Wiederherstellen, wenn Ihre Freundin mit einem anderen Mann verheiratet ist

Eine Frau, mit der Sie romantisch zusammengearbeitet haben, hat sich mit jemand anderem verbunden. Abhängig von der Art der Beziehung, die Sie zusammen hatten, kann dies eine Überraschung sein. Sie werden wahrscheinlich eine Vielzahl von Emotionen erleben. Glücklicherweise können Sie sofort Schritte unternehmen, um sich von dem Schock einer Frau zu erholen, die Sie für die Heirat mit einer anderen Person interessieren. Außerdem können Sie lernen, sich auf Ihr Leben zu konzentrieren und auf verbleibende Gefühle des Verrats einzugehen.

Halte Abstand.


Halte Abstand.

Sie können sich überrascht und verletzt fühlen, wenn Sie die Nachrichten hören. Obwohl es fast unmöglich erscheint, sie nicht sofort zu kontaktieren, halten Sie sich davon ab. Sie hat eine Entscheidung getroffen, die sie treffen sollte, obwohl es Ihnen wahnsinnig weh tun kann.

Widerstehen Sie dem Drang zum Text. Wenn Sie nicht aufhören können, über Dinge nachzudenken, die Sie sagen möchten, wenden Sie sich an einen guten Freund, mit dem Sie sprechen können. Oder schreiben Sie sie auf.
Folgen Sie nicht, befreien Sie sich nicht und vermeiden Sie auf andere Weise die Interaktion mit ihr in den sozialen Medien.
Lassen Sie sich nicht einmal ihre Social-Media-Profile anzeigen. Wenn Sie sich dabei erwischen, werden Sie nicht mit sich selbst frustriert. einfach aufhören und etwas anderes tun.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/2/21/Recover-when-Your-Girlfriend-Gets-Married-to-Another-Guy-Step-2-Version-2.jpg/aid4119934-v4-728px-Recover-when-Your-Girlfriend-Gets-Married-to-Another-Guy-Step-2-Version-2.jpg' alt=' Überreagieren vermeiden .’ width=’900′ height=’599′ />



Überreagieren vermeiden .

Tun Sie selbst in einem Szenario, in dem Sie auf ängstliche Weise misshandelt wurden, nichts, was aus Rache neigt. Es versteht sich von selbst, dass Sie nichts Gefährliches oder Illegales tun sollten, aber Sie sollten es auch vermeiden, etwas Respektloses zu sagen oder zu tun. Wenden Sie sich insbesondere nicht wiederholt an sie, um ihre Gerechtigkeit oder Moral in Frage zu stellen.

Wenn Sie sich betrogen fühlen, werden Sie wahrscheinlich denken, dass Sie eindimensional denken, wer im Unrecht ist. Lassen Sie nicht zu, dass Ihre ersten Gedanken und Gefühle Ihr Verhalten bestimmen.
Machen Sie es nicht, eine Szene zu machen oder hysterisch zu wirken. Dies kann bedeuten, dass Sie Ihren Ex vermeiden, wenn er zu starken emotionalen Reaktionen führt.
Wenn Sie Schwierigkeiten haben, es zusammenzuhalten, verpflichten Sie sich zu einem normalen Tagesablauf. Struktur und Wiederholbarkeit sind beruhigend, vor allem wenn Sie gestresst sind.
Vermeiden Sie die Verwendung von Alkohol oder Drogen. Diese ungesunden Verhaltensweisen führen nicht nur dazu, dass Sie sich in einer Weise verhalten, die Sie bereuen werden. Versuchen Sie sich stattdessen mit tiefem Atmen, Meditation, Jogging oder anderen Aktivitäten zu beruhigen, die Ihnen helfen, sich zu zentrieren.

Erinnere dich daran, dass das Schlimmste vorbei ist.

Erinnere dich daran, dass das Schlimmste vorbei ist.

Wieder wird der Schmerz, den Sie fühlen, nicht sofort beseitigt. Es kann jedoch helfen, sich in die Denkweise zu begeben, die zum Weitermachen erforderlich ist. Sie haben einige möglicherweise traumatisierende Nachrichten durchgemacht, und wenn Sie diese durchschreiten, können Sie den harten Erkenntnissen in der Zukunft besser begegnen.

