So tauschen Sie einen Lampenschalter aus

Lampen sind eine stilvolle Möglichkeit, weiches Licht in einen Raum zu bringen, es kann jedoch frustrierend sein, wenn der Lampenschalter nicht mehr funktioniert. Anstatt die Lampe wegzuwerfen, installieren Sie einen neuen Lichtschalter! Es ist ein einfaches Projekt, das auch ein Anfänger in Angriff nehmen kann, und Sie können den Schalter austauschen, unabhängig davon, ob er sich an der Lampe selbst oder am Kabel befindet. Alles was Sie brauchen sind ein paar einfache Werkzeuge und Sie werden in kürzester Zeit aus der Dunkelheit sein!

Kaufen Sie einen neuen Socket-Switch in einem Baumarkt.


Kaufen Sie einen neuen Socket-Switch in einem Baumarkt.

Ihr neuer Switch kann unabhängig vom vorhandenen Switch beliebig sein. Wenn Ihre Lampe beispielsweise über eine Zugkette verfügt, Sie jedoch einen 3-Wege-Drehknopf installieren möchten, müssen Sie lediglich einen 3-Wege-Drehschalter und eine Glühbirne mit 2 Helligkeitsstufen kaufen.

Sie können sogar einen Steckdosenschalter durch einen Schnurschalter ersetzen. Kaufen Sie einfach eine neue Steckdoseneinheit ohne Schalter und folgen Sie den Anweisungen zum Austauschen eines Schnurschalters.
In den meisten Baumärkten können Sie einen neuen Socket-Switch kaufen, der normalerweise zwischen 2 und 5 US-Dollar kostet.

Ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose, bevor Sie mit der Reparatur beginnen.



Ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose, bevor Sie mit der Reparatur beginnen.

Gehen Sie niemals Risiken ein, wenn Sie mit Elektrizität arbeiten. Vergewissern Sie sich noch einmal, dass die Lampe nicht angeschlossen ist, bevor Sie mit dem Auseinandernehmen beginnen.

Entfernen Sie den Schirm, die Birne und den Draht, der den Schirm festhält.

Entfernen Sie den Schirm, die Birne und den Draht, der den Schirm festhält.

An diesem Punkt sollte die Fassung oben an der Lampe frei liegen. Bei den meisten Lampen befindet sich hier der Schalter.

Drücken Sie und ziehen Sie die Fassung, um sie aus der Lampe zu entfernen.

Drücken Sie und ziehen Sie die Fassung, um sie aus der Lampe zu entfernen.

Die Sockelschale ist die eigentliche Baugruppe, an der sich der Schalter befindet und die Glühlampe eingeschraubt ist. Bei den meisten Lampen können Sie die Sockelschale zusammendrücken und nach oben ziehen, um sie zu entfernen.



Wenn sich die Sockelschale nur schwer entfernen lässt, lösen Sie sie mit einem Schraubendreher.

Suchen Sie die Drähte, die am Sockelgehäuse befestigt sind.

Suchen Sie die Drähte, die am Sockelgehäuse befestigt sind.

Am Switch sollten 2 Drähte angeschlossen sein. 1 ist heiß und der andere ist neutral. Der heiße Draht ist normalerweise an einer Messingschraube befestigt, und der neutrale Draht ist normalerweise an einer Silberschraube befestigt.

Der Neutralleiter ist normalerweise auf irgendeine Weise markiert. Es kann sich um eine andere Farbe handeln, oder die Isolierung kann gedruckt, gestempelt sein oder Vertiefungen aufweisen. Notieren Sie sich dies jetzt, da Sie beim Anschließen des neuen Schalters wissen müssen, welche Leitung neutral ist.
Wenn Sie den Neutralleiter nicht identifizieren können, prüfen Sie den Stecker. Der Neutralleiter ist an einem polarisierten Stecker an der breiteren Steckerklinge befestigt. Wenn Ihre Plug-Blades die gleiche Größe haben, sollten Sie den Stecker austauschen, während Sie die Steckdose ersetzen.

