Beseitigen von Besessenheit in einer Beziehung

Obsession kann eine Beziehung töten. Willst du mit einer Person rund um die Uhr zusammen sein, diese Person niemals aus den Augen oder aus deinem Verstand lassen, kann genau das sein, was die Liebe beschnuppert. Ironischerweise kann dies bedeuten, dass Sie genau die Beziehung verlieren, über die Sie besessen sind. Lernen Sie, diese Herausforderung zu meistern und echte, authentische Liebe zu finden.

Seien Sie sich der Gefahren bewusst, die sich aus einer anderen Person ergeben.


Seien Sie sich der Gefahren bewusst, die sich aus einer anderen Person ergeben.

Obsession verhindert auch Ihr persönliches Wachstum und Ihre Individuation. Es ist nicht möglich, von einem anderen Menschen alles zu bekommen, was Sie im Leben brauchen, und wenn Sie dies tun, wird der andere erstickt und Sie werden sich abhängig und hilflos fühlen. Dies sind alles negative Ergebnisse für Sie und die Person, mit der Sie in der Beziehung sind.

Suche nach authentischer Liebe.

Suche nach authentischer Liebe.

Du liebst eine Person aus dem, wer du bist, nicht aus dem, wer sie sind. Diese Person kann nicht die Dinge erfüllen, die in dir fehlen. das kannst nur du. Verliebt zu sein ist eine Wahl, nicht etwas, das als eine Art Erlösung auf dich aufgesucht wird. Liebe ist keine Entschuldigung oder Ablenkung von den Herausforderungen im Leben. Liebe ist kein Weg, um sich vor der harten Aufgabe des Erwachsenwerdens, des Reifens und der Suche nach einem eigenen Weg im Leben zu verstecken.



Seien Sie sich bewusst, dass Besessenheit Ihre Möglichkeiten verschließen kann.

Seien Sie sich bewusst, dass Besessenheit Ihre Möglichkeiten verschließen kann.

Während Sie sich auf eine Person konzentrieren, kann es sein, dass Sie die Einschränkungen der Beziehung und das Verfallsdatum nicht kennen. In der Zwischenzeit könnte die Person, die eigentlich mit Ihnen vereinbar wäre, vorbeikommen, während Sie einer obsessiven, einseitigen Beziehung unterworfen sind. Indem Sie sich nicht auf eine Person in Ihrem Leben konzentrieren, befreien Sie sich, um zu wissen, dass die Beziehungen, in denen Sie sich befinden, richtig für Sie sind, und wenn nicht, beginnen Sie, sich selbst zu befreien und nach gesünderen Verbindungen zu suchen.

Denken Sie daran, dass das Timing wichtig ist und jeder anders ist.

Denken Sie daran, dass das Timing wichtig ist und jeder anders ist.

Die Person, mit der Sie zusammen sind, kann Prioritäten in Ihrem oder ihrem Leben haben, die Sie einfach nicht verstehen. Besessen zu werden und hoffnungslos darauf zu hoffen, dass Ihre bloße Existenz ausreicht, um diese Prioritäten zu ändern, zeigt mangelndes Verständnis und deutet darauf hin, dass Sie einen Reality-Check benötigen. Menschen, die Pläne ändern, weil jemand sie dazu drängt, neigen dazu, diese Person wirklich zu ärgern. Es wird jetzt möglicherweise nicht angezeigt, aber es wird irgendwann auftauchen, und es passiert oft, wenn Sie so tief eingebettet sind, dass der Verlust dieser Person wie ein Teil Ihres Selbst ist. Es ist besser, von Anfang an klug über die Möglichkeiten zu sein, als diese Person zu fantasieren, zu cajolieren und unter Druck zu setzen, Sie zu lieben.

Entspannen Sie sich mehr.



Entspannen Sie sich mehr.

Wenn Sie der Meinung sind, dass dies die richtige Person für Sie ist, erinnern Sie sich daran, dass sie sich möglicherweise nicht in derselben Phase der Beziehung befinden wie Sie. Entspannen Sie sich und seien Sie Sie selbst, anstatt zu versuchen, die Dinge schneller zu machen. Passen Sie Ihr Tempo an. Nicht jeder verliebt sich in der gleichen Geschwindigkeit und wenn Sie die Hitze ein wenig herunterdrehen, werden Sie sich besser fühlen, und Sie werden Sie einfach vermissen, um sich tiefer zu engagieren.