Wenn ein stumpferer Ansatz besser für Sie ist, erinnern Sie sich daran, dass Sie keine Wahl in dieser Angelegenheit haben. Sie müssen weitergehen, und Sie wissen, dass Sie es irgendwann tun werden, auch wenn es in diesem Moment nicht möglich erscheint.
Seien Sie stolz auf Momente der Belastbarkeit. Wenn Sie plötzlich an sie denken, nachdem Sie eine Weile nicht an sie gedacht haben, beglückwünschen Sie sich, dass Sie angefangen haben, weiterzumachen, ob Sie das Gefühl haben, Sie hätten es geschafft oder nicht.



Finden Sie ein Unterstützungssystem.

Finden Sie ein Unterstützungssystem.

Obwohl es wie ein starkes Wort erscheint, wird Ihre Erfahrung wahrscheinlich zu Trauer führen. Trauer ist ein Prozess, in dem Sie möglicherweise zusätzliche Unterstützung von anderen Menschen benötigen. Wenden Sie sich an enge Freunde oder Familienmitglieder, insbesondere an diejenigen, die selbst eine schmerzhafte Trennung durchgemacht haben.

Konzentriere dich darauf, Zeit mit Leuten zu verbringen, die dich begeistern. Positive Menschen, die gut zuhören können, sind der beste Typ, der Ihnen beim Heilen hilft. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie sich in der Nähe von Personen befinden, mit denen Sie ehrlich sprechen können, ohne sich um Urteil oder Kritik zu sorgen.
Neue Freunde finden! Im Laufe der Datierung sehen viele Menschen, dass ihre sozialen Netzwerke schrumpfen. Dies kann sogar noch schlimmer sein, wenn Sie die meisten Ihrer Freundschaften mit Ihrer Freundin teilen. Zögern Sie nicht, sich an diejenigen zu wenden, die Sie interessieren, und planen Sie etwas einfaches und sehen Sie, ob Sie es schaffen.
Zögern Sie nicht, explizit um Hilfe zu bitten. Sagen Sie etwas in der Richtung: “Hey, kann ich Ihnen etwas von den Gedanken erzählen, die ich hatte? Ich denke, es wird helfen, sie von meiner Brust zu nehmen, und ich würde Ihren Rat schätzen.”

Erkenne, dass es nicht beabsichtigt war.

Erkenne, dass es nicht beabsichtigt war.

Eine der schwierigeren Aufgaben bei einer Trennung mit einem romantischen Partner ist das Loslassen. Selbst wenn sich die andere Person bewegt hat, stellen Sie sich möglicherweise eine ganze Reihe von „Was wäre, wenn“ -Szenarien vor. Erinnern Sie sich jedoch daran, dass es wahrscheinlich auch viele Gründe gibt, warum es nicht funktioniert hat.


Überlegen Sie, wie Sie sich gefühlt haben, als Sie zusammen waren. Oft blicken wir durch rosarote Brillen auf vergangene Beziehungen zurück. Sie haben vielleicht sogar selbst die Beziehung in Frage gestellt.
Akzeptiere, dass sie weitergezogen ist. Sie haben vielleicht die Hoffnung geäußert, dass es zwischen Ihnen beiden gut laufen würde, und Sie könnten einen weiteren Schuss auf die Liebe mit Ihrem Ex haben. Es mag schmerzhaft sein, diesen Traum loszulassen, aber Sie können ihre Ehe als endgültige Antwort auf Ihre Fragen nehmen: Ihre romantische Beziehung ist vorbei.
Selbst wenn Sie nicht überzeugt waren, dass es sein sollte, tut es trotzdem weh, derjenige zu sein, der zurückgelassen wird. Erinnern Sie sich jedoch daran, dass Sie sich wahrscheinlich wegen ihrer plötzlichen größeren Entfernung zu ihr hingezogen fühlen.

Folge deinen Interessen.

Folge deinen Interessen.

Jeder hat immer eine Liste von Dingen, mit denen er mehr Zeit verbringen, ausprobieren oder sich mit ihm vertraut machen möchte. Wählen Sie eine oder zwei Aktivitäten aus, die Sie häufiger ausprobieren möchten. Beginnen Sie beispielsweise dreimal die Woche im Fitnessstudio und nicht nur einmal. Alternativ können Sie auch ein neues Hobby erwerben.

