So verlassen Sie eine Gruppe von Freunden

Freundschaften dauern nicht immer. Wenn Sie eine Gruppe von Freunden haben, die dominant, ärgerlich oder anderweitig schlecht für Ihre Gesundheit sind, sollten Sie zu Recht darüber nachdenken, sie zu verlassen. Das Verlassen einer Gruppe von Freunden kann plötzlich oder schrittweise erfolgen. Wenn Sie eine Gruppe von Freunden verlassen, sollten Sie ihnen gegenüber ehrlich sein, wenn Sie sich dafür entscheiden. Bevor Sie sich entscheiden, eine Gruppe von Freunden zu verlassen, überlegen Sie, wie Sie den Freundschaftskreis reparieren können, indem Sie sie mit Ihren Anliegen konfrontieren oder einfach die Zeit reduzieren, die Sie mit ihnen verbringen, anstatt die Gruppe vollständig zu verlassen.

Sagen Sie der Gruppe Ihre Entscheidung.


Sagen Sie der Gruppe Ihre Entscheidung.

Der direkteste Weg, eine Gruppe von Freunden zu verlassen, besteht darin, mit ihnen über Ihre Wahl zu sprechen. Sie können der Gruppe auf einmal oder individuell sagen, dass Sie Ihre Freundschaft mit der Gruppe beenden werden. Diese Methode, eine Gruppe von Freunden zu verlassen, kann umständlich sein, da die Gruppe viele Fragen hat.

Wenn Sie allen Mitgliedern der Gruppe von Freunden sehr nahe stehen, sollten Sie sie wahrscheinlich alle auf einmal mitteilen.
Wenn Sie bestimmten Freunden in der Gruppe näher sind als andere, können Sie den Freunden zunächst sagen, dass Sie ihnen am nächsten sind, und anschließend den Rest Ihrer Entscheidung.
Bereiten Sie sich sorgfältig vor, wenn Sie die ganze Gruppe von Freunden über Ihr Verlassen ansprechen möchten. Verwenden Sie Notizkarten oder eine schriftliche Seite, um Ihnen zu helfen, alles darzustellen, was Sie benötigen.

Wickle es ab.



Wickle es ab.

Anstatt Ihre Freunde direkt über das Verlassen der Gruppe anzusprechen, ist es manchmal am besten, einen langsamen, stetigen Austritt aus einer Gruppe von Freunden zu machen. Wenn Ihre Freunde nicht mit etwas Gefährlichem oder Illegalem beschäftigt sind, besteht normalerweise keine Notwendigkeit, eine Gruppe von Freunden auf einmal zu verlassen. Wenn Sie die Gefühle Ihrer Freunde nicht verletzen möchten, können Sie einfach weniger Zeit mit ihnen verbringen, bis Sie schließlich keine Zeit mit ihnen verbringen.

Hören Sie auf, intime Details und Ereignisse in Ihrem Leben zu teilen.
Investieren Sie die Zeit, die Sie früher mit Freunden verbracht haben, oder nehmen Sie ein neues Hobby auf.
Beantworten Sie Anrufe und Texte nicht sofort.
Im Laufe der Zeit werden Ihre Freunde zufällige Bekanntschaften und trennen sich (wenn Sie möchten) vollständig von Ihnen.
Seien Sie sich bewusst, dass Ihre Freunde Fragen haben können. Sie werden möglicherweise gefragt, warum Sie so weit entfernt sind, was falsch ist, ob Sie in Ordnung sind usw. Bereiten Sie sich darauf vor, diese Fragen ehrlich zu beantworten.

Alle Kontakte abschneiden.

Alle Kontakte abschneiden.