Geben Sie sich selbst zu, dass Sie eine Obsession haben.

Geben Sie sich selbst zu, dass Sie eine Obsession haben.

Auf diese Weise können Sie sich etwas Raum geben, damit Sie durcharbeiten können. Bis Sie zugeben, dass Sie ein Problem haben, wird es Ihnen schwer fallen, es zu überwinden.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/1/1a/287388-7.jpg/aid287388-v4-728px-287388-7.jpg' alt=' In erster Linie lieben Sie sich selbst .’ width=’900′ height=’599′ />

In erster Linie lieben Sie sich selbst .

Verwechsle die Selbstliebe nicht mit Selbstsucht; Sie sind nicht verwandt. Selbstliebe bedeutet, die eigene Würde zu respektieren und zu unterstützen, die eigenen Talente zu erkennen und zu ernähren und für die eigenen Bedürfnisse und Wünsche zu sorgen. Es ist auch praktisch, einen Sinn zu haben, der zu dem passt, der Sie sind. Es kann jedoch einige Menschen länger dauern als andere, um wirklich herauszufinden, wer sie sind.


Im Gegensatz dazu bedeutet Selbstabsorption, die eigenen Bedürfnisse und Wünsche vor die aller anderen zu stellen. Selbstsüchtige Menschen können verzweifelt um die Zustimmung anderer sein und haben keine große Meinung über sich.

Warnen Sie die Leute, die Ihnen wichtig sind, wenn Sie sich noch selbst trainieren.

Warnen Sie die Leute, die Ihnen wichtig sind, wenn Sie sich noch selbst trainieren.

Je verwirrter Sie sind, je mehr Sie sind, desto mehr schulden Sie es anderen Menschen, sich nicht auf sie zu besinnen und in jeder Beziehung klare Linien darüber zu ziehen, wie Sie sich immer noch “finden”. Dies ist nicht das Gleiche, als wollte man sich nicht festlegen; auch das ist eine Form des Versteckens vor der Realität. Es geht darum, der anderen Person zu sagen, dass Sie sich immer noch im Leben zurecht finden, dass Sie sich manchmal verwirrt fühlen, und Sie wissen lassen, ob Sie jemals versuchen, die Grenzen zu verwischen, indem Sie sich auf die Unterstützung, Liebe und Aufmerksamkeit verlassen Person statt auf eigenen Füßen zu stehen. Ehrlichkeit hilft beiden, mit offenen Augen durch die Herausforderungen der Zukunft zu steuern.

Widmen Sie sich Aktivitäten, Zielen und Zielen, die zu Ihnen passen.

Widmen Sie sich Aktivitäten, Zielen und Zielen, die zu Ihnen passen.

Eines der Anzeichen eines besessenen Partners ist, dass er alles fallen lässt und nur das tut, was der Partner tut. Er liebt nur das, was der Partner liebt, und konzentriert sich nur auf das, worauf sich der Partner konzentriert. Ein wenig davon ist zu erwarten, wenn Sie sich zum ersten Mal verlieben, aber nicht in einem solchen Ausmaß, dass Sie Ihre Interessen durch die Interessen Ihres Partners ersetzen. Finden Sie ein gutes Gleichgewicht zwischen den Interessen Ihres Partners aus Neugierde, aus Liebe oder einfach umsorgt zu sein, während Sie gleichzeitig die Dinge behalten, die Sie im Leben lieben.


Halten Sie Ihre üblichen Hobbys und Sportarten aufrecht. Fragen Sie Ihren Partner irgendwann nach, was Sie tun, aber erwarten Sie von Ihrem Partner auch keine “ewige Verpflichtung” für Ihre Interessen.
Beginnen Sie neue Interessen, während Sie weiter wachsen. Ersticken Sie Ihre Reifung nicht, weil Sie befürchten, dass Ihr Partner nicht möchte, dass Sie sich verändern oder neue Dinge lernen. Ein Partner, der sich so fühlt, ist ungesund, in der Nähe zu sein. Alle Menschen wachsen und verändern sich im Laufe der Zeit, dies ist zu erwarten.

Bleib aktiv mit deinen Leidenschaften. Ihre Beziehung ist nur eine Leidenschaft und kein vollständiger Ersatz für die verschiedenen Freuden im Leben.

Sehen Sie sich weiterhin Ihre Freunde, Familie und Gemeinschaft an.

Sehen Sie sich weiterhin Ihre Freunde, Familie und Gemeinschaft an.

