Wie man ein Doppelkinn lindert

Doppelkinn sind oft eine natürliche Folge von Alterung oder Gewichtszunahme. Wenn Sie Ihren Kinnbereich abnehmen möchten, gibt es mehrere Ansätze, die Sie ergreifen können. Den richtigen Haarschnitt zu bekommen, Kinnübungen zu machen und eine gute Haltung zu haben, sind leichte Veränderungen, die Sie sofort vornehmen können.

Verwenden Sie Make-up, um es strategisch zu vertuschen.


Verwenden Sie Make-up, um es strategisch zu vertuschen.

Versuchen Sie, Ihre Kinnpartie stärker hervorzuheben als Ihren Hals, indem Sie ein Pulver verwenden, das dunkler ist als Ihr Hautton. Das Pulver sollte von Ohr zu Ohr und in den Halsbereich eingemischt werden. Mit bunten Rouges und interessantem Augen-Make-up lenken Sie die Aufmerksamkeit vom Halsbereich ab. Wenn Sie es nicht richtig hinbekommen, sehen Sie sich einen Maskenbildner an, um Ihnen zu zeigen, wie Sie dies tun können.

Das Tragen von Eyeliner und Mascara lässt die Augen größer wirken und die Aufmerksamkeit vom Kinn ablenken.
Minimieren Sie die Aufmerksamkeit auf Ihr Untergesicht, indem Sie neutrale Lippenstift-Töne tragen.

Ändere deine Frisur.



Ändere deine Frisur.

Haben Sie keinen Haarschnitt, der direkt auf der Höhe Ihres Kinns ruht, oder sehr langes Haar, da beide Arten mehr Aufmerksamkeit auf Ihr Kinn lenken. Ein mittlerer Schnitt direkt unter dem Kinn ist die beste Wahl.
Hier sind einige Optionen:

Mach einen langen Bob. Dieser klassische Schnitt macht eine gute Figur für Menschen mit größeren Kinnpartien. Es sollte ein oder zwei Zoll unterhalb der Kinnlinie stehen bleiben.
Bekommen Sie einen abgewinkelten Haarschnitt. Habe die längeren Haare vorne, die kürzeren Haare hinten. Die längeren Haare vorne reduzieren die Größe des Kinns und lenken die Aufmerksamkeit auf das Kinn.
Versuchen Sie geschichtete Wellen. Eine volle Frisur gleicht das Gesicht aus und lenkt die Aufmerksamkeit vom Kinn weg.

Sich einen Bart wachsen lassen.

Sich einen Bart wachsen lassen.

Wenn Sie ein Typ sind, können Sie mit dem richtigen Gesichtshaar Ihr Kinn kleiner wirken lassen. Wachsen Sie Ihren Bart bis zum Hals aus. Halten Sie es sauber, aber lassen Sie es dick sein. Dadurch werden Dinge in Ihrem Kinn- und Halsbereich ausgeglichen.

Tragen Sie keine Halsketten.



Tragen Sie keine Halsketten.

Sie sind eng im Nacken, betonen das Doppelkinn und hinterlassen möglicherweise rote Flecken. Wenn Sie diesen Look trotzdem wollen, gibt es Halsketten, die ein ähnliches Design wie Hundehalsbänder haben, aber wie normale Halsketten hängen.

Betrachten Sie Ihre Kleidung.

Betrachten Sie Ihre Kleidung.

Tragen die Kleider, die Sie tragen, Ihr Kinn größer? Tragen Sie einen breiten, offenen Halsausschnitt, um die Aufmerksamkeit vom Kinn zu lenken. Vermeiden Sie hochgeschlossene Hemden und Blusen, einschließlich Rollkragenpullover und Oberteile mit ausgefallenen Details.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/8/83/Lessen-a-Double-Chin-Step-6-Version-9.jpg/aid60533-v4-728px-Lessen-a-Double-Chin-Step-6-Version-9.jpg' alt='Überprüfen Sie Ihre Haltung .’ width=’900′ height=’599′ />

Überprüfen Sie Ihre Haltung .

Wie stehst du? Wenn Sie zusammensacken, entstehen unnötige Klumpen und Unebenheiten in Ihrem Körper, einschließlich im Kinnbereich, da das Fett nach kranken Bereichen sucht, um sich darin einzulagern. Besuchen Sie einen professionellen Physiotherapeuten, der einfache, aber effektive Übungen zur Verbesserung Ihrer Haltung empfehlen kann. Aktiv bleiben


Kinn heben

Kinn heben

Diese Übung hilft, die Muskeln in Gesicht und Hals zu stärken und zu straffen. Um dies zu tun, stehen Sie mit Rücken und Nacken gerade. Heben Sie Ihr Kinn zur Decke und schauen Sie zur Decke. Ziehe deine Lippen zur Decke und zähle 10 Sekunden lang. 10 mal wiederholen. Machen Sie die Übung jeden Tag für die beste Wirkung.