Diese Methode, eine Gruppe von Freunden zu verlassen, mag kalt und herzlos erscheinen, aber es kann angebracht sein, wenn die Freundschaftsgruppe missbräuchlich oder schädlich ist und Sie alle Verbindungen mit ihnen trennen müssen. Dies ist keine gute Methode, um eine Gruppe von Freunden zu verlassen, nur weil Sie nicht mit der Unbequemlichkeit umgehen wollen, mit ihnen ehrlich zu sein oder Fragen zu beantworten. Sich von Empathie, Integrität und Ehrlichkeit zu trennen, wird auf lange Sicht besser sein, als auf diese Weise Brücken zu brennen. Außerdem haben Sie das Gefühl, Menschen “ausweichen” zu müssen oder sie später zu vermeiden, wenn Sie sie wieder in Ihrem Kreis finden.

Bieten Sie keine Erklärung an oder beantworten Sie ihre Anrufe, Texte oder E-Mails.
Blockieren Sie die Gruppe von Freunden in Ihren Social Media-Konten.



Eine Party schmeißen.

Eine Party schmeißen.

Wenn Sie zu einem Arbeitsplatz oder zur Universität ziehen, verlassen Sie möglicherweise eine Gruppe von Freunden, die Sie lieben und die sich um Sie kümmern. In diesem Fall sollten Sie eine Party mit Ihrer Gruppe von Freunden veranstalten. Tun Sie etwas, das Sie alle lieben – gehen Sie beispielsweise in Ihren Lieblings-Wasserpark oder speisen Sie in Ihrem Lieblingsrestaurant. Verwenden Sie die Party, um Ihre gemeinsame Freundschaft zu feiern und sich an all die guten Zeiten zu erinnern, die Sie zusammen erlebt haben.

Nutzen Sie soziale Medien, Texte und E-Mails, um mit Freunden in Kontakt zu bleiben, die Ihnen wirklich wichtig sind.
Besuchen Sie sie, wenn Sie die Chance haben.
Schreiben Sie jedem Freund in der Gruppe einen Brief, in dem er Ihnen mitteilt, wie sehr Sie ihn interessieren. Danken Sie ihnen für ihre Freundschaft und nennen Sie konkrete Beispiele, in denen sie gezeigt haben, was für ein guter Freund sie waren.

Sei ehrlich.

Sei ehrlich.

Wenn deine Freunde auf einer Erklärung bestehen, warum du die Gruppe verlässt, sei ehrlich, egal aus welchen Gründen. Sagen Sie Ihren Freunden beispielsweise nicht, dass Sie sich aus dem Status herausbewegen, nur um sie zu vermeiden oder die Gruppe zu verlassen. Seien Sie stattdessen offen und ehrlich, warum Sie die Gruppe von Freunden verlassen möchten oder müssen.


Wenn es Ihnen leichter fällt, sich schriftlich auszudrücken, ist es nichts Falsches daran, eine E-Mail oder einen Brief an eine Gruppe von Freunden (oder den Anführer einer Gruppe von Freunden) zu senden, in der Sie Ihre Beschwerden erklären.

Respektieren Sie die Gefühle Ihrer Freunde.

Respektieren Sie die Gefühle Ihrer Freunde.

Manchmal tut die Wahrheit weh. Versuchen Sie, einen Weg zu finden, um gleichzeitig ehrlich und respektvoll zu sein. Wenn Sie beispielsweise eine Gruppe von Freunden verlassen, weil sie Ihre Interessen nicht mehr teilen, oder wenn Sie sie als sehr langweilig empfinden, versuchen Sie einen diplomatischen Ansatz, indem Sie ihnen erklären, dass: „Ich habe nur eine schwierige Zeit mit Ihnen. „Reibe nicht die Tatsache, dass du die Gruppe in ihren Gesichtern verlässt.

Betonen Sie Ihre eigenen Gefühle und Ihren Standpunkt und vermeiden Sie anklagende Aussagen wie „Sie sind sehr langweilig“.
Lügen werden nur zu mehr Lügen führen. Es ist am besten, wenn Sie ehrlich sind, warum Sie eine Gruppe verlassen.
Manchmal sind vage Antworten am besten, da sie sowohl ehrlich als auch respektvoll sind. Zum Beispiel kann “Ich bin beschäftigt” oder “Ich war auf Reisen” als Erklärung für Freunde dienen, die wissen möchten, warum Sie nicht so viel Zeit mit ihnen verbringen.

