Wie Oxytocin-Spiegel natürlich erhöhen

Oxytocin ist ein Neuropeptid, mit dem Sie positive soziale Interaktionen eingehen können. Insbesondere unterdrücken Oxytocin-Erhöhungen den Bereich Ihres Gehirns, der Angst und Angst verarbeitet. Positive Konversation und Körperkontakt sind zwei der einfachsten Möglichkeiten, um einen Oxytocin-Schub zu erhalten. Während die Auswirkungen von Oxytocin noch immer untersucht werden, kann Oxytocin Sie dabei unterstützen, starke soziale Bindungen aufzubauen und aufrechtzuerhalten, indem Sie Intimität, Vertrauen und andere Komponenten einer gesunden Beziehung fördern.

Sagen Sie den Leuten, dass Sie sich um sie kümmern.


Sagen Sie den Leuten, dass Sie sich um sie kümmern.

Sagen Sie Dinge wie „Ich liebe dich“ zu denen, die Ihnen öfter wichtig sind. Oxytocin trägt nicht nur zu Empathie und Mitgefühl bei (zwei Schlüsselkomponenten der Liebe), es wird auch verstärkt, wenn Sie diese Gefühle verbal ausdrücken.

Sagen Sie Freunden und anderen in Ihrem Leben, dass Sie sie schätzen, indem Sie Dinge wie “Ich bin wirklich froh, dass wir uns getroffen haben” oder “Es ist großartig, Sie in meinem Leben zu haben” sagen.
Aussagen wie diese führen oft zu einem positiven Austausch, der sowohl zu einer Erhöhung des Oxytocins führt.

Geben Sie viele Umarmungen.



Geben Sie viele Umarmungen.

Berührungen aller Art setzen Oxytocin in Ihrem Gehirn frei, aber verschiedene Arten von Berührungen geben größere Impulse. Umarmungen sind besonders starke Oxytocin-Booster, besonders wenn Sie jemanden umarmen, den Sie interessieren. Gewöhnen Sie sich daher an, jeden geliebten Menschen, mit dem Sie täglich leben, zu umarmen.

Wenn Sie Leute in informellen Situationen treffen, sollten Sie eine Umarmung anstelle eines Händedrucks vorschlagen. Es gibt einen beträchtlichen Unterschied in der Menge an Oxytocin, die jede dieser Wirkungen freisetzt.
Massagen sind eine weitere Möglichkeit, Oxytocin durch Berührung zu verstärken. Mieten Sie einen Massagetherapeuten oder bitten Sie einen Angehörigen um eine Massage.

Haben Sie Sex mit jemandem, den Sie interessieren.

Haben Sie Sex mit jemandem, den Sie interessieren.

Umarmen ist großartig, aber ein Orgasmus gibt dir normalerweise einen besonders starken Oxytocin-Schub. Während dies im Allgemeinen für Frauen zutrifft, ist es wahrscheinlicher, dass Männer durch den Orgasmus einen Oxytocin-Schub erhalten, wenn sie Sex mit jemandem haben, den sie lieben.

Stellen Sie sich körperlichen Kontakt vor.



Stellen Sie sich körperlichen Kontakt vor.

Wenn Sie sich einfach körperlichen Kontakt vorstellen, z. B. jemanden umarmen oder knuddeln, können Sie das Oxytocin steigern. Dies ist effektiver, wenn Sie sich vorstellen, jemanden zu berühren, mit dem Sie eine körperliche und liebevolle Beziehung haben.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/7/7e/Naturally-Increase-Oxytocin-Levels-Step-5.jpg/aid8567043-v4-728px-Naturally-Increase-Oxytocin-Levels-Step-5.jpg' alt='Üben Sie aktives Zuhören .’ width=’900′ height=’599′ />

Üben Sie aktives Zuhören .

Nehmen Sie während des Gesprächs Augenkontakt auf und widmen Sie sich sonst der Person, mit der Sie sprechen. Halten Sie Ihr Telefon außer Sicht, richten Sie Ihren Körper auf die Person aus, die Sie hören, und weisen Sie darauf hin, dass Sie nonverbale Signale wie Nicken hören.

Komplimente und Ermutigung geben.

Komplimente und Ermutigung geben.

Wenn Sie positive Kommentare erhalten, erhalten Sie sofort einen Oxytocin-Schub. In der Tat werden Gefühle, die mit dem Geben oder Empfangen von Liebe und Bewunderung verbunden sind, Ihren Oxytocin-Spiegel erhöhen. In der Zwischenzeit tendieren Menschen dazu, positive Gefühle mit denen auszutauschen, die sich positiv zu ihnen fühlen.


Gewöhnen Sie sich an, positive Dinge zu anderen Menschen zu sagen, wenn Sie daran denken.
Sie geben ihnen nicht nur einen Oxytocin-Schub, Sie fühlen sich auch wohler, wenn Sie sich auch liebevoll mit Ihnen unterhalten.

Engagieren Sie sich positiv mit anderen online.

Engagieren Sie sich positiv mit anderen online.

Immer mehr Menschen nutzen Online-Tools wie Social-Media-Websites, um miteinander zu interagieren. Es ist zwar wichtig, die Online-Interaktion mit der Face-to-Face-Interaktion in Einklang zu bringen, aber Sie können Oxytocin durch den Online-Austausch von Vergnügungen steigern.

