So verwalten Sie ein Rack in Scrabble

Im Scrabble-Spiel zieht jeder Spieler sieben Buchstabenplättchen, legt sie auf sein Rack, macht ein Wort mit einigen oder allen von ihnen und zieht dann neue Plättchen, um die gespielten zu ersetzen. Während die meisten Spieler nur über die Wörter nachdenken, die sie mit den Plättchen in ihrem unmittelbaren Spielzug machen können, wissen bessere Scrabble-Spieler, wie sie mit ihren Racks bessere Ergebnisse erzielen. Ein gut verwaltetes Scrabble-Rack kann bis zu vier “Bingos” (Spiele aller sieben Buchstaben) liefern, die jeweils einen 50-Punkte-Bonus erhalten.

Ordnen Sie Ihre Fliesen auf Ihrem Rack neu an.


Ordnen Sie Ihre Fliesen auf Ihrem Rack neu an.

Ein Großteil der Rackverwaltung in Scrabble basiert auf der Möglichkeit, Anagramme zu erstellen, das heißt, die Reihenfolge der Buchstaben in Ihrem Rack in aussagekräftige Wörter umzuordnen. Es kann hilfreich sein, die Kacheln auf Ihrem Gestell zu verschieben, bis Sie ein Wort sehen, das Sie erkennen. Wenn Sie das Spiel öfter spielen, können Sie die Buchstaben in Ihrem Kopf neu anordnen.

Beim Umordnen von Kacheln ist es hilfreich, die Kacheln dort zu platzieren, wo sie häufig in Wörtern erscheinen. Zum Beispiel erscheinen Buchstaben wie F und J häufiger am Anfang von Wörtern. Platzieren Sie sie also auf der linken Seite Ihres Racks. Buchstaben wie S und Y werden jedoch eher am Ende der Wörter angezeigt. Platzieren Sie sie daher auf der rechten Seite Ihres Racks.

Achten Sie auf gebräuchliche Präfixe und Suffixe.



Achten Sie auf gebräuchliche Präfixe und Suffixe.

Viele Wörter werden gebildet, indem entweder ein Präfix an den Anfang des Wurzelworts oder ein Suffix an das Ende des Wurzelworts angehängt wird, um dessen Bedeutung, Zeitform oder Teil der Sprache zu ändern. Indem Sie diese Präfixe und Suffixe erkennen, wenn ihre Buchstaben auf Ihrem Rack erscheinen, können Sie aus der Buchstabenkette, die sich vor Ihnen befindet, sinnvolle Wörter bilden.

Allgemeine Präfixe: Zu den gängigen Präfixen gehören DIS-, RE-, UN-, IN-, OUT-, OVER- und ANTI-.
Allgemeine Suffixe: Zu den allgemeinen Suffixen gehören -S, -ES, -ED, -ING, -LY, -IER, -IEST und andere Superlative.

Suchen Sie nach anderen gebräuchlichen Buchstabenkombinationen.

Suchen Sie nach anderen gebräuchlichen Buchstabenkombinationen.

Das Erkennen gebräuchlicher Buchstabenkombinationen wie CH, ST, SH, QU, LY, TH usw. kann auch dabei helfen, Wörter anhand der Kacheln in Ihrem Rack zu finden. Wenn Sie mit diesen Kombinationen nicht sofort ein Wort erstellen können, sollten Sie die Buchstaben behalten, bis sich die Gelegenheit ergibt, sie zu spielen.

Machen Sie sich mit häufig zusammengesetzten Wörtern vertraut.



Machen Sie sich mit häufig zusammengesetzten Wörtern vertraut.

Wenn Sie die in Wörtern häufig verwendeten Buchstabenkombinationen erkennen, erkennen Sie möglicherweise ganze Wörter in Ihrem Gestell. Der nächste Schritt besteht darin, kleine Wörter zu zusammengesetzten Wörtern zusammenzusetzen, entweder mit zwei Wörtern auf dem Gestell oder mit einem Wort auf dem Gestell und einem bereits auf der Tafel befindlichen Wort.