Steh deinen Mann.


Steh deinen Mann.

Freunde – besonders langjährige Freunde – versuchen oft, Sie wieder in die Gruppe zu ziehen. Seien Sie fest in Ihrer Entscheidung, die Gruppe zu verlassen. Gib nicht dem Gruppendruck oder Mobbing nach.

Wenn zum Beispiel jemand versucht, Sie dazu zu bringen, in der Gruppe von Freunden zu bleiben, sagen Sie: „Es tut mir leid, ich bin sehr beschäftigt.“ Oder „Wir hatten einige großartige Zeiten, aber ich brauche etwas Zeit außerhalb der Gruppe jetzt.”
Seien Sie ruhig und anmutig, wenn Sie die Einladung ablehnen, sich mit der Gruppe von Freunden zu treffen, die Sie verlassen möchten (oder bereits gegangen sind).

Besprechen Sie Bedenken mit Ihrer Gruppe von Freunden.

Besprechen Sie Bedenken mit Ihrer Gruppe von Freunden.

Sprechen Sie mit Ihrer Gruppe von Freunden über die Verhaltensweisen, die Sie für inakzeptabel halten. Wenn Ihre Freunde Sie beispielsweise regelmäßig ausschließen, sprechen Sie mit mindestens einem Freund in der Gruppe privat. Vielleicht haben sie Sie nicht absichtlich ausgeschlossen, und wenn Sie sie auf Ihre Gefühle aufmerksam machen, werden sie ihr Verhalten korrigieren und Sie häufiger einbeziehen.

Mach eine Pause

Mach eine Pause

Manchmal können Sie eine lange Trennung von Ihren Freunden verwenden, um zu sehen, ob Sie wirklich glücklich sind, Ihre Gruppe von Freunden zu verlassen. Nutzen Sie die Zeit, die sich von Ihrer Freundesgruppe unterscheidet, um zu sehen, wie Sie sich in Ihrem Leben ohne sie fühlen. Suchen Sie nach neuen Freunden, erkunden Sie Ihre Hobbys und verbringen Sie Zeit mit engen Familienmitgliedern.

Wenn Sie feststellen, dass Sie während der Trennung zufriedener sind, können Sie sie aus der Gruppe der Freunde entfernen.
Wenn Sie andererseits feststellen, dass Sie Ihre Freunde vermissen, sollten Sie die kurze Überlegungsphase verwenden, um sich daran zu erinnern, warum Ihre Freunde nicht so schlecht sind, und wenn Sie eine Chance haben, die Verbindung mit der Gruppe herzustellen. Sagen Sie ihnen, dass Sie sie verpasst haben und es nicht erwarten können, sie wiederzusehen.

Inspiriere die Veränderung unter deinen Freunden.

Inspiriere die Veränderung unter deinen Freunden.

Es ist zwar gut, Freunde, die sich mit negativen Verhaltensweisen beschäftigen, aufzugeben, aber es lohnt sich auch, sie von ihren negativen Entscheidungen abzulenken und ihnen zu helfen, den Fehler ihrer Wege zu erkennen. Bevor Sie eine Gruppe von Freunden verlassen, die sich illegal oder unmoralisch verhalten, sollten Sie proaktive Schritte unternehmen, um sie bei der Reform zu unterstützen.

Wenn Ihre Freunde Drogen oder Alkohol missbrauchen, fordern Sie sie auf, sich den Anonymen Alkoholikern oder den Narkotik-Anonymen anzuschließen und sich für ihre Sucht beraten zu lassen.
Wenn Ihre Freunde möchten, dass Sie mit ihnen Eigentum stehlen oder vandalisieren, sollten Sie sie davon abhalten. Erinnern Sie sie an die Schwierigkeiten, die sie bekommen könnten, wenn sie erwischt werden, und schlagen Sie eine alternative Aktivität vor, z. B. einen Film zu sehen.

