Tag des toten Make-up anwenden

Der Tag der Toten ist ein weithin gefeierter Feiertag und hat einen unverwechselbaren Stil, der traditionell mit dem Urlaub verbunden ist. Der Stil ist als “Zuckerschädel” -Makeup bekannt, weil er die Schädel-Süßigkeiten nachahmt, die bei der Feier verwendet werden. Die Anwendung von Tag der Toten ist eine beliebte Tradition und für die meisten Menschen einfach genug. Obwohl es im Wesentlichen endlose Variationen gibt, ist es einfach, das grundlegende Aussehen zu erreichen.

Waschen Sie, befeuchten Sie und spülen Sie Ihr Gesicht.


Waschen Sie, befeuchten Sie und spülen Sie Ihr Gesicht.

Verwenden Sie ein normales Reinigungsmittel oder einfach Wasser und Seife. Ein sauberes und ölfreies Gesicht ist am besten, um sicherzustellen, dass die Make-up-Anwendung glatt verläuft. Als nächstes Feuchtigkeitscreme auftragen, da große Mengen an Make-up Ihre Haut austrocknen können. Zum Schluss eine Make-up-Grundierung auftragen, um die Gesichtszüge zu glätten und das Make-up leichter auftragen und leichter entfernen zu können.

Das Waschen ist ein Muss, um sicherzustellen, dass das Gesicht ölfrei ist, wenn Sie mit dem Make-up beginnen. Feuchtigkeitscreme und Grundierung helfen Ihnen, den Look besser zu machen, sind aber nicht unbedingt erforderlich.

Tragen Sie weiße Basis auf das gesamte Gesicht auf.



Tragen Sie weiße Basis auf das gesamte Gesicht auf.

Verwenden Sie keine fetthaltigen Produkte wie Clownsfarbe aus dem Halloween-Shop. Stattdessen wird häufig die Verwendung von Theater-Make-up auf Wasserbasis empfohlen, wie das von Ben Nye vertriebene. Weißes Kabuki-Make-up ist auch eine gute Option. Wenn Sie diese Option zur Verfügung haben, ist es wahrscheinlich am einfachsten, diese online zu bestellen. Verwenden Sie einen Schwamm oder eine Bürste, um das Make-up auf Ihr gesamtes Gesicht aufzutragen und den Bereich um Ihre Augen zu vermeiden.
//

Tragen Sie das Make-up von der Stirnspitze direkt unterhalb des Haaransatzes auf die Gesichtsränder am Ohrrand und um den Kinnbereich direkt unter dem Kinn auf. Gehen Sie nicht den ganzen Weg unter Ihrem Kinn oder auf Ihren Hals.
Möglicherweise müssen Sie mehrere Schichten auftragen, damit Ihr Gesicht vollständig bedeckt ist. Sie möchten nicht, dass das Make-up zu verklebt wird oder lumpig wird, aber Ihr Gesicht sollte vollständig weiß erscheinen, ohne dass Haut durchschimmert.
Schminke nicht auf deine Lippen.

Verwenden Sie ein Pulver, um die Basis einzustellen.

Verwenden Sie ein Pulver, um die Basis einzustellen.

Bedecken Sie leicht das gesamte Gesicht mit Standard-Einstellungspulver. Mit einem Pinsel oder Puderquaste sind beide in Ordnung. Wenn Sie einen Zug verwenden, sollten Sie darauf achten, dass Sie den weißen Grund, den Sie gerade aufgetragen haben, nicht abwischen, statt ihn abzuwischen.
//

Das Einstellen mit Puder ist nicht zwingend erforderlich, sorgt jedoch für ein länger anhaltendes Aussehen.
An diesem Punkt können Sie auch leicht pinkfarbenen Lidschatten streichen oder die Konturen Ihrer Wangen, Ihres Kinns und Ihrer Stirn erröten.



Zeichne Kreise um die Augen.

Zeichne Kreise um die Augen.

Sie können einen Eyeliner-Stift, einen flüssigen Eyeliner, einen Bleistift oder sogar einen cremefarbenen Lidschatten verwenden. Die Idee ist, den gesamten Bereich des Auges, den Sie betonen möchten, zu umreißen. Der Kreis sollte die gesamte Augenhöhle umfassen, von der Oberseite der Augenbrauen bis zum unteren Rand der Augenhöhle.
//

Für Menschen mit dicken oder kniffligen Augenbrauen kann ein leichtes Wischen mit einem Elmer-Klebestift helfen, sie zu glätten und auszugleichen. Es ist sicher und lässt sich leicht mit Wasser abwaschen.

Machen Sie sich keine Sorgen, einen perfekten Kreis zu erstellen, da Sie ihn in den späteren Schritten mit Makeup mischen können

Wenden Sie Mascara auf beide Augen an.


Wenden Sie Mascara auf beide Augen an.

Haben Sie keine Angst, zwei oder drei Schichten Mascara aufzutragen, da Sie dunkler aussehen, als Sie es normalerweise tun würden. Mit einer Schicht brauner Mascara und dann mit einer schwarzen Schicht können Ihre Wimpern voller aussehen. Mascara und andere Funktionen müssen angesichts des Gesamteindrucks nicht perfekt sein. Es ist auch keine große Sache, wenn Sie Wimperntusche auf Ihre Augenlider bekommen, da Sie diesen Bereich ohnehin abdecken werden.
//

Wenn Sie Ihre Wimpern rollen möchten, ist dies der richtige Zeitpunkt.
Sie können auch Mascara kaufen, die speziell dazu gedacht ist, mehr Volumen zu erzeugen, wie beispielsweise The Falsies Push Up Angel Mascara von Maybelline oder Urban Decay Perversion Mascara.

