Wie mache ich ein Makeover ohne Make-up?

Sie müssen kein Make-up tragen, um am besten auszusehen. In der Tat ist natürliche Schönheit populärer als je zuvor. Wenn Sie Ihre Haut gut pflegen und mit Ihren Haaren, Kleidung und Accessoires experimentieren, können Sie Ihren Stil verbessern und dabei immer noch wie Sie selbst aussehen!

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/0/0e/Do-a-Makeover-With-No-Makeup-Step-1-Version-3.jpg/aid1941679-v4-728px-Do-a-Makeover-With-No-Makeup-Step-1-Version-3.jpg' alt=' Wasche dein Gesicht zweimal täglich.’ width=’900′ height=’599′ />


Wasche dein Gesicht zweimal täglich.

Benetzen Sie Ihr Gesicht und massieren Sie dann mit einer kreisförmigen Bewegung ein sanftes Reinigungsmittel auf Ihre Haut. Waschen Sie Ihr Gesicht etwa 2 Minuten lang und spülen Sie das Reinigungsmittel anschließend gründlich ab.

Gesichtsreiniger werden oft auf Ihren Hauttyp abgestimmt, achten Sie also darauf, ob Ihre Haut fettiger, trockener, zu Akne neigender Haut ist oder eine Kombination aus beiden.
Reinigen Sie Ihre Haut einmal wöchentlich mit einem Waschlappen, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen.
Nach dem Waschen die Haut mit einem weichen, sauberen Tuch trocken tupfen.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/c/cb/Do-a-Makeover-With-No-Makeup-Step-2-Version-2.jpg/aid1941679-v4-728px-Do-a-Makeover-With-No-Makeup-Step-2-Version-2.jpg' alt=' Toner auftragen , um die Haut auszugleichen.’ width=’900′ height=’599′ />



Toner auftragen , um die Haut auszugleichen.

Toner ist ein Produkt, das dabei hilft, die Poren zu reinigen, den pH-Wert der Haut auszugleichen und Sie vor Unreinheiten in der Umgebung zu schützen. Nachdem Sie Ihr Gesicht gewaschen und getrocknet haben, tragen Sie ein wenig Toner auf einen Wattebausch auf und tupfen Sie ihn auf Ihrem ganzen Gesicht ab.

Verwenden Sie keinen Toner mit Alkohol, da dies Ihre Haut austrocknen kann. Suchen Sie stattdessen nach einem mit feuchtigkeitsspendenden Bestandteilen wie Hamamelis oder Rosenwasser.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/5/5a/Do-a-Makeover-With-No-Makeup-Step-3-Version-3.jpg/aid1941679-v4-728px-Do-a-Makeover-With-No-Makeup-Step-3-Version-3.jpg' alt=' Feuchtigkeitscreme muss täglich auf Gesicht, Hände und Körper aufgetragen werden.’ width=’900′ height=’599′ />

Feuchtigkeitscreme muss täglich auf Gesicht, Hände und Körper aufgetragen werden.

Halten Sie Ihre Haut gesund und hydratisiert, indem Sie ein- oder zweimal täglich eine Feuchtigkeitscreme auftragen, insbesondere im Gesicht. Ihr gesundes Leuchten bringt Ihre natürliche Schönheit zum Vorschein, ohne Make-up!

Da die Haut in Ihrem Gesicht dünner ist, verwenden Sie eine spezielle Gesichtsfeuchtigkeitscreme für die Haut. Anschließend verwenden Sie eine regelmäßige Lotion für Ihre Hände und Ihren Körper.



<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/f/f0/Do-a-Makeover-With-No-Makeup-Step-4-Version-3.jpg/aid1941679-v4-728px-Do-a-Makeover-With-No-Makeup-Step-4-Version-3.jpg' alt=' Akne behandeln mit einer Over-the-counter-Salbe.’ width=’900′ height=’599′ />

Akne behandeln mit einer Over-the-counter-Salbe.

Wenn Sie einen Ausbruch bekommen, vermeiden Sie es, die Beule zu berühren, da dies zu Entzündungen und möglicherweise zu Infektionen führen kann. Verwenden Sie stattdessen einen Tupfer einer Creme oder Salbe, die Salicylsäure oder Benzoylperoxid enthält, was dazu beiträgt, Rötungen zu reduzieren und Ihre Akne schneller heilen zu lassen.