Wenn Sie beispielsweise LOW und DOWN in den Buchstaben Ihres Racks finden (mit einem separaten W für jedes Wort), können Sie das zusammengesetzte Wort LOWDOWN machen. Wenn sich das Wort HEAD auf der Tafel befindet, können Sie es in GODHEAD oder BULKHEAD umwandeln, wenn Sie die entsprechenden Plättchen in Ihrem Rack haben und vor dem H genügend Freiräume vorhanden sind.
Mit dieser Fähigkeit ist die Fähigkeit verbunden, Wörter innerhalb von Wörtern zu erkennen. Mit etwas Übung und den richtigen Buchstabenkacheln können Sie PRAISE in APPRAISER oder LIST in ENLISTEE erweitern, wobei Sie möglicherweise sogar beide Dreifachworträume gleichzeitig verwenden.

Balance schaffen.

Balance schaffen.

Lernen Sie, die Punktzahl der Buchstaben, die Sie spielen, gegen die Qualität der auf Ihrem Rack verbleibenden Plättchen und potenzielle Wörter abzuwägen, die mit den Buchstaben, die Sie spielen, erstellt werden können. Wenn Sie sich mit den Wörtern, die Sie in Scrabble machen können, ein wenig besser auskennen, müssen Sie anfangen zu bewerten, wie gut Sie weiterhin gute Spiele machen können, während Sie verhindern, dass Ihre Gegner die Wörter großartig spielen.

Einige Scrabble-Spieler legen Wert darauf, die Auswahl der Kacheln auf ihren Racks durch strategisches Spiel zu verbessern, während andere Spieler mehr auf das Layout der Buchstaben auf dem Brett setzen.
Welchen Spielstil Sie auch bevorzugen, es hilft, den Überblick darüber zu behalten, wie viele Buchstaben gespielt wurden und wie viele davon noch übrig sind. Wenn 11 der 12 E-Plättchen gespielt wurden und Sie das letzte haben, möchten Sie vielleicht daran festhalten, um bessere Optionen zu erhalten. Dies gilt insbesondere für das Halten des S oder des Rohlings, wodurch Sie in zukünftigen Zügen eine große Punktzahl oder ein Bingo erhalten können.


Wissen, wann und wie viele Steine ​​ausgetauscht werden müssen.

Wissen, wann und wie viele Steine ​​ausgetauscht werden müssen.

Zu wissen, wann und wie viele Steine ​​ausgetauscht werden müssen, kann dazu beitragen, die Punktzahl zu maximieren. Wenn Sie aus den Plättchen, die Sie haben, kein Wort machen können, können Sie einige oder alle gegen neue Plättchen umtauschen, und dies auf Kosten Ihres Spielzugs.

Beim Austausch von Plättchen im frühen Spiel sollten Sie so viele Plättchen wie möglich austauschen, um ein S oder ein Leerzeichen zu erhalten.
In der Mitte des Spiels sollten Sie sich an ein mittel- oder hochkarätiges Plättchen halten, um bessere Chancen auf ein Wort mit hoher Punktzahl zu haben.
Gegen Ende des Spiels sollten Sie Steine ​​mit hoher Punktzahl ablegen, sofern Sie keine Stellen auf dem Spielbrett sehen, die Sie mit den richtigen zusätzlichen Buchstaben spielen können.

Erfahren Sie, welche Buchstaben in Bonuswörtern häufiger vorkommen.

Erfahren Sie, welche Buchstaben in Bonuswörtern häufiger vorkommen.

Die Verteilung und der Punktwert der Scrabble-Kacheln basieren auf der relativen Häufigkeit des Auftretens der einzelnen Buchstaben in Wörtern in englischer Sprache. Je häufiger ein Buchstabe ist, desto wahrscheinlicher erscheint er in einem Wort mit 7 Buchstaben oder kann in einem Wort gespielt werden, das einen doppelten oder dreifachen Wortwert ergibt.


