(Flavored) Suet Cakes für Vögel

Suet Cakes werden verwendet, seit Menschen Wildtiere gesammelt haben, um Wildvögel zu füttern. In diesem Lernprogramm erfahren Sie, wie Sie die klassischen Talettkuchen aufpeppen können. Indem Sie Ihre eigenen Aromen hinzufügen, können Sie experimentieren, um herauszufinden, welche Aromen Ihre einheimischen Vögel am besten mögen! Da dies von Region zu Region unterschiedlich ist, ist es eine lustige Herausforderung für Sie.

Das Fett schmelzen.


Das Fett schmelzen.

Das Fett in einen Topf geben und bei niedriger bis mittlerer Hitze auf den Herd stellen.

Die Verwendung eines alten Kochtopfs ist besser, da Fett zum Reinigen schmerzhaft sein kann.

Fügen Sie die geschmolzene Fett- und Erdnussbutter der Rührschüssel hinzu.



Fügen Sie die geschmolzene Fett- und Erdnussbutter der Rührschüssel hinzu.

Etwa zwei bis drei Esslöffel Erdnussbutter sollten ausreichen, was sich jedoch an der Konsistenz messen lässt.

Fügen Sie etwas Maismehl hinzu.

Fügen Sie etwas Maismehl hinzu.

Eine Tasse sollte es hier tun; Sie möchten immer noch eine flüssige Konsistenz haben, so messen Sie sie erneut ab, wenn Sie die Zutat hinzufügen.

Einige Zutaten hacken und / oder mahlen.

Einige Zutaten hacken und / oder mahlen.

Gehen Sie voran und nehmen Sie alle Ihre Samen und alles andere, was hart ist und sich für Vogelfutter eignet, das Sie hinzufügen möchten. Mahlen Sie sie – eine einfache Kaffeemühle funktioniert gut.



Fügen Sie die Früchte der Mühle hinzu.

Fügen Sie die Früchte der Mühle hinzu.

Die klebrigeren zu hacken, bevor der Rest hinzugefügt wird, ist immer gut, so dass sie kein Chaos verursachen (und sie werden leichter zermahlen).

Fügen Sie die gemahlenen Früchte und Samen der Mischung hinzu.

Fügen Sie die gemahlenen Früchte und Samen der Mischung hinzu.

Wenn Sie feststellen, dass die Mischung noch nicht trocken genug ist, fügen Sie mehr Vogelsamen hinzu.

Wenn Sie feststellen, dass die Mischung noch nicht trocken genug ist, fügen Sie mehr Vogelsamen hinzu.

Sie können auch weiter rühren; Schmalz und die meisten Fette werden steifer, je mehr Sie sie umrühren.


Fügen Sie etwas Chili hinzu.

Fügen Sie etwas Chili hinzu.

Der Chili verändert den Geschmack nicht zu sehr; es hält meistens die nervigen Eichhörnchen fern. Wenn Sie keine Eichhörnchen haben, überspringen Sie diesen Schritt.

Stellen Sie sicher, dass die Mischung jetzt die richtige Konsistenz hat.

Stellen Sie sicher, dass die Mischung jetzt die richtige Konsistenz hat.

Sie sollten eine hellbraune Lösung haben, die endlich schwer zu rühren ist.

Schnappen Sie sich einen Behälter mit der Form, die Sie Ihren Kuchen wünschen.


Schnappen Sie sich einen Behälter mit der Form, die Sie Ihren Kuchen wünschen.

Quadrate, Kreise, Rechtecke, Sterne … alles! Bedenken Sie, dass die Form umso schwieriger ist, je komplexer die Form ist. Zum Beispiel kann es etwas schwieriger sein, die Sterne zusammenzuhalten.

Füllen Sie den Behälter etwas auf.

Füllen Sie den Behälter etwas auf.

Fühlen Sie sich frei, um mehr als eine zu machen, übrigens. Sie müssen es nur etwa 2,5 cm füllen, da dies die Dicke des Kuchens sein wird. Sie können es über Nacht in den Kühlschrank werfen, um es zu härten und kuchenartiger zu machen.

Verwenden Sie ein Messer und entfernen Sie jeden selbstgemachten Kuchen.

Verwenden Sie ein Messer und entfernen Sie jeden selbstgemachten Kuchen.

Ein Buttermesser funktioniert gut, kratzen Sie es einfach am Rand aus.

Legen Sie den Gummikuchen in einen Behälter.

Legen Sie den Gummikuchen in einen Behälter.

Dann legen Sie es auf und warten Sie, bis Ihr lokales Vogelleben anruft!


Categories:   Pets and Animals

Comments