Wie man Jeans mit Heißkleber umsäumt

Nähen ist nicht jedermanns Sache, aber schnelle Reparaturen müssen oft durchgeführt werden. Änderungen an der Kleidung können manchmal mit Hilfe von Abkürzungen vorgenommen werden, z. B. mit Saumband oder Druckknöpfen. In diesem Lernprogramm erfahren Sie, wie Sie Heißsiegel an Saumjeans verwenden.

Versuchen Sie es mit Ihrer Jeans, um festzustellen, wo sie gesäumt werden.


Versuchen Sie es mit Ihrer Jeans, um festzustellen, wo sie gesäumt werden.

Markieren Sie eine Linie mit einem Bleistift oder Kreide an der Stelle, an der sie gesäumt werden sollen.

Nehmen Sie die Jeans ab und legen Sie sie flach auf Ihre Arbeitsfläche.

Nehmen Sie die Jeans ab und legen Sie sie flach auf Ihre Arbeitsfläche.

Schneiden Sie mit einer scharfen Schere einige Zentimeter unterhalb der von Ihnen gezogenen Linie ab, um Platz für eine Manschette zu erhalten.



Schneiden Sie mit einer scharfen Schere einige Zentimeter unterhalb der von Ihnen gezogenen Linie ab, um Platz für eine Manschette zu erhalten.

Manschette die Jeans auf die gewünschte Länge.

Manschette die Jeans auf die gewünschte Länge.

Heißklebepistole erhitzen.

Heißklebepistole erhitzen.

Verwenden Sie dann zwischen jeder Denimschicht Klebstoff, um sie zu sichern.

Du bist alles fertig!

Du bist alles fertig!

Versuchen Sie es mit Ihrer Jeans, um festzustellen, wo sie gesäumt werden.



Versuchen Sie es mit Ihrer Jeans, um festzustellen, wo sie gesäumt werden.

Markieren Sie eine Linie mit einem Bleistift oder Kreide an der Stelle, an der sie gesäumt werden sollen.

Nehmen Sie die Jeans ab und legen Sie sie flach auf Ihre Arbeitsfläche.

Nehmen Sie die Jeans ab und legen Sie sie flach auf Ihre Arbeitsfläche.

Schneiden Sie mit einer scharfen Schere etwa einen halben Zoll unter der von Ihnen gezogenen Linie.

Schneiden Sie mit einer scharfen Schere etwa einen halben Zoll unter der von Ihnen gezogenen Linie.

Drehen Sie die Jeans nach außen und falten Sie eine halbe Zoll Manschette.

Drehen Sie die Jeans nach außen und falten Sie eine halbe Zoll Manschette.

Befestigen Sie die Manschette mit Klebstoff auf der "falschen Seite" der Jeans.


Befestigen Sie die Manschette mit Klebstoff auf der “falschen Seite” der Jeans.

Nehmen Sie Spitzen- oder Stoffbesätze und kleben Sie sie um die Manschette entlang des gerade angefertigten Saums.

Nehmen Sie Spitzen- oder Stoffbesätze und kleben Sie sie um die Manschette entlang des gerade angefertigten Saums.

Drehen Sie die Jeans nach rechts und Sie sind fertig!

Drehen Sie die Jeans nach rechts und Sie sind fertig!


Categories:   Hobbies and Crafts

Comments