Verwenden Sie Drahtschneider, um die Drähte zu trennen, die zum vorhandenen Switch führen.


Verwenden Sie Drahtschneider, um die Drähte zu trennen, die zum vorhandenen Switch führen.

Schneiden Sie die Drähte so nah wie möglich am Schalter durch, um sicherzustellen, dass Sie ausreichend Draht haben, um damit arbeiten zu können.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/8/8b/Replace-a-Lamp-Switch-Step-7-Version-2.jpg/aid9693170-v4-728px-Replace-a-Lamp-Switch-Step-7-Version-2.jpg' alt='Schneiden Sie die Drahtenden ab und entfernen Sie die Isolation 1 > 2 2 Zoll.’ width=’900′ height=’599′ />

Schneiden Sie die Drahtenden ab und entfernen Sie die Isolation 1 > 2 2 Zoll.

Drahtschneider können auch zum Abisolieren von Drähten verwendet werden. Verwenden Sie die Drahtschneider, um eine Einkerbung in der Isolierung um die Drähte herum herzustellen, klemmen Sie dann die Isolierung mit den Abstreifern fest und ziehen Sie die Isolierung vorsichtig ab.

Wenn Sie beim Abziehen der Isolierung Drahtlitzen sehen, bedeutet das, dass Sie zu tief schneiden. Schneiden Sie diesen Abschnitt ab und beginnen Sie erneut.

Ziehen Sie die 2 Drähte durch Ihre Steckdose und befestigen Sie sie an den Schrauben.


Ziehen Sie die 2 Drähte durch Ihre Steckdose und befestigen Sie sie an den Schrauben.

Wickeln Sie den Draht mit den Fingern fest um die Schraube. Schließen Sie unbedingt den Neutralleiter an die silberne Schraube und den heißen Draht an die Messingschraube an.

Obwohl die Sockel je nach Hersteller etwas unterschiedlich sind, sollten die Drähte leicht durch den Sockel geführt werden. Stellen Sie sicher, dass sich die Buchse nach rechts befindet, und suchen Sie nach Kabelkanälen, um zu wissen, wohin der Draht geführt werden soll.

Setzen Sie die neue Fassungsschale in die Lampe und drücken Sie sie nach unten.

Setzen Sie die neue Fassungsschale in die Lampe und drücken Sie sie nach unten.

Sie sollten das Einrasten der neuen Sockelhülle hören. Wenn sich am Lampenschaft eine Schraube befindet, ziehen Sie sie jetzt fest, um die Fassung festzuhalten.

Ersetzen Sie die Glühlampe und den Lampenschirm und schließen Sie die Lampe an.

Ersetzen Sie die Glühlampe und den Lampenschirm und schließen Sie die Lampe an.

Wenn Sie alles richtig gemacht haben, sollten Sie in der Lage sein, Ihre Lampe mit Ihrem neuen Schalter einzuschalten!

Wenn die Lampe nicht leuchtet, überprüfen Sie die Verbindung in Ihrem Switch und versuchen Sie es erneut. Wenn dies nicht hilft, müssen Sie möglicherweise den Stecker ersetzen.

Prüfen Sie, ob das Lampenkabel aufgedruckt ist, um den gewünschten Größenschalter zu bestimmen.

Prüfen Sie, ob das Lampenkabel aufgedruckt ist, um den gewünschten Größenschalter zu bestimmen.

Suchen Sie nach dem Druck, der entweder SPT-1 oder SPT-2 sagt. Der Druck ist klein, daher müssen Sie möglicherweise genau hinschauen.

Der Unterschied zwischen SPT-1 und SPT-2 betrifft die Dicke des Lampenkabels.

Untersuchen Sie Ihren neuen Switch, um herauszufinden, welche Drähte Sie schneiden müssen.

Untersuchen Sie Ihren neuen Switch, um herauszufinden, welche Drähte Sie schneiden müssen.

Bei einigen Switches müssen Sie nur das heiße Kabel anschließen. Wenn dies der Fall ist, befindet sich entlang einer Seite des Schalters ein Kanal für den Neutralleiter.