Rollen Sie Ihren Hals.

Rollen Sie Ihren Hals.

Stehen Sie mit der Wirbelsäule aufrecht. Drehen Sie Ihren Kopf zur Seite, so dass Ihr Kinn parallel zur Schulter verläuft. Ihre Augen sollten auch zur Seite schauen. Rollen Sie langsam Ihren Kopf nach unten und dann auf die andere Seite. 10 mal wiederholen.

Trainieren Sie Ihr Platysma.


Trainieren Sie Ihr Platysma.

Dies ist der Muskel, der von Ihrem Kiefer den Hals hinunter läuft. Stehen Sie mit aufgerichtetem Hals. Ziehen Sie die Sehnen in Ihrem Kiefer an, indem Sie Ihre Lippen über Ihre Zähne ziehen und die Mundwinkel nach unten drehen, fast als würden Sie die Stirn runzeln. 10 Sekunden gedrückt halten, dann entspannen. Wiederholen Sie die Übung zehnmal.

Verwenden Sie einen Tennisball.

Verwenden Sie einen Tennisball.

Legen Sie es gegen Ihren Hals und halten Sie es mit Ihrem Kinn dort. Drücken Sie Ihr Kinn fest gegen den Ball und lassen Sie es dann leicht los. Zehnmal wiederholen.

Kaugummi.

Kaugummi.

Dies ist eine einfache Übung, da kaum ein Nachdenken erforderlich ist. Kaugummi hält Ihre Kiefermuskeln kräftig und hilft dabei, ein Doppelkinn zu reduzieren.

Machen Sie allgemeine Übung.

Machen Sie allgemeine Übung.

Wenn Sie Ihren ganzen Körper trainieren, um Gewicht zu verlieren, verringert sich letztendlich auch das Fett im Gesichtsbereich. In der Tat ist es sehr schwer, nur in Ihrem Gesicht abzunehmen, und das ist oft der letzte Ort, an dem Sie ausdünnen können. Wenn Sie eine regelmäßige Trainingsroutine mit Cardio- und Krafttraining beginnen, können Sie auf dem Weg zu einem dünneren Gesicht sein.

Laufen, Schwimmen und Radfahren sind großartige Cardio-Aktivitäten. Planen Sie viermal pro Woche eine dieser Aktivitäten mindestens 1/2 Stunde lang.
Gehen Sie ins Fitnessstudio und treffen Sie einen persönlichen Trainer, um sich mit einem Krafttraining vertraut zu machen. Lernen Sie, wie Sie Gewichte heben, um alle Muskelgruppen zu trainieren.

Begrenzen Sie Ihre Kalorienzufuhr.

Begrenzen Sie Ihre Kalorienzufuhr.

Dies reduziert die Menge an Fett, die Sie in Ihrem Körper und in Ihrem Gesicht speichern. Stillen Sie Ihren Hunger mit Obst, Salat und kalorienarmen Lebensmitteln. Wenn Sie es wirklich ernst meinen, Ihr Doppelkinn loszuwerden, kann das Abnehmen definitiv helfen.

Versuchen Sie nichts restriktives oder fadish. Ihre Veränderung muss eine sein, die Sie für den Rest Ihres Lebens fortsetzen können. Kleine, beständige Verluste sollten Sie anstreben und beibehalten.
Ihre Ernährung sollte viel Ballaststoffe, Obst, Gemüse und Wasser enthalten. Wenden Sie sich an einen Ernährungsberater, Ernährungsberater oder Arzt, um Rat und Unterstützung zu erhalten.

Fragen Sie Ihren Arzt.

Fragen Sie Ihren Arzt.

Wenn in Ihrem Kinnbereich ein Flüssigkeitsproblem besteht, müssen Sie möglicherweise weitere Überlegungen anstellen. Wenn es nur zu Flüssigkeitsansammlungen kommt, bitten Sie Ihren Arzt, Sie an einen Masso-Therapeuten zu verweisen, der den Bereich fachkundig massieren kann, um zu versuchen, die Flüssigkeit freizugeben und eine bessere Haltung und Entspannung zu unterstützen.

Schätzen Sie sich dafür, wer Sie sind.

Schätzen Sie sich dafür, wer Sie sind.

Ihr Aussehen ist mehr als Ihre genetischen Merkmale. Wie Sie sich kleiden, wie Sie sich präsentieren, wie Sie mit anderen kommunizieren, wie Sie Ihre Gefühle mit anderen teilen und wie viel Vertrauen Sie in sich selbst als würdiger Mensch haben, ist 1000 Mal mehr wert als das Auftreten eines Doppelkinns .


Categories:   Personal Care and Style

Comments