Akne muss Ihren natürlichen Ansatz nicht stören. In der Tat kann das Abdecken eines Aknepunktes mit Make-up verschlimmern.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/e/ec/Do-a-Makeover-With-No-Makeup-Step-5-Version-2.jpg/aid1941679-v4-728px-Do-a-Makeover-With-No-Makeup-Step-5-Version-2.jpg' alt=' Pflegen Sie die Augenbrauen .’ width=’900′ height=’599′ />

Pflegen Sie die Augenbrauen .

Wenn Sie Ihre Augenbrauen einfach mit einem Spoolie oder einer sauberen, weichen Zahnbürste bürsten, können Sie mehr zusammen schauen. Bürsten Sie die Haare zuerst nach oben und glätten Sie sie dann in die Richtung, in der sie natürlich wachsen.


Wenn Ihre Brauen nicht in Position bleiben möchten, können Sie ein wenig Haarspray aufsprühen oder den Spoolie oder die Zahnbürste mit klarem Glanz zähmen.
Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Augenbrauen auch mit einer Pinzette zupfen, um sie zu formen. Beginnen Sie mit dem Entfernen von streunenden Haaren, die über oder unter Ihre Brauen fallen. Übertreiben Sie nicht, oder Sie haben möglicherweise unnatürlich wirkende Lücken in Ihren Brauen.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/d/d4/Do-a-Makeover-With-No-Makeup-Step-6-Version-2.jpg/aid1941679-v4-728px-Do-a-Makeover-With-No-Makeup-Step-6-Version-2.jpg' alt=' Glätten Sie Ihr Haar , wenn es normalerweise lockig oder wellig ist.’ width=’900′ height=’599′ />

Glätten Sie Ihr Haar , wenn es normalerweise lockig oder wellig ist.

Wenn Sie es gewohnt sind, Ihr Haar in Locken oder Wellen zu tragen, erhalten Sie einen ganz neuen Look, indem Sie es einfach glätten. Teilen Sie Ihr Haar in kleine Abschnitte auf und lassen Sie es dann mit einem flachen Bügeleisen von der Wurzel bis zu den Enden hinabführen.

Wenn Sie Ihr Haar vor Schäden schützen möchten, sprühen Sie zuerst ein Wärmeschutzmittel auf Ihr Haar.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/e/e2/Do-a-Makeover-With-No-Makeup-Step-7-Version-2.jpg/aid1941679-v4-728px-Do-a-Makeover-With-No-Makeup-Step-7-Version-2.jpg' alt=' Verwenden Sie einen Lockenstab , wenn Sie Locken ausprobieren möchten.’ width=’900′ height=’599′ />


Verwenden Sie einen Lockenstab , wenn Sie Locken ausprobieren möchten.

Wenn Sie Ihr Haar immer gerade getragen haben, benötigen Sie für Ihr Makeover vielleicht ein paar lockige Locken! Um schnell und einfach langes Haar zu kräuseln, ziehen Sie es in einen Pferdeschwanz oben auf Ihrem Kopf und locken dann Abschnitte des Pferdeschwanzes.

Wenn Sie kurzes Haar haben oder enge Locken möchten, verwenden Sie einen Lockenstab mit einem 1,3 bis 2,5 cm langen Lauf.
Wenn Ihr Haar länger ist, benötigen Sie stattdessen einen 2,5–3,8 cm langen Lauf.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/1/13/Do-a-Makeover-With-No-Makeup-Step-8-Version-2.jpg/aid1941679-v4-728px-Do-a-Makeover-With-No-Makeup-Step-8-Version-2.jpg' alt='Tragen Sie Gel oder Spray auf, um Volumen für kurze Haare hinzuzufügen.’ width=’900′ height=’599′ />

Tragen Sie Gel oder Spray auf, um Volumen für kurze Haare hinzuzufügen.

Wenn Sie Ihr ganzes Leben die gleichen kurzen, auf der Seite liegenden, länger geschnittenen Schnitte getragen haben, denken Sie vielleicht nicht, dass Sie viel dagegen tun können. Versuchen Sie, ein wenig Haargel zwischen den Händen zu reiben, dann führen Sie Ihre Hände durch Ihre Haare, um das Gel gleichmäßig zu verteilen. Dann verwirren Sie Ihre Haare mit Ihren Fingern, um einen brandneuen, stückigen Stil zu kreieren!