Halten Sie sich an die allgemeineren Vokale und Konsonanten für später und spielen Sie die weniger verbreiteten Vokale früh.
Die häufigsten Vokale sind in der Reihenfolge E, A, I, O und U.
Die häufigsten Konsonanten sind der Reihe nach S, R, T, N, L, D, G, C, B, M, P, H, F, Y, W, K, X, J, Z und Q.
Beachten Sie, dass die obigen Listen von den anderen Buchstaben in Ihrem Rack beeinflusst werden. Wenn Sie beispielsweise ein C in Ihrem Rack haben, sollten Sie ein H anstelle eines G beibehalten, da CH eine gute Buchstabenkombination ist, während CG dies nicht ist. Beachten Sie, dass nicht alle erfahrenen Scrabble-Spieler sich über die oben angegebenen Buchstabenranglisten einig sind.
Denken Sie auch daran, dass Buchstaben, die noch nicht gespielt wurden, beeinflussen, an welchen Plättchen Sie sich halten und an denen Sie spielen sollten. Sie sollten die Anzahl der U-Kacheln nachverfolgen und sich bei Ihnen halten, wenn Sie sehen, dass das Q-Kacheln nicht gespielt wurde (und sich auch Q-Wörter merken, die kein U verwenden, z. B. QI und QAT).

Hänge dich an deine Lücken.

Hänge dich an deine Lücken.

Der Blank gilt allgemein als das stärkste Plättchen in Scrabble, da er in der Lage ist, ein Bingo zu zählen und zu bilden. (Wenn Sie beide Leerzeichen haben, haben Sie eine 80-prozentige Chance, ein Bingo-Wort zu erstellen.)

Behalte eine gute Mischung aus Vokalen und Konsonanten.

Behalte eine gute Mischung aus Vokalen und Konsonanten.

Bemühen Sie sich immer um eine Mischung aus Vokalen und Konsonanten, aber Ihr Rack sollte Konsonanten gegenüber Vokalen bevorzugen. Versuchen Sie, 4 Konsonanten zu 3 Vokalen oder 5 Konsonanten zu 2 Vokalen zu haben. Dieses Make-up wird es Ihnen leichter machen, Wörter zu bilden, die auf dem Spielbrett Boni erzielen oder alle Kacheln gleichzeitig spielen können.

Wenn Ihr Rack 6 Vokale und nur einen Konsonanten hat, sollten Sie in Ihrem nächsten Zug mindestens 3 dieser Vokale spielen.
Sie können Ihre Fähigkeit verbessern, eine gute Mischung aus Vokalen und Konsonanten zu erhalten, indem Sie Vokal-Wörter mit vier Buchstaben wie AEON, AIDE und AREA sowie Wörter mit 5 Buchstaben wie AERIE, AUDIO und QUEUE auswendig lernen.

Spiele so schnell du kannst Fliesen mit hoher Punktzahl.

Spiele so schnell du kannst Fliesen mit hoher Punktzahl.

Im Allgemeinen ist es am besten, Buchstaben wie J, Q, X und Z zu spielen, sobald Sie sie zu Ihrem Vorteil einsetzen können. Vielleicht möchten Sie sie einige Umdrehungen in der Hoffnung halten, dass Sie sie auf einem Leerzeichen oder in einem Wort spielen können, das für Doppel- oder Dreifachpunkte zählt. Diese Chance wird jedoch abnehmen, wenn mehr Felder auf dem Brett platziert werden. Am Ende ist es vielleicht besser, den Brief abzuspielen als zu riskieren. Außerdem sind die Kacheln mit niedriger Wertung eher in längeren Wörtern als in kürzeren Wörtern zu finden.