Vermeiden Sie die Entschuldigung, dass Ihr Partner alles für Sie ist und dass Sie immer bei ihm oder ihr auf Kosten aller anderen in Ihrem Leben sein müssen. Während die ersten schwindelerregenden Monate einer neuen Beziehung oft ein Element des vollständigen Eintauchens in einander enthalten, ist es nicht gut, dass dies lange anhält. Bemühen Sie sich intensiv, mit Ihren Freunden und Ihrer Familie in Kontakt zu treten, mit denen Sie den Kontakt verloren haben, und machen Sie sich wieder mit Ihren gemeinschaftsorientierten Aktivitäten vertraut. Noch besser, verlieren Sie den Kontakt zu niemandem, selbst zu Beginn der Beziehung. Ein guter Partner wird Ihr Engagement für andere als einen Teil von Ihnen verstehen und respektieren.

Wenn Sie einen Partner haben, der verlangt, dass Sie andere nicht sehen und nichts anderes tun, als Zeit miteinander zu verbringen, seien Sie sehr vorsichtig. Dies ist ein Zeichen für eine kontrollierende Person, die Sie möglicherweise manipuliert, um von ihr oder ihr besessen zu werden und niemanden in Ihr Leben zu lassen. Sie können sich sogar davon überzeugen, dass Sie diese Wahl getroffen haben, als Sie tatsächlich manipuliert wurden.

Genieße deine Beziehung mehr.

Genieße deine Beziehung mehr.

Obsession drückt den Spaß aus einer Beziehung heraus und macht alles zu harter Arbeit. Sie sorgen sich um jedes Wort und jede Handlung, neidisch auf alles und jeden, der Ihren Partner von Ihnen entfernt. Diese Person kann Ihre einzige wahre Liebe sein oder auch nicht. Erkenne, dass eine “eine wahre Liebe” ein Ideal ist und dich zur Besessenheit auffordert, indem du willst, dass es so ist. Wenn Sie beide trainieren, wird dies darauf zurückzuführen sein, dass Sie die Gesellschaft eines anderen genossen haben, es sehr einfach fanden, Zeit miteinander zu verbringen, und nicht auseinander gefallen sind. Wenn es nicht klappt, dann hätte keine Besessenheit jemals ein inkompatibles Paar wieder zusammengefügt.

Machen Sie Ihren Social-Media-Austausch angenehm und kurz.

Machen Sie Ihren Social-Media-Austausch angenehm und kurz.

Vermeiden Sie es, die Uhrzeit, die Wand oder den Scroll-Vorschub zu verwenden. Lassen Sie insbesondere keine Snarky- oder Sniwelling-Bemerkungen zu ihrem Aufenthaltsort, zu Personen, mit denen sie online zusammenarbeiten, oder Ihren verletzten Gefühlen. Alles, was Sie eingeben und speichern, ist für immer da, und je mehr Sie in der Online-Umgebung besessen sind, desto schneller wird mehr als nur Ihrem Partner klar, dass Sie ein Grenzproblem haben, das einfach nicht gesund ist. Geben Sie sich stattdessen online Platz, halten Sie die Botschaften einfach und süß und lassen Sie das vertrauliche Gespräch für persönliche Zeit.

Beenden Sie das Facebook / Twitter-Stalking. Müssen Sie wirklich wissen, was Ihr Partner ständig vorhat? Vermeiden Sie zu viel Zeit für soziale Medien. Finden Sie Ablenkungen, z. B. ein gutes Buch lesen und in der Natur spazieren.

Vermeiden Sie, herumzusitzen und darauf zu warten, dass Ihr Partner Ihr Date realisiert.

Vermeiden Sie, herumzusitzen und darauf zu warten, dass Ihr Partner Ihr Date realisiert.

