Wie macht man schmutzigen Denim Distressed Cut Off Shorts

Wenn Sie eine alte Jeans haben und sich auf den Sommer vorbereiten möchten, können Sie Ihre Garderobe neu erfinden, ohne einen Cent zu kosten. Weil Jeans mit einem DIY-Ansatz so kompatibel sind, verleihen Sie Ihren neuen Jeansshorts durch Bleichen und Ausfransen einen kantigen, modisch abgenutzten Look. Dies ist zu Hause relativ einfach zu tun, und weil Sie alles selbst machen, wird der “verzweifelte” Reiz Ihrer Cut-Offs authentisch sein.

Finde eine alte Jeans.


Finde eine alte Jeans.

Suchen Sie sich eine Jeans aus, bei der Sie sich nicht schlecht fühlen. Wenn Sie einen anständigen Kleiderschrank haben, haben Sie wahrscheinlich eine Jeans, die Sie normalerweise nicht mehr tragen. Anstatt sie komplett wegzuwerfen, können Sie diese alten Jeans zu etwas Neuem umgestalten. Wenn Ihre Garderobe kein passendes Paar hat, können gebrauchte Jeans in Geschäften sehr günstig gekauft werden.

Wenn Sie nicht bereit sind, Ihre Jeans loszulassen, finden Sie alte Pärchen in Discountern und Konsignations- oder Gebrauchtwarenläden. Diese Discount-Jeans sind normalerweise nicht für sich allein in Mode, können aber mit einem DIY-Ansatz zu einer Schönheitssache umgearbeitet werden.
Eine Freundin von Ihnen hat vielleicht Jeans, die sie nicht mehr benutzt. Vorausgesetzt, Sie sind gleich groß, können Sie sie bitten, sie zu spenden.

Schneiden Sie Ihre Jeans mit vorhandenen Shorts als Vorlage.



Schneiden Sie Ihre Jeans mit vorhandenen Shorts als Vorlage.

Wenn Sie eine andere Shorts haben, strecken Sie Ihre Jeansbeine aus und legen Sie die Shorts darüber. Dies gibt Ihnen eine visuelle Vorlage, wie kurz Sie Ihre Shorts schneiden können. Stellen Sie sicher, dass die Shorts, mit denen Sie Ihre Schnitte führen, ungefähr die gleiche Größe haben wie die Jeans, die Sie schneiden.
//

Schneiden Sie einen Zentimeter unter der Markierung der Shorts-Schablone. Dadurch erhalten Sie Material, mit dem Sie Ihre Auseinandersetzungen und Schlitze herstellen können.
Schneiden Sie Ihre Jeans so, dass die Seitennaht zu Ihnen zeigt.

Denken Sie beim Schneiden an die Hosentaschen. Sie möchten das Bein nicht so hoch schneiden, dass auch die Taschen geschnitten werden.

Sie können Kleidungskreide verwenden, um Ihre Schnittlinie korrekt zu verfolgen.

Falten Sie Ihre Jeans in zwei Hälften und schneiden Sie das andere Bein gleichmäßig.



Falten Sie Ihre Jeans in zwei Hälften und schneiden Sie das andere Bein gleichmäßig.

Es ist im Allgemeinen einfacher, wenn Sie die Shorts-Vorlage für ein Bein verwenden. Falten Sie die Jeans danach in zwei Hälften und verwenden Sie das geschnittene Bein als Schablone für das ungeschnittene Bein. Dies hilft sicherzustellen, dass Ihre Beine beide gleich lang sind.
//

Kreide die Stellen an, an denen die Schlitze sein sollen.

Kreide die Stellen an, an denen die Schlitze sein sollen.

Nehmen Sie ein Stück Kreide und planen Sie, wo Ihre Schnitte sein sollen. Es ist besser, Kreide zu verwenden, bevor Sie Ihre Entscheidungen mit einer Schere oder einem Messer bestätigen. Auf diese Weise können Sie Fehler “löschen”, die Sie für unerwünscht halten. Verschaffen Sie sich einen visuellen Eindruck von den Shorts, die Sie brauchen. Möchten Sie, dass sie modisch getragen oder in Stücke gerissen werden? Wenn Sie Ihre Schnitte planen, haben Sie Zeit zum Nachdenken, bevor Sie den letzten Sprung wagen.
//

Schlitze und Löcher machen.

Schlitze und Löcher machen.

Nehmen Sie eine Schere und schneiden Sie den Stoff dort ein, wo Sie ihn mit Kreide markiert haben. Machen Sie Ihre Schnitte und versuchen Sie, sie rau und chaotisch zu machen. Saubere Schnitte wirken im Kontext von Distressed-Jeans unangenehm. Schlitze können so häufig sein, wie Sie möchten, aber Löcher sollten auf ein Minimum beschränkt werden. Das Überbordfahren von vollen Löchern kann die Ausschnitte vollständig zerstören.
//


Achten Sie darauf, dass Sie nicht beide Seiten der Hose durchschneiden, es sei denn, Sie wollten es zuerst.
Sie können den Denim auch ausfransen, indem Sie ein Messer gegen den Stoff kratzen.

Fäden auspressen.

Fäden auspressen.