Versuchen Sie, etwas Aktives und Kreatives zu wählen. Sie können diese beliebig interpretieren. Der Punkt ist, aktiv zu bleiben wird buchstäblich dazu beitragen, dass sich Ihr Körper und Ihr Geist besser fühlen, und wenn Sie sich kreativ verhalten, können Sie Ihre Gefühle auf kraftvolle Weise ausdrücken.
Zum Beispiel können Yoga oder geführte Meditation Sie nicht nur dazu bringen, dass Sie sich großartig fühlen, sondern Sie werden wahrscheinlich auch neue Menschen kennenlernen. Einfache, wöchentliche Aktivitäten können ganz neue Freundesgruppen und Lebensstile öffnen!
Vielleicht wollten Sie schon immer Gitarre spielen. Hier ist deine Chance! Sie können wahrscheinlich sogar Leute finden, mit denen Sie lernen und üben können, indem Sie sich an lokale Musikgeschäfte wenden oder online suchen.

Planen Sie etwas, auf das Sie sich freuen können.


Planen Sie etwas, auf das Sie sich freuen können.

Das klassische Beispiel ist Urlaub. Beginnen Sie einen E-Mail- oder Gruppentext-Thread mit einer Gruppe Ihrer Freunde und machen Sie Vorschläge für einen Wochenendausflug. Wählen Sie einen Ort in der Nähe, in dem sich die Menschen engagieren können. Suchen Sie sich ein Wochenende einen Monat oder so aus. Dies stellt sicher, dass Sie und andere sich auf die Reise vorbereiten können, und gibt Ihnen etwas, worauf Sie sich für den nächsten Monat freuen können!

Wenn Sie nicht für eine Reise entkommen können, planen Sie im nächsten Wochenende Freunde zu haben, nur um sich zu entspannen. Es gibt nichts wie einen Videospielmarathon, der Sie für eine Weile ablenkt und Ihnen hilft, sich zu entspannen.

Finden Sie neue Prioritäten.

Finden Sie neue Prioritäten.

Manchmal kann ein unhöfliches Erwachen genau das sein, was wir brauchen. Nutzen Sie Ihre neue Freiheit, um sich wieder auf Ihre Ziele zu konzentrieren. Wenn Sie sich dabei erwischen, an sie zu denken, lenken Sie sich sofort ab. Wählen Sie ein Ziel, das Sie erreichen möchten, und denken Sie immer an etwas, das Sie tun können, um dieses Ziel zu erreichen und an die Arbeit zu gelangen.

Wenn Sie nach einem neuen Ziel suchen, sollten Sie eine neue Person treffen. Anstatt nur darauf zu warten, jemanden kennenzulernen, fangen Sie an, sich den Menschen, mit denen Sie sich verbunden fühlen, häufiger vorzustellen. Dies kann besonders bei Veranstaltungen der Fall sein, die mit etwas zu tun haben, das Ihnen Spaß macht.

Beginnen Sie jemanden neuen zu treffen.

Beginnen Sie jemanden neuen zu treffen.

Einige der erschreckenderen Aspekte eines romantischen Partners, der eine andere Person heiratet, sind die verschiedenen Formen des Selbstzweifelses, die unvermeidlich entstehen werden. Es kann sein, dass Sie sich fragen, ob Sie jemandem wieder vertrauen können oder eine romantische Beziehung unterhalten. Nip diese Zweifel im Keim, indem Sie jemand anderes datieren.

Nutzen Sie Ihre neu entdeckte Freiheit! Das bedeutet nicht, dass Sie etwas Ernsthaftes anfangen müssen. Tatsächlich sollten Sie nicht Das heißt, Sie sollten sich auf jeden Fall mit diesem niedlichen Barista bekannt machen, den Sie immer gerne sehen.
Wenn Sie sich betrogen fühlen und es schwierig für Sie sind, genug zu vertrauen, um mit der Partnersuche zu beginnen, nehmen Sie sich etwas Zeit, um mit Ihren Emotionen fertig zu werden und wieder Vertrauen zu lernen.

Lass dich trauern.

Lass dich trauern.

Trauer ist eine völlig natürliche Reaktion auf den Verlust, insbesondere auf den Verlust einer Person, die uns sehr am Herzen liegt. Nicht nur die Kameradschaft, sondern möglicherweise sogar gemeinsame Ziele für die Zukunft gehen plötzlich verloren. Fühlen Sie den Schmerz dieser Verluste in einem notwendigen Teil des Loslassens. Dementsprechend sind die Ressentiments, die Traurigkeit, die Erleichterung, die Angst und die Verwirrung, die Sie möglicherweise fühlen, ein notwendiger Bestandteil Ihrer Genesung.