Sie können diese Technik auch verwenden, um eine Frisur mit Spikes zu erstellen.
Fügen Sie Gel hinzu und glätten Sie Ihre kurzen Haare auf einer Seite, um schicker zu wirken.

Fügen Sie Ihrem Haar Haarspangen, Stirnbänder oder anderes Zubehör hinzu.

Fügen Sie Ihrem Haar Haarspangen, Stirnbänder oder anderes Zubehör hinzu.

Wenn Sie eine einfache Möglichkeit wünschen, Ihrer Frisur Abwechslung zu verleihen, fügen Sie ein lustiges Zubehör hinzu, das zu Ihrem Stil passt. Haarschmuck ist nicht nur stylisch, sondern auch praktisch und hält Ihr Haar sauber im Gesicht.

Sie können Ihren Pony mit einer mit Juwelen besetzten Haarnadel feststecken, ein Spitzenband um das Haar wickeln oder funkelnde Clips für einen lustigen, verspielten Look tragen.

Fügen Sie neue Stück für Stück hinzu.

Fügen Sie neue Stück für Stück hinzu.

Die meisten Leute haben nicht das Geld, um eine ganze neue Garderobe auf einmal zu bekommen. Daher ist es am besten, wenn Sie ein oder zwei Kleidungsstücke abholen. Wenn Sie etwas mehr Geld haben, besuchen Sie ein Einkaufszentrum oder gehen Sie online, um etwas zu finden, das Sie wirklich mögen.

Wenn Sie wirklich neue Kleidung wünschen, aber kein Geld haben, fordern Sie Geschenkkarten zu Ihren Lieblingsgeschäften an Ihrem Geburtstag oder in den Ferien an.
In Second-Hand-Läden finden Sie eine kostengünstige Möglichkeit, einen einzigartigen Kleiderschrank zu kreieren!

Denken Sie in der Zwischenzeit an kreative Wege, um Ihre Kleidung zu stylen!

Wählen Sie einen Signaturstil aus.

Wählen Sie einen Signaturstil aus.

Sie können Ihren eigenen Look kreieren, indem Sie einen Gegenstand oder einen bestimmten Stil, den Sie ständig tragen, als Unterschriftenstück verwenden. Versuchen Sie, über Ihre Persönlichkeit nachzudenken und darüber, was Sie mit Ihrer Garderobe über sich ausdrücken möchten, und suchen Sie dann nach einem speziellen Teil, das dies vermittelt.

Wenn Ihr Stil zum Beispiel glamourös und übertrieben ist, können Sie bei kaltem Wetter überall eine Jacke aus Fell oder Kunstpelz tragen.
Wenn Sie eher einen Skater- oder Punk-Style haben, tragen Sie möglicherweise jeden Tag ein Lederarmband.
Wenn Sie einen adretten Stil bauen möchten, tragen Sie möglicherweise mehrmals in der Woche ein Button-Down-Hemd, entweder alleine oder unter anderen Teilen.

Mischen Sie die Kleidung, die Sie haben.

Mischen Sie die Kleidung, die Sie haben.

Nehmen Sie ein paar Stücke aus Ihrem Schrank oder Ihrer Kommode und legen Sie sie auf Ihr Bett. Überlegen Sie, wie Sie sie normalerweise tragen, und stellen Sie sich vor, wie Sie sie mit anderen Elementen kombinieren könnten, um ein neues Aussehen zu erzielen.

Wenn Sie beispielsweise ein Button-Down-Hemd haben, das Sie immer mit einer Hose tragen, tragen Sie es statt über einem T-Shirt mit einer entspannten Jeans und Turnschuhen.
Schauen Sie sich Modeblogs oder Bilder von stilvollen Prominenten an, um Inspiration für Ihren neuen Look zu erhalten!
Versuchen Sie, dies zu tun, bevor Sie einkaufen, und erstellen Sie eine Liste mit ein paar Stücken, die Sie gerne hätten. So bleiben Sie fokussierter, wenn Sie neue Kleider auswählen!

Tauschen Sie die Kleidung, wenn Sie einen Freund haben, der die gleiche Größe hat.

Tauschen Sie die Kleidung, wenn Sie einen Freund haben, der die gleiche Größe hat.