Neigen Sie dazu, hohe Punktekacheln wie B, F, W und Y abzuspielen, um schnell weitere Möglichkeiten zum Erstellen von Wörtern mit 1- und 2-Punkt-Kacheln zu eröffnen. Beachten Sie auch, dass das Q (besonders ohne das U) zu einem späteren Zeitpunkt des Spiels so schwer zu spielen ist, da nur wenige kurze Wörter das Q enthalten.
Sie können sich daran erinnern, welche Kacheln die 1- und 2-Punkt-Buchstaben mit dem Wort DEREGULATIONS sind, das alle Buchstaben mit diesen Punktwerten enthält.

Spielen Sie die doppelten Buchstaben in Ihrem Rack ab.

Spielen Sie die doppelten Buchstaben in Ihrem Rack ab.

Übliche Doppelbuchstabenkombinationen wie EE, FF, MM, PP und TT treten häufiger in Wörtern auf als AA, CC, HH, II, UU und VV. Wenn Sie zwei oder mehr dieser weniger häufig vorkommenden Buchstaben haben, spielen Sie die Duplikate so bald wie möglich.

Lernen Sie die häufigsten Wörter mit 7 Buchstaben in Scrabble.

Lernen Sie die häufigsten Wörter mit 7 Buchstaben in Scrabble.

Es ist möglich, wenn auch selten, sieben Kacheln auf einmal zu zeichnen, die ein Wort bilden. Das wahrscheinlichste Wort, das auf der Häufigkeit seiner Buchstaben in Scrabble basiert, ist ANEROID, was “ohne Flüssigkeit” bedeutet, wie in einem aneroiden Barometer. Einige andere Wörter, die Sie bilden können, wenn Sie sieben Plättchen gleichzeitig spielen, sind ETESIAN, ISATINE, INOSITE, ATONIES und ERASION.

In den meisten Fällen können Sie nur dann ein Wort mit sieben Buchstaben spielen, wenn Sie in der ersten Runde der erste Spieler sind. Einige dieser Wörter mit 7 Buchstaben haben jedoch einen -S-Plural, sodass Sie sie möglicherweise auf einem offenen S spielen können, wenn oberhalb oder links vom S sieben offene Felder für ein vorhandenes Wort vorhanden sind.

Suchen Sie nach Buchstabenkombinationen, die in Bingos eingebaut werden können.

Suchen Sie nach Buchstabenkombinationen, die in Bingos eingebaut werden können.

Einige Buchstabenkombinationen machen nicht nur kurze Wörter erkennbar, sondern auch in längeren Wörtern. Sie finden die Buchstaben in REST und TRAIN in Bingos wie URANITE, SOOTIER und STOURIE. Die stärkste 6-Buchstaben-Kombination ist das Wort TISANE, das ein aus sieben Buchstaben bestehendes Wort mit einem anderen Buchstaben als dem Q oder Y bilden kann.

Suchen Sie nach Buchstabenkombinationen in Ihrem Rack und an Stellen auf der Tafel, an denen Sie alle Buchstaben in Ihrem Rack verwenden können, um ein Wort mit 8, 9 oder sogar 10 Buchstaben zu bilden.

Erstellen Sie Wörter aus einzelnen Buchstaben, anstatt bestimmte Wörter zu erzwingen.

Erstellen Sie Wörter aus einzelnen Buchstaben, anstatt bestimmte Wörter zu erzwingen.

Es kann schwierig sein, Bingo-Wörter oder sogar sinnvolle Wörter aus den Buchstaben auf Ihrem Gestell herauszufinden. Manchmal ist es am besten, Wörter zu basteln, die einige Kacheln in Ihrem Rack enthalten, und dann zu sehen, wie viele der anderen Buchstaben vorhanden sind, entweder auf dem Rack oder auf der Tafel. Möglicherweise müssen Sie dafür die Augen schließen oder für einen Moment vom Brett wegsehen.


Categories:   Hobbies and Crafts

Comments