Das nächste Mal, wenn Sie Facebook besuchen, z. B. sollten Sie mindestens zehn Dinge mögen und einige positive, freundliche Kommentare zu den Beiträgen Ihrer Freunde abgeben.

Mit anderen Leuten essen


Mit anderen Leuten essen

Mit einer anderen Person zu essen ist ein bewährter Weg, um sich zu verbinden. Es kann Sie auch beruhigen und die Gelegenheit für ein Gespräch bieten. Bitten Sie im Idealfall jemanden, Sie zum Mittag- oder Abendessen zu begleiten, und bieten Sie an, den Tab zu decken. Geben und Empfangen steigern auch den Oxytocinspiegel.

Denken Sie während der Meditation positiv über andere nach.

Denken Sie während der Meditation positiv über andere nach.

Abgesehen von unzähligen anderen gesundheitlichen Vorteilen, die mit der Meditation verbunden sind, können Sie sich einen Oxytocin-Schub geben, indem Sie sich auf positive Gedanken über jemanden konzentrieren. Setzen Sie sich dazu an einen ruhigen Ort ohne Ablenkung. Schließen Sie die Augen und denken Sie einfach über eine bestimmte Person nach.

Vielleicht möchten Sie sich sogar auf ein Mantra konzentrieren, wie z. B. „Sebastian ist wunderbar“. Wiederholen Sie diesen Gedanken einfach und immer wieder, während Sie alle anderen Gedanken, die auftauchen, verdrängen.

Kuscheln Sie mit einem Haustier.

Kuscheln Sie mit einem Haustier.

Die mit körperlichem Kontakt verbundenen Oxytocin-Boosts sind nicht auf den Kontakt mit anderen Menschen beschränkt. In der Tat ist eine weitere sichere Methode, Ihren Oxytocinspiegel zu erhöhen, das Streicheln eines Hundes.

Fragen Sie immer nach, bevor Sie den Hund eines Fremden natürlich streicheln. Beachten Sie, dass Sie sich möglicherweise auch mit der Person unterhalten – Sie neigen eher zu positiven sozialen Kontakten mit den Menschen in Ihrer Umgebung, wenn ein Hund in der Nähe ist.

Teilen Sie einen Adrenalinstoß mit jemandem.

Teilen Sie einen Adrenalinstoß mit jemandem.

Sie können massive Oxytocinspitzen bekommen, wenn Sie an mäßig anstrengenden Aktivitäten teilnehmen. Dies gilt insbesondere, wenn Sie eine solche Erfahrung mit anderen Personen teilen. Klassische Beispiele umfassen Aktivitäten wie das Fahren einer Achterbahn oder das Fallschirmspringen.

Wenn Sie gemeinsam etwas Erfreuliches erleben, verbinden Sie sich schnell mit Ihren Mitmenschen. Dies ist zum Teil auf eine Flut von Oxytocin zurückzuführen, die nach einer Aktivität, die sich gefährlich anfühlt, von Ihrem Gehirn freigesetzt wird.
In der Tat kann jede Art von „Abenteuer“ mit einem anderen den Oxytocinspiegel erhöhen. Sogar ein Spaziergang um den Block mit jemandem hat positive Auswirkungen auf die Gehirnchemie und auf Ihre Gefühle zueinander.

Hören Sie beruhigende Musik oder Comedy.

Hören Sie beruhigende Musik oder Comedy.

Wenn Sie alleine sind und nach einem Oxytocin-Schub suchen, kann Audio helfen. Egal, ob Sie entspannende Musik wählen oder etwas, das Sie zum Lachen bringen wird, beide beeinflussen Ihre Gehirnchemie positiv. Darüber hinaus sind Sie eher bereit, mit anderen zu interagieren, nachdem Sie sich etwas Lustiges oder Entspannung angehört haben.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/a/a5/Naturally-Increase-Oxytocin-Levels-Step-13.jpg/aid8567043-v4-728px-Naturally-Increase-Oxytocin-Levels-Step-13.jpg' alt='Spenden oder Freiwillige .’ width=’900′ height=’599′ />

Spenden oder Freiwillige .

Wenn Sie einer anderen Person oder Organisation Zeit oder Geld geben, kann dies auch Ihr Oxytocin steigern. Kurz gesagt, wenn Sie großzügiger sind, werden Sie sich mehr geschätzt fühlen. Positive Rückkopplungsschleifen entstehen, wenn Menschen für ein gemeinsames Interesse zusammenarbeiten und sich für ihre Beiträge bedanken.

Seien Sie vorsichtig bei sogenannten Oxytocin-Boostern.

Seien Sie vorsichtig bei sogenannten Oxytocin-Boostern.

„Es gibt viele Produkte wie Ergänzungsmittel, die den Oxytocinspiegel erhöhen sollen. Leider werden diese Behauptungen oft nicht durch wissenschaftliche Forschung gestützt.

Obwohl Ergänzungen, die diese Art von Behauptungen vorsehen, aus anderen Gründen sinnvoll sein können, ist es wichtig zu beachten, dass sie wahrscheinlich nicht zu einer Erhöhung des Oxytocin-Spiegels führen.


Categories:   Health

Comments