Nehmen Sie eine Pinzette und ziehen Sie die fehlerhaften Fäden heraus, die Sie sehen. Das Herausziehen einzelner Fäden führt zu einer Reaktion in der gesamten Umgebung von Denim. Dies ist eine perfekte Möglichkeit, um Ihre Jeans natürlich ausgefranst aussehen zu lassen. Sie sollten sich besonders auf die Bereiche konzentrieren, die Sie schneiden. Dadurch sehen die Löcher so aus, als wären sie durch natürliche Abnutzung entstanden.
//

Bleichen Sie Ihre Shorts.

Bleichen Sie Ihre Shorts.

Bleaching Shorts hellen ihr Aussehen auf und lassen sie gleichzeitig abgenutzter aussehen. Das Bleichen von Shorts ist eine gängige Technik und kann durch Auftragen einer Wasserbleichlösung auf Ihre Hose erfolgen. Ziehen Sie Gummihandschuhe an und tauchen Sie Ihre Jeans in die Lösung, um sie zu bleichen. Sobald Sie sehen, dass die Farbe der Jeans aufhellt, entfernen Sie sie.
//


Ein Verhältnis von Bleichmittel zu Wasser von 1: 1 eignet sich gut zum Bleichen von Jeans mit.

[8]

[8]

Wenn Sie Ihre Shorts dauerhaft schmutzig machen, werden Ihre Cut-Offs für sie einen nervösen, teuflischen Reiz haben. Um den Shorts ein vergilbtes oder verblasstes Aussehen zu verleihen, können Sie sie mit Schlamm oder Kaffeesatz beschmutzen. Versuchen Sie eine dieser vier Methoden:
//

Schlammwassermethode: Um das Schlammwasser zu erhalten, geben Sie lose Schmutzklumpen in einen Eimer, füllen Sie den Eimer mit Wasser, schwappen Sie ihn herum und gießen Sie das Wasser in einen anderen Eimer, der groß genug ist, um Ihre Shorts zusammengeklappt zu halten. Vermischen Sie nicht nur Schmutz und Wasser. Der Schmutz setzt sich ab. Überprüfen Sie die Shorts so lange, bis sie ausreichend fleckig sind. Denken Sie daran, dass die Shorts im trockenen Zustand eine hellere Farbe haben.
Kaffeepulver-Methode: Diese Methode hält länger. Verwenden Sie in einem Eimer etwa zwei Tassen Kaffeesatz und genug Wasser, um daraus eine Flüssigkeit zu machen. Je mehr Wasser Sie hinzufügen, desto heller wird der Fleck. Legen Sie die Jeans in einen Eimer und lassen Sie sie über Nacht sitzen.
Überfahrmethode: Eine “schnelle und schmutzige” Methode besteht darin, die Absperrungen auf schlammigen Untergrund zu legen und einige Male mit einem Auto über sie zu fahren.
Motorölmethode: Wischen Sie sich bei der Arbeit an Ihrem Auto, Fahrrad oder im Garten die Hände an den Shorts ab. Flecken von verschmutztem Motoröl oder von der Fahrradkette lassen sich praktisch nicht auswaschen.

Bleaching Shorts hellen ihr Aussehen auf und lassen sie gleichzeitig abgenutzter aussehen.

Bleaching Shorts hellen ihr Aussehen auf und lassen sie gleichzeitig abgenutzter aussehen.

Wenn Sie Ihre Shorts gebleicht oder verschmutzt haben, sollten Sie ihnen ein paar Stunden Zeit zum Trocknen geben. Wenn Sie versuchen, einen natürlichen, authentischen Look zu erzielen, schadet es nicht, ihn an der frischen Luft trocknen zu lassen.
//

Mach deine Shorts schmutzig.

Mach deine Shorts schmutzig.

Ein Patch ist der ultimative Weg, um ein Stück Stoff getragen und einzigartig aussehen zu lassen. Ein Patch kann von jedem anderen Stück Stoff genommen und aufgenäht werden. Das Ergebnis ist ein ungewöhnlicher Look, der sich aber gut für einen durchlöcherten, verzweifelten Stil eignet.
//

Band-Patches sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Individualität zu demonstrieren. Wenn andere Menschen Ihren Musikgeschmack teilen und Ihren Patch sehen, werden Sie möglicherweise einen neuen Freund finden.

Lassen Sie Ihre Shorts trocknen.

Lassen Sie Ihre Shorts trocknen.

Wenn Sie Ihre Cut-Offs durch die Wäsche laufen lassen, werden die Änderungen, die Sie an Ihrer Kleidung vorgenommen haben, noch fester. Verwenden Sie kaltes Wasser und kein Reinigungsmittel.
//

Ein Stück annähen.

Ein Stück annähen.

Sie werden nur wissen können, wie ein Paar Cut-Offs wirklich aussieht, wenn Sie sie tragen. Legen Sie sie selbst in den Spiegel. Wenn Sie daran etwas ändern möchten, können Sie die Änderungen nachträglich vornehmen.
//

Führen Sie Ihre Cut-Offs durch die Wäsche.

Führen Sie Ihre Cut-Offs durch die Wäsche.

Da DIY-Mode für praktisch jeden verfügbar ist, sollten Sie online nach Beispielen für die Kreativität anderer Personen suchen. Wenn Sie erneut in Not geraten, können Sie ihre Innovationen nutzen, um Ihre eigenen Entwürfe weiterzuentwickeln.
//

Gib deinen Shorts eine Probebekleidung.

Gib deinen Shorts eine Probebekleidung.

Schauen Sie sich andere notleidende DIY-Designs an.

Schauen Sie sich andere notleidende DIY-Designs an.


Categories:   Personal Care and Style

Comments