Teilen Sie mit, wie Sie sich fühlen. Ob mit Freunden oder einem Therapeuten, es hilft, über das zu sprechen, was Sie durchmachen.

Führen Sie ein Tagebuch. Das Schreiben von Gedanken ist eine äußerst effektive Möglichkeit, Emotionen freizusetzen und sich zu zentrieren.
Wisse, dass der Schmerz nachlassen wird. Obwohl Sie sich zutiefst betrübt fühlen, werden sich Ihr Herz und Ihr Geist allmählich weiterbewegen. Wenn Sie nicht bemerken, dass sich Ihre Stimmung und Ihre Emotionen nach einer Weile verbessern, sollten Sie sich mit jemandem treffen, der ausgebildet ist, mit Ihnen über Ihre geistige Gesundheit zu sprechen.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/b/b5/Be-Sensitive-to-Other-People%27s-Feelings-Step-16.jpg/aid4119934-v4-728px-Be-Sensitive-to-Other-People%27s-Feelings-Step-16.jpg' alt=' Lerne wieder Vertrauen zu schaffen .’ width=’900′ height=’599′ />

Lerne wieder Vertrauen zu schaffen .

Die Umstände Ihrer Ex-Ehe mit einer anderen Person können dazu führen, dass Sie sich schockiert und betrogen fühlen. Sie fragen sich vielleicht, ob Sie jemals wieder jemandem vertrauen können und sich nur ungern einer anderen Beziehung öffnen wollen. Es gibt Arbeit, die Sie mit einem Therapeuten oder alleine erledigen können, die Ihnen helfen kann, zu heilen und bereit zu sein, jemandem in der Zukunft zu vertrauen.

Arbeiten Sie mit einem Therapeuten zusammen, um zu lernen, Ihre Ängste in Bezug auf diesen Verrat von zukünftigen Beziehungen zu trennen. Sie können herausfinden, was einen potenziellen Partner als jemanden bezeichnet, dem Sie vertrauen können – zum Beispiel, indem Sie ihre Versprechen wiederholt einhalten und wie sie reagieren, wenn Sie sich anfällig machen. Beachten Sie, ob die Person die Verantwortung für ihre Fehler übernimmt und ob sie in das Verständnis Ihrer Wünsche, Bedürfnisse und Ihres Wohlbefindens investiert zu sein scheint.

Wenn Sie nach einem Verrat misstrauisch werden, schränkt dies Ihre sozialen Beziehungen mit anderen ein und kann dazu führen, dass Sie andere möglicherweise erfüllende Beziehungen verpassen.

Negative Gedanken verarbeiten.

Negative Gedanken verarbeiten.

Sie können für einige Zeit ziemlich starke Emotionen verspüren. Sie fühlen sich vielleicht sogar gebraucht, beschämt oder betrogen. Viele Menschen, die eine unerwartete Trennung erleiden, fühlen sich unzureichend oder sogar entbehrlich. Sie können sogar anfangen, sich weniger interessant oder weniger attraktiv zu fühlen. Sie fühlen sich möglicherweise verraten, geschockt und wütend. Diese negativen Gedanken sind unter den gegebenen Umständen normal – versuchen Sie zu vermeiden, sie zu stopfen und nicht anzusprechen. Diese Emotionen zu verarbeiten kann schwierig sein, aber das Durcharbeiten Ihrer Gefühle wird Ihnen helfen, sich zu bewegen und sich besser zu fühlen.

Erlauben Sie sich zunächst, mit Ihren Emotionen zu sitzen und zu identifizieren, was Sie fühlen. Statt sich von dem, was Sie fühlen, abzulenken, fragen Sie sich: Welche Gefühle oder Empfindungen habe ich? Welche Gedanken habe ich? Was fühle ich in meinem Körper (straffe Brust, Magenverstimmung, Kopfschmerzen usw.)? Habe ich ein Urteil darüber, was ich fühle? Habe ich den Drang, diese Gefühle zu bekämpfen?