Entfernen Sie den vorhandenen Kabelschalter.

Entfernen Sie den vorhandenen Kabelschalter.

Sie können möglicherweise das Gehäuse des vorhandenen Switches öffnen und die Drähte entfernen, ohne sie zu schneiden. Wenn dies nicht der Fall ist, verwenden Sie Drahtschneider, um so nahe am Switch zu schneiden, wie Sie können.

Versuchen Sie, den Neutralleiter nicht zu durchschneiden. Wenn Sie ihn abschneiden müssen, um den alten Schalter zu entfernen, entfernen Sie die Isolierung und verbinden Sie die abgeschnittenen Enden des Neutralleiters. Wenn Sie möchten, fügen Sie einen Kunststoffstecker hinzu, um den Draht an der Stelle zu schützen, an der sich Ihr neuer Switch befinden soll.
Wenn Sie einen Kabelschalter hinzufügen, wenn noch keiner vorhanden ist, spalten Sie das Kabel vorsichtig mit einem kleinen Messer an der Stelle, an der Sie den neuen Schalter verwenden möchten, und schneiden Sie dann den heißen Draht durch. Wenn Sie für den Switch den Neutralleiter anbringen müssen, schneiden Sie auch diesen durch.

1 2 ).’ width=’900′ height=’599′ />

Entfernen Sie etwa 1,3 cm der Isolation von den Drähten (span class = “frac nowrap”> 1 2 ).

Verwenden Sie Ihre Drahtschneider, um eine Einkerbung in der Drahtisolierung herzustellen, und ziehen Sie sie dann vorsichtig ab. Nehmen Sie nur so viel Isolierung ab, wie Sie zum Befestigen der Drähte an den Schrauben im Switch benötigen.

Passen Sie die heißen und neutralen Drähte an die entsprechenden Schrauben an.

Passen Sie die heißen und neutralen Drähte an die entsprechenden Schrauben an.

Wenn Sie nur eine Schraube haben, ist es für den heißen Draht. Wenn Sie sowohl den heißen als auch den neutralen Draht anschließen müssen, wird der heiße Draht zur Messingschraube und der neutrale Draht zur silbernen Schraube.

Führen Sie die abisolierten Drähte in die Schraubklemmen ein.

Führen Sie die abisolierten Drähte in die Schraubklemmen ein.

Verwenden Sie Ihre Finger, um die Drähte fest um die Schrauben zu wickeln, und stellen Sie sicher, dass die Drähte ausreichend isoliert sind, damit beim Schließen des Schalters keine stromführenden Drähte freigelegt werden.

Es sollten keine sichtbaren Drähte sichtbar sein, wenn der Schalter zusammengebaut ist. Sie sollten nur ein isoliertes Kabel sehen.
Wenn die freiliegenden Drähte zu lang sind, entfernen Sie mit einem Drahtschneider einen kleinen Teil und bringen Sie die Drähte wieder an den Schrauben an.

Schließen Sie den Deckel des Schalters und schnappen oder schrauben Sie ihn.

Schließen Sie den Deckel des Schalters und schnappen oder schrauben Sie ihn.

Stellen Sie sicher, dass die Abdeckung sicher schließt und dass keine blanken Drähte um den Schalter sichtbar sind.

Stecken Sie Ihre Lampe ein und testen Sie Ihren neuen Schalter.

Stecken Sie Ihre Lampe ein und testen Sie Ihren neuen Schalter.

Wenn Sie sich sicher sind, dass der Switch sich sicher anfühlt, als wäre er fest angeschlossen, und es werden keine Kabel angezeigt, dann ist es an der Zeit, Ihre Lampe auszuprobieren. Wenn Sie alles richtig angeschlossen haben, sollten Sie die Lampe einstecken und richtig einschalten können.

Wenn sich die Lampe nicht einschalten lässt, überprüfen Sie noch einmal Ihre Verdrahtung und versuchen Sie es erneut.


Categories:   Home and Garden

Comments