauen Sie online nach, wie viel Geld Sie für Ihr Ziel sparen müssen.

WH.shared.addScrollLoadItem (‘img_964dfe4d03’)

Schreiben Sie das, was Sie wollen, auf das Blatt und wie viel es kostet.

Schreiben Sie das, was Sie wollen, auf das Blatt und wie viel es kostet.

Dies ist jetzt Ihr Leitfaden für Ausgaben und Sie können Ihre Ersparnisse nur für das ausgeben, was bereits in diesem Notizbuch erwähnt wurde.

Wenn sich Ihre Wünsche während des Speicherns ändern, streichen Sie den Artikel in Ihrem Notizbuch aus und aktualisieren Sie ihn mit dem neuen Artikel. Wenn Sie den Artikel als Geschenk erhalten, aktualisieren Sie auch das Notizbuch.


Wege finden, um Geld zu verdienen.

Wege finden, um Geld zu verdienen.

Sie können nicht sparen, was Sie nicht haben, daher ist es wichtig, eine gute Einkommensquelle zu finden.

Fragen Sie Ihre Eltern nach Gelegenheitsarbeiten rund ums Haus.

Fragen Sie Ihre Eltern nach Gelegenheitsarbeiten rund ums Haus.

Während Sie vielleicht Taschengeld für reguläre Aufgaben erhalten oder nicht bekommen, ist es eine gute Idee, Aufgaben zu finden, die nicht auf Ihrer regulären Aufgabenliste stehen, und dann zu fragen, ob Sie etwas zusätzliches Geld dafür bekommen können. Beispiele für Aufgaben, die über Ihre übliche Routine hinausgehen könnten (und daher zusätzliches Geld verdienen), sind:

Kühlschrank ausräumen
Toilette reinigen
Blätter vom Hof ​​entfernen
Jäten den Garten
Ausbesserungen an abblätternder Hausfarbe oder Malen an Zäunen
Den Rasen mähen
Waschen der Fenster (innen und außen)
Frühjahrsputz (zu jeder Jahreszeit).


Erklären Sie immer, dass Sie Ihr Geld sparen, wenn Sie mehr Geld für die Hausarbeit verlangen.

Erklären Sie immer, dass Sie Ihr Geld sparen, wenn Sie mehr Geld für die Hausarbeit verlangen.

Es ist wahrscheinlicher, dass Sie mehr Geld verdienen, wenn sich Ihre Erwachsenen über Ihre Motivation zum Sparen bewusst sind.

Weise ausgeben.

Weise ausgeben.

Gib nicht alles aus, was du gerettet hast. Lassen Sie immer etwas zur Seite, um die nächste Ersparnisrunde zu beginnen.

Zählen Sie Ihr Geld, um zu sehen, ob Sie genug Geld haben.

Zählen Sie Ihr Geld, um zu sehen, ob Sie genug Geld haben.

Ziehen Sie es von der Sache ab, die Sie in Ihr Notizbuch schreiben möchten oder von dem, was Sie sparen.

Kaufen Sie den Artikel nur, wenn er sich in Ihrem Notizbuch befindet.

Kaufen Sie den Artikel nur, wenn er sich in Ihrem Notizbuch befindet.

Wie am meisten am wenigsten oder am wenigsten am größten, Ihre Wahl. So vermeiden Sie spontane Einkäufe, für die Sie nicht gespart haben, und halten Ihre Ersparnisse in Schach.

Achten Sie beim Kauf auf Qualität. Ist das Produkt dauerhaft, werden Sie es lange verwenden?
Ist der Artikel, den Sie kaufen, eine Modeerscheinung? Wenn ja, überlegen Sie, ob es sich lohnt, Ihre Ersparnisse zu brechen.

Passen Sie Ihr Notebook nach dem Kauf erneut an.

Passen Sie Ihr Notebook nach dem Kauf erneut an.

Zeichnen Sie Ihre Ersparnisse auf, was Sie ausgegeben haben, und aktualisieren Sie sie mit einem neuen Ziel.


Categories:   Youth

Comments