Erlaube dir deine Emotionen zu fühlen. Auch wenn es schmerzhaft sein mag, denken Sie daran – Ihre Gefühle werden Sie nicht töten. Atmen Sie durch das Gefühl und fragen Sie sich: Was passiert, wenn ich mit dieser Emotion sitze? Ist das wirklich unerträglich? Wie kann ich es erträglicher machen (tiefes Atmen, Meditieren, Entspannen usw.)?
Antworten Sie auf die Emotionen. Bestätigen Sie, dass Sie diese Emotionen wahrscheinlich als direkte Folge der Hochzeit Ihrer ehemaligen Freundin empfinden – Sie fühlen sich möglicherweise nicht liebenswert, aber das liegt nicht daran, dass das stimmt, sondern weil Sie auf eine schmerzhafte Erfahrung reagieren. Bilden Sie sich selbst, wie Sie negative Gedanken herausfordern können, indem Sie sie umdenken und Beweise verwenden, um sie zu widerlegen.
Zum Beispiel denkst du vielleicht immer, du wirst nie eine andere Frau treffen. Schreiben Sie alle Beweise auf, die zeigen, dass dies nicht stimmt – Sie haben andere Frauen getroffen, die Sie mochten und sogar geliebt haben, bevor Sie sie getroffen haben. Wenn Sie in ein Café gehen und sich umsehen, sehen Sie Dutzende von Frauen, die interessant und attraktiv aussehen. Es gibt Milliarden von Menschen auf der Erde, und die Chancen stehen gut, zumindest einer von ihnen ist jemand, den Sie gerne kennenlernen würden.

Konzentriere dich auf deine neu entdeckte Freiheit.

Konzentriere dich auf deine neu entdeckte Freiheit.

Irgendwo in den Momenten emotionaler Bedrängnis begraben liegt gelegentliches Flüstern der Erleichterung. Sie müssen sich nicht länger über eine Beziehung wundern, die Sie möglicherweise unsicher waren. Auf jeden Fall ist sie weitergezogen, und dies kann Sie dazu motivieren oder motivieren.

Außerdem erkennen die Menschen ungesunde Beziehungen oft erst dann, wenn sie sich nicht mehr in einer befinden. Erinnern Sie sich daran, dass das wiederkehrende Problem, das Sie beide niemals lösen könnten, besteht? Nun, jetzt musst du nicht.

Sei ehrlich zu dir selbst.

Sei ehrlich zu dir selbst.

Sie haben versucht, alle unbeabsichtigten Gefühle und anhaltenden Gefühle der Einsamkeit und des Aufgebens zu verdrängen. Manchmal können Sie sich ablenken oder sogar überzeugen, alles positiv zu beeinflussen. Aber manchmal scheint die Negativität einfach an Ihr Gehirn zu greifen und es in einem Vizegriff zu halten. Das ist völlig natürlich – Gefühle sind Gefühle und sie kommen auf, wenn Sie es am wenigsten erwarten.

Auch wenn das Szenario nicht unverschämt war und Sie und Ihr Ex sich meist zu guten Konditionen getrennt haben, bleibt Ihnen die Tatsache, dass sie möglicherweise mit einer anderen Person glücklicher ist, nicht aus dem Sinn. Verständlicherweise brüllt das Sie aus. Das ist natürlich und es ist in Ordnung, sich darüber zu ärgern – tatsächlich ist es gesünder, sich das Gefühl zu geben, anstatt es wegzuschieben oder so zu tun, als sei alles in Ordnung. Durchlaufen Sie die Schritte der Verarbeitung der Emotionen und führen Sie eine Aktion durch, die Ihnen hilft, sich besser zu fühlen, z. B. mit einem Freund zu sprechen oder ein paar Reifen zu schießen.
Achten Sie auf sich verschlechternde oder wiederkehrende Negativität. Wenn Sie die meiste Zeit leiden, sollten Sie sich mit einem Therapeuten treffen.

Sehen Sie einen Psychologen.

Sehen Sie einen Psychologen.

Der Schmerz der Trennung ist in vielerlei Hinsicht biologisch signifikant. Menschen sind darauf programmiert, starke Gefühle der Bindung an die Menschen zu haben, mit denen sie romantisch verbunden sind. Dies erklärt zum Teil die Kraft der Liebe. Wenn eine Ex ihre Liebe zu einer anderen öffentlich erklärt, wird es weh tun. Erwägen Sie ein Gespräch mit einem Therapeuten, wenn Sie nicht weitermachen können oder wenn Sie anfangen, Gedanken zu haben, die Sie nachhaltig stören.

Therapeuten haben mit allen Arten von Menschen über alle Arten von Beziehungen gesprochen und wissen, wie sie Ihnen helfen können, bestimmte Arten von Gedanken anzusprechen, sobald sie entstehen.
Ein Therapeut kann Ihnen auch dabei helfen, Ihr Leben auf eine gesündere, zukunftsorientiertere und glücklichere Weise zu konzipieren.


Categories:   Relationships

Comments