So reinigen Sie Silber-Türkis-Schmuck

Türkisschmuck ist wunderschön, besonders wenn er mit Silber kombiniert wird. Die Reinigung kann jedoch schwierig sein. Es ist wichtig, den Silberteil und den Türkisteil separat zu reinigen. Bewahren Sie alle Poliermittel oder Reiniger, die Sie für das Silber verwenden, vom Türkis ab. Mit etwas Zeit und Sorgfalt können Sie Ihren Schmuck in einem guten Zustand halten.

Feuchten Sie ein Tuch mit Wasser an.


Feuchten Sie ein Tuch mit Wasser an.

Reiniger und Türkis mischen sich normalerweise nicht. Türkis ist sehr anfällig für Beschädigungen und Verfärbungen. Selbst mildes Geschirrspülmittel kann den Stein beschädigen. Halten Sie sich an einen feuchten Lappen.

Wische den Stein ab.

Wische den Stein ab.

Entfernen Sie unerwünschten Schmutz oder Schmutz. Verwenden Sie sanfte Bewegungen, um Schäden zu vermeiden. Wenn Ihr Türkis sehr schmutzig ist, kann dies einige Zeit dauern. Tauchen Sie jedoch kein Türkis in Wasser, um den Vorgang zu beschleunigen. Dies kann dem Edelstein schaden.



Trocknen Sie Ihren Schmuck mit einem sauberen Tuch.

Trocknen Sie Ihren Schmuck mit einem sauberen Tuch.

Überschüssiges Wasser vorsichtig aus dem Türkis tupfen. Wasser auf dem Türkis ruhen zu lassen, kann den Edelstein schädigen. Es ist daher wichtig, dass er nach der Reinigung trocken ist.

Trocknen Sie das Türkis niemals an der Luft oder verwenden Sie Hitze, um den Prozess zu beschleunigen.

Verwenden Sie eine handelsübliche Silberpolitur.

Verwenden Sie eine handelsübliche Silberpolitur.

Silber muss selten gewaschen werden, wenn es an Türkis haftet, und da Reiniger Türkis schädigen können, empfiehlt es sich im Allgemeinen, leicht poliert zu bleiben. Verwenden Sie eine handelsübliche Politur, die speziell für Silber entwickelt wurde.



Sie können eine Silberpolitur online oder in einigen Kaufhäusern finden.

Das Silber mit der Politur abreiben.

Das Silber mit der Politur abreiben.

Lesen Sie die Anweisungen Ihres Polymers für genaue Anweisungen. Normalerweise verwenden Sie ein Tuch oder einen Lappen, um den Lack sanft auf das Silber zu polieren. Polieren Sie weiter, bis das Silber glänzt und alle Anlauffarben, Schmutz oder Ablagerungen entfernt sind.

Halten Sie Silberpolitur vom türkisfarbenen Teil des Schmucks fern.

Halten Sie Silberpolitur vom türkisfarbenen Teil des Schmucks fern.

Arbeiten Sie beim Reinigen von Silberschmuck extrem langsam. Silberpolitur kann selbst in kleinen Mengen Türkis schädigen. Achten Sie besonders darauf, dass das Türkis nicht poliert wird.


Falls Spuren von Politur auf Ihrem Türkis landen, entfernen Sie diese sofort. Sie können sie mit einem Papiertuch oder einem Lappen abtupfen.

Schützen Sie den Schmuck vor scharfen Reinigungsmitteln.

Schützen Sie den Schmuck vor scharfen Reinigungsmitteln.

Da Türkis so empfindlich ist, möchten Sie es nicht riskieren, es Reinigungskräften auszusetzen. Dinge wie Spülmittel, Waschmittel und andere Reinigungsmittel können Türkis leicht beschädigen. Entfernen Sie beim Reinigen türkisfarbenen Schmuck und bewahren Sie ihn an einem sicheren Ort auf, an dem er keinen Reinigungsmitteln ausgesetzt ist.

Verwenden Sie beim Tragen von Türkis keine Handlotion.

Verwenden Sie beim Tragen von Türkis keine Handlotion.

Wenn Sie Dinge wie Ringe und Armbänder aus Türkis tragen, sollten Sie die Verwendung von Handlotion am besten vermeiden oder auf ein Minimum reduzieren. Handlotion kann wie die meisten Haushaltsprodukte Türkis beschädigen.


Sonnenschutzmittel können auch schädlich sein. Wenn Sie Sonnencreme auf Ihre Brust aufgetragen haben, tragen Sie danach keine Türkis-Halskette.

Halten Sie Ihren Schmuck trocken.

Halten Sie Ihren Schmuck trocken.

Bemühen Sie sich zusätzlich zum Trocknen des Türkises nach dem Reinigen im Allgemeinen, es trocken zu halten. Lassen Sie es nicht an feuchten Orten sitzen, z. B. neben dem Spülbecken

Reinigen Sie Ihr Türkis, wenn es schmutzig wird.

Reinigen Sie Ihr Türkis, wenn es schmutzig wird.

Da türkisfarbene Schmuckstücke sehr empfindlich sind, kann das Reinigen zu oft den Stein beschädigen. Reinigen Sie das Türkis nur, wenn es schmutzig erscheint.


Categories:   Personal Care and Style

Comments