Achten Sie darauf, Freunde zu kontrollieren.

Achten Sie darauf, Freunde zu kontrollieren.

Wenn Ihre Freunde ständig versuchen, die Gruppe zu Ihrem einzigen sozialen Outlet zu machen, sollten Sie darüber nachdenken, die Gruppe von Freunden zu verlassen. Sie könnten auch Ihre anderen Freunde, Familienmitglieder oder andere wichtige Personen schlecht machen, um Sie zu drängen, weniger Zeit mit ihnen zu verbringen. Verlasse Gruppen von Freunden so schnell wie möglich.

Hüte dich vor Freunden, die einen schlechten Einfluss haben.

Hüte dich vor Freunden, die einen schlechten Einfluss haben.

Menschen tun oft, was andere sehen. Ob zum Guten oder zum Bösen, Freunde haben einen großen Einfluss in Ihrem Leben. Wenn Ihre Freunde negative Verhaltensweisen zeigen, sollten Sie die Gruppe von Freunden verlassen, bevor Sie sich mit ihnen in Schwierigkeiten bringen. Sie sollten Ihre Gruppe von Freunden verlassen, wenn sie:

Waren aus Geschäften stehlen
Drogenmissbrauch und Alkoholmissbrauch
Zerstören Sie öffentliches oder privates Eigentum
An anderen unmoralischen oder illegalen Handlungen beteiligt sein

Lass Gruppen von Freunden, die dich nicht einladen.

Lass Gruppen von Freunden, die dich nicht einladen.

Wenn Ihre Freunde Sie bei der Organisation von Ausflügen oft ignorieren, sollten Sie darüber nachdenken, sie zu verlassen. Dies könnte eine indirekte Form von Mobbing (Mobbing durch Ausschluss) sein. Freunde, die dies tun, schätzen Ihre Firma nicht und sind überhaupt keine Freunde.

Vermeiden Sie bedürftige Freunde.

Vermeiden Sie bedürftige Freunde.

Wenn Sie eine Gruppe von Freunden haben, die nur Zeit mit Ihnen verbringen möchte, wenn sie etwas brauchen, sind sie schlechte Freunde. Wenn Sie Geld, Essen oder einen Ort zum Absturz für Ihre Freundesgruppe zur Verfügung stellen und Ihre Großzügigkeit nicht erwidert wird, werden Sie dazu ausgenutzt und sollten die Gruppe verlassen.

Hüte dich vor Freunden, die versuchen, mit dir zu konkurrieren.

Hüte dich vor Freunden, die versuchen, mit dir zu konkurrieren.

Wenn deine Freunde immer versuchen, dich zu finden, ist es Zeit, diese Gruppe von Freunden zu verlassen. Vermeiden Sie Freunde, die versuchen, Ihre Leistungen zu minimieren. Sie sind schlechte Freunde und es ist nicht wert, sie zu behalten.

Wenn Sie beispielsweise Ihren Freunden sagen, dass Sie 93% für Ihren Test erhalten haben, und sie behaupten, dass Ihre Punktzahl nicht so gut ist, weil sie eine noch höhere Punktzahl haben, sind sie schlechte Freunde.
Wenn Sie dagegen sagen, dass Sie einen schlechten Tag haben und Ihre Freunde darauf bestehen, dass es noch schlimmer geht, sollten Sie die Freundschaftsgruppe verlassen.

Verlassen Sie Freundesgruppen, die Ihre Energie verbrauchen.

Verlassen Sie Freundesgruppen, die Ihre Energie verbrauchen.

Zeit mit Freunden verbringen, sollte uns gestärkt, erfrischt und gestärkt fühlen.

Wenn Sie Entschuldigungen finden, um Ihre Gruppe von Freunden zu meiden, sind sie wahrscheinlich nicht gut für Ihre psychische Gesundheit.
Freunde, die dich mit ihren Klagen, Dramen oder Kritik ausreissen, sollten zurückgelassen werden.


Categories:   Relationships

Comments