Tragen Sie einen schwarzen Eyeliner auf beide Augen auf.

Tragen Sie einen schwarzen Eyeliner auf beide Augen auf.

Gehen Sie um die Wasserlinie Ihres Auges herum, wie Sie es normalerweise beim Auftragen von Eyeliner tun würden, aber decken Sie auch etwa die Hälfte des oberen Augenlids ab. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die Innen- und Außenecken gut erhalten, da Sie sie nicht mit Farbe oder Lidschatten erhalten können. Liquid Eyeliner funktioniert am besten, aber Bleistift ist eine Option.
//

Mischen Sie von den Wimpern bis zu den Augenbrauen.


Mischen Sie von den Wimpern bis zu den Augenbrauen.

Mischen Sie den Lidschatten mit einem Lidschattenpinsel oder einem Mixerpinsel aus dem Eyeliner und füllen Sie den Kreis von den Wimpern bis zur Augenbraue. Ziehen Sie dann die Schattierung um die Unterseite der Augenhöhle und füllen Sie den Rest des Kreises. Wenn Sie fertig sind, sollten Sie einen vollen Kreis um Ihr Auge haben. Der Kreis muss nicht perfekt sein.
//

Sie haben eine Entscheidung, die Sie hier treffen möchten: Möchten Sie einen einfachen Schwarz-Weiß-Look beibehalten oder Farbe hinzufügen? Sie haben die Freiheit, Ihre Augen auf eine Art und Weise zu stylen, die am besten zu Ihrem gewünschten Look passt. Sie können bei allem Schwarz bleiben oder eine kräftige Farbe wie Blau oder Rosa verwenden.

Fügen Sie kleine Punkte um den äußeren Rand des Kreises ein.

Fügen Sie kleine Punkte um den äußeren Rand des Kreises ein.

Platzieren Sie die Punkte so, dass sie sich mit dem Eyeliner von oben leicht überlappen. Wenn Sie einen sehr einfachen Look wünschen, können Sie mit schwarzen Kreisen und schwarzen Punkten bleiben. Wenn Sie Blau oder Rosa verwendet haben, sind schwarze Punkte ebenfalls gut, aber wenn Sie die Kreise mit Schwarz ausfüllen, können Sie die Punkte mit leuchtend roter Farbe hervorheben.
//

Anstelle von einfachen Punkten können Sie auch aufwendigere Blütenblätter mit hellen Farben zeichnen.

Malen Sie die Lippen.

Malen Sie die Lippen.

Beginnen Sie mit dem Auftragen von Grundlippenstift. Helles Rot oder Hellrosa sind die besten Optionen, aber Sie können frei wählen, was Ihnen am besten gefällt. Verwenden Sie dann einen schwarzen Lippenkonturstift (oder Eyeliner), um eine horizontale Linie über die Lippenmitte zu zeichnen.
//

Sie können die Linie über die Ränder Ihres Mundes hinaus verlängern lassen oder Sie können sie bis zur Kieferlinie verlängern.
Machen Sie es nicht übermäßig wellig, aber es muss auch nicht als Lineal gerade sein.

Zeichnen Sie kleine vertikale Linien durch die horizontale Linie.

Zeichnen Sie kleine vertikale Linien durch die horizontale Linie.

Damit ist die Naht des Mundes abgeschlossen.
//

Die Größe der Stichlinien hängt von Ihnen ab, überschreitet jedoch nicht einen Zoll.
Wie nahe Sie sie platzieren, liegt auch an Ihnen, aber bringen Sie sie nicht so nahe, dass sie sich vermischen.

Malen Sie die Nase.

Malen Sie die Nase.

Verwenden Sie schwarze Farbe oder einen flüssigen Eyeliner, um die Nase zu betonen. Beginnen Sie auf dem Nasenrücken und malen Sie mindestens bis zur Spitze ein Dreieck mit abgerundeten Punkten. Wenn Sie möchten, können Sie auch die gesamte Nase über die Nasenlöcher streichen.
//

Spinnweben auf Stirn und Wangen zeichnen.

Spinnweben auf Stirn und Wangen zeichnen.

Zeichnen Sie zwei Linien wie die Punkte eines Dreiecks auf die Stirn, wobei der Punkt in Richtung Nase zeigt. Zeichnen Sie eine dritte Linie in der Mitte der ersten beiden. Verbinden Sie alle drei Linien mit wellenförmigen horizontalen Linien, die die Bahn ausfüllen. Je nachdem, welche Art von Hemd Sie tragen, können Sie Ihren Schultern oder Ihrer Brust Spinnweben hinzufügen.
//

Zeichne kleine Kreuze und Herzen.

Zeichne kleine Kreuze und Herzen.

Mit dem schwarzen Eyeliner können Sie Ihrer Stirn und den Wangen ein kleines Kreuz hinzufügen. Zeichne mit dem roten Lippenstift ein kleines Herz auf dein Kinn. Diese Berührungen symbolisieren die Liebe und die spirituellen Aspekte des Tages der Toten.
//

Blumen zeichnen.

Blumen zeichnen.

Sie können Blumen verwenden, um den Look auf verschiedene Weise anzupassen. Halten Sie es einfach mit einer kleinen Blume auf der Wange oder einem ganzen Blumenstrauß, beginnend am Tempel und über die Wange bis zum Kiefer. Sie können auch Blütenblätter um das schwarze Make-up Ihrer Augen zeichnen.


Categories:   Holidays and Traditions

Comments