Denken Sie über Ihre Gefühle nach, wenn diese Person Sie nicht anruft, keine SMS oder E-Mail sendet. Wenn Sie normalerweise so verrückt, wütend oder traurig sind, dass Sie sich weigern, andere Dinge zu tun, um zu warten, und am Ende alle möglichen Entschuldigungen treffen, um dieses Schweigen zu erklären, ist es wahrscheinlich, dass Sie besessen sind und dass Sie nicht weiterkommen mit deinem Leben Glaube nicht, dass die andere Person an dir sitzt und über dich nachdenkt. Die Realität ist, dass, selbst wenn Sie eine unglaubliche Person sind, Ihr Partner wahrscheinlich damit fertig ist, sich mit seinem eigenen Leben zu beschäftigen. Wenn sie sich für Sie interessieren, werden sie die Initiative ergreifen, um Sie zu kontaktieren. Da sie das nicht tun, bedeutet das, dass sie beschäftigt sind oder denken, dass Sie in letzter Zeit schon genug verbunden sind oder andere Dinge zu erledigen haben, die Ihre Handhaltung nicht erfordern. Bei keinem dieser Gründe geht es um Sie oder darum, Sie aus dem Haus zu lassen. Sie gehen jeden Tag davon aus, den Alltag auf normale menschliche Art und Weise zu gestalten.

Selbst wenn Ihr Partner Sie nicht kontaktiert, weil er oder sie sich nicht besonders interessiert oder verdächtige Dinge wie Untreue macht, ist dies kein Grund zur Besessenheit. Dies ist ein Grund, einen neuen Partner zu finden!

Verbessern Sie, was im Inneren fehlt.

Verbessern Sie, was im Inneren fehlt.

Wenn Ihnen das Vertrauen fehlt, Sie ein geringes Selbstwertgefühl haben, die Zukunft fürchten oder sich immer noch mit dem emotionalen Ausfall einer dysfunktionalen Erziehung befassen, suchen Sie geeignete Hilfe. Wenn Sie keine gesunden Verkaufsstellen suchen und Wege finden, mit den Dingen zurechtzukommen, die in Ihrem eigenen Kopf nicht sortiert sind, besteht das Risiko, dass Sie versuchen, Ihren Partner als Stellvertreter zu verwenden, um sich besser zu fühlen. Entwickeln Sie Ihr Selbstwertgefühl, behandeln Sie Ihre Einsamkeitsgefühle und lernen Sie, sich mit anderen Menschen außerhalb einer romantischen Beziehung zu verbinden. Auf diese Weise bemühen Sie sich, Ihr Selbstwertgefühl aufzubauen, anstatt zu hoffen, es von einer anderen Person “fangen” zu können (so funktioniert es sicherlich nicht!).

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie einen Partner “brauchen”, verwenden Sie diese Warnglocke, um sich gut zu betrachten. Niemand “braucht” einen Partner; Wir alle brauchen gesunde soziale Beziehungen, unterstützende Menschen und Liebe, aber ein Partner ist nur eine Quelle dafür. Es ist sicherlich etwas, was viele Menschen in ihrem Leben gerne hätten, aber Bedürftigkeit sollte nicht die Motivation sein, sich mit jemandem zu beschäftigen. Liebe ist eine Wahl, erinnern Sie sich nicht an einen Imperativ. Wähle weise aus.

Erkenne, dass die Ironie darin besteht, dass je mehr du dich für dich und andere interessierst, desto wahrscheinlicher ist es, jemanden anzuziehen, der dich zutiefst liebt. Sich darauf zu konzentrieren, die beste Person zu sein, die Sie sein können, und sich breit für alle Menschen zu interessieren, ist bei jedem Menschen attraktiv.

Mach weiter, wenn du die Liebe nicht fühlst.

Mach weiter, wenn du die Liebe nicht fühlst.

Du kannst keine andere Person dazu zwingen, dich mehr zu lieben. Das Klischee “Wenn du jemanden liebst, lass ihn gehen; wenn er dich liebt, werden sie wiederkommen”, ist nie relevanter als wenn du fühlst, dass eine Beziehung schwankt. Machen Sie deutlich, dass Sie diese Person lieben, sich aber nicht mit zweitrangiger Liebe, Shenanigans, Unfreundlichkeit oder anderen negativen Verhaltensweisen und Handlungen abfinden. Sagen Sie Ihrem Partner, dass er sich ordnen lässt, ohne dass Sie Toleranz für Fehlverhalten erwarten. Wenn Sie wegen schlechten Verhaltens besessen sind – versuchen, jemanden zu lieben, der Sie liebt -, kann es wirklich schwierig sein, ein solches Ultimatum zu geben und loszulassen, was dazu führen kann, dass Sie sich an etwas festhalten, das einfach ungesund ist Sie. Sie verdienen keine unvollständige Liebe oder einen Schatten der Liebe. Sie verdienen die gesamte Verpflichtung. Also lass los und schau, was passiert. Wenn keine vollständige Liebe entsteht, sind auch Sie frei.


Categories:   Relationships

Comments