Wenn Ihr bester Freund immer eines Ihrer T-Shirts beneidet und Sie diesen roten Kapuzenpulli wirklich lieben, könnten Sie vielleicht eine Woche lang tauschen!

Wenn Sie Kleidung austauschen, die Sie dupliziert haben oder die Sie nie tragen, können Sie sogar den Wechsel dauerhaft machen.
Sie können sogar ein paar verschiedene Freunde einladen und jeder muss 1 oder 2 Gegenstände mitbringen, die er austauschen kann.
Wenn deine Eltern deine Kleidung für dich kaufen, ist es eine gute Idee, sie um Erlaubnis zu fragen, bevor du sie tauschst, damit sie sich nicht aufregen.

Tragen Sie eine stilvolle Uhr, um jedes Outfit zusammenzufügen.

Tragen Sie eine stilvolle Uhr, um jedes Outfit zusammenzufügen.

Eine einfache Uhr mit klaren Linien kann ein Outfit mehr zusammenziehen, als Sie vielleicht erwarten. Je nach Ihrem Stil bevorzugen Sie möglicherweise eine kleine, zierliche Uhr oder eine klobige Sportuhr.

Für noch mehr Vielseitigkeit wählen Sie eine Uhr mit austauschbarem Band, damit Sie sie je nach Kleidung nach oben oder unten kleiden können.

Fügen Sie einfachen Schmuck hinzu, wenn Ihr Stil unterlegen ist.

Fügen Sie einfachen Schmuck hinzu, wenn Ihr Stil unterlegen ist.

Ein Anhänger an einer Kette, ein einfaches Lederarmband oder ein Paar Ohrstecker können Ihren Stil verbessern und Sie werden so aussehen, als würden Sie Ihr Outfit gründlich überdenken, auch wenn Sie es vorher getragen haben.

Finden Sie heraus, welche Ihren Bedürfnissen entspricht! Wenn Sie z. B. ein Mädchen sind, aber eher einen Tomboy-Stil bevorzugen, schauen Sie sich die Zubehörwand der Männer an, um zu sehen, ob es ein Manschettenarmband gibt, das Sie mögen.

Gehen Sie für mutigen Statement-Schmuck, wenn Sie auffallen möchten.

Gehen Sie für mutigen Statement-Schmuck, wenn Sie auffallen möchten.

Eine große Halskette, unregelmäßige Ohrringe oder ein klobiges Armband kann selbst dem einfachsten Outfit noch mehr Schwung verleihen. Wenn Sie jedoch ein Statement-Stück tragen, sollten Sie den Rest Ihres Schmuckstücks minimal halten.

Eine bunte Halskette sieht gut aus über ein schlichtes schwarzes oder weißes T-Shirt.

Tragen Sie einen Gürtel, um Ihr Outfit auf subtile Weise zu verbessern.

Tragen Sie einen Gürtel, um Ihr Outfit auf subtile Weise zu verbessern.

Gürtel gibt es in jeder erdenklichen Farbe, jedem Material und Stil, daher sind die Optionen für die Verwendung von Zubehör nahezu unbegrenzt. Wenn Sie keinen Gürtel haben, der zu Ihrem Outfit passt, wickeln Sie einen Schal durch Ihre Gürtelschlaufen!

Tragen Sie einen Ledergürtel, wenn Sie Ihr Outfit anziehen, oder entscheiden Sie sich für einen Canvas-Gürtel, wenn Sie einen coolen, entspannten Stil bevorzugen.

Polieren Sie Ihre Schuhe, bevor Sie sie anziehen.

Polieren Sie Ihre Schuhe, bevor Sie sie anziehen.

Schuhe durchlaufen eine Menge, und es dauert nicht lange, bis die Abnutzung sichtbar wird. Auch wenn Sie keine neuen Schuhe bekommen, können Sie den bereits vorhandenen Schuhen neues Leben einhauchen, indem Sie sie reinigen. Wischen Sie Ihre Schuhe mit einem feuchten Tuch ab und schrubben Sie leicht, um Flecken zu entfernen.

Wenn Ihre Schnürsenkel schmuddelig aussehen, waschen Sie sie entweder in der Waschmaschine oder ersetzen Sie sie durch neue.


Categories:   Personal Care and Style

Comments