Wie man einen Split-Zehennagel repariert

Ein gespaltener Nagel kann einen echten Schmerz bedeuten. Kleine Splits sind unansehnlich und können die täglichen Aufgaben erschweren. Größere Spaltungen können noch problematischer und unglaublich schmerzhaft sein. Letztendlich ist das einzig wahre Problem für einen Split-Nagel das Herauswachsen. Es gibt jedoch einige Tricks, mit denen Sie die Länge Ihres Nagels beibehalten können, während Sie den Riss herauswachsen lassen. Wenn Ihr Nagel einmal vollständig herausgewachsen ist, können Sie mit zahlreichen Maßnahmen verhindern, dass sich der Nagel erneut löst.

Halten Sie den Nagel mit einem Klebeband zusammen, um eine vorübergehende Lösung zu erhalten.


Halten Sie den Nagel mit einem Klebeband zusammen, um eine vorübergehende Lösung zu erhalten.

Schneiden Sie einen Teil des durchsichtigen Bandes auf ein Stück hoch, das gerade groß genug ist, um den Spalt zu überdecken. Tragen Sie es mit einem freien Finger direkt auf den Riss auf, um den Riss zusammenzuhalten. Schneiden Sie dann das überschüssige Band ab.

Diese Methode funktioniert am besten, wenn der Spalt in Ihrem Zehennagel nicht bis in Ihr Nagelbett reicht. Starke Spaltungen erfordern sofortige Aufmerksamkeit.
Diese Lösung ist nützlich, wenn Sie Ihren Zehennagel während der Arbeit oder unterwegs aufteilen. Es ist jedoch keine langfristige Lösung. Reparieren Sie den Split zu Hause oder besuchen Sie so schnell wie möglich einen professionellen Salon.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/9/96/Get-Rid-of-Yellow-Toenails-Step-15-Version-2.jpg/aid9276980-v4-728px-Get-Rid-of-Yellow-Toenails-Step-15-Version-2.jpg' alt=' Datei runterlassen ‘ width=’900′ height=’599’ />



Datei runterlassen

Wenn der Zehennagelschaden nicht bis in das Nagelbett reicht, können Sie den Riss herunterfeilen. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, verwenden Sie eine saubere Datei und Datei in Richtung der Teilung. Wenn der Split vertikal ist, feilen Sie in einer einzigen Richtung, um weitere Risse zu vermeiden. Feilen Sie die Fuge knapp hinter der Rissbasis ab, um sicherzustellen, dass Ihr Nagel glatt und eben bleibt.

Das Feilen eines trockenen Nagels kann die Spaltung verschlimmern. Lassen Sie Ihren Nagel vor dem Feilen 5 bis 10 Minuten in warmem Wasser einweichen, um das Problem nicht zu verschlimmern.

Kleben Sie den Spalt zusammen.

Kleben Sie den Spalt zusammen.

Wenn der Spalt nicht in das Nagelbett reicht, können Sie ihn auch zusammenkleben. Tragen Sie eine kleine Menge Nagelkleber auf die Länge des Spaltes auf und drücken Sie den Spalt mit einem orangefarbenen Stab zusammen, bis der Klebstoff getrocknet ist. Dies dauert normalerweise nicht länger als 2 Minuten.
Sobald der Splitt trocken ist, träufeln Sie ein Wattestäbchen in den Nagellackentferner und reiben Sie ihn entlang der Haut neben Ihrem Nagel ab, um überschüssigen Klebstoff zu entfernen.
Nachdem der Klebstoff getrocknet ist, tragen Sie eine klare Deckschicht auf Ihren Nagel auf, um den Riss zu versiegeln, und mischen Sie den Nagel zusammen.

Verwenden Sie die Teebeutelmethode.



Verwenden Sie die Teebeutelmethode.

Schneiden Sie ein kleines Stück Papier aus einem Teebeutel ab. Tragen Sie einen Grundanstrich oder einen Klarlack auf Ihren Nagel auf und lassen Sie ihn etwa 30 Sekunden lang trocknen, damit er klebrig wird. Drücken Sie das Teebeutelpapier nach unten, sodass es den Spalt vollständig bedeckt, und glätten Sie das Papier so, dass es keine Falten oder Blasen aufweist.
Schneiden Sie das Papier an Ihre Nagelform an und feilen Sie es nach unten, um das Papier mit Ihrem Nagel zu verschmelzen. Feilen Sie in Richtung Ihres Split. Wenn Sie Ihren Split ablegen, kann dies weiteren Schaden verursachen.
Tragen Sie dann eine weitere Deckschicht auf, um das Papier durchscheinend zu machen.

Schneiden Sie den Spalt ab, wenn er über die Fingerspitze hinausgewachsen ist.

Schneiden Sie den Spalt ab, wenn er über die Fingerspitze hinausgewachsen ist.

Wenn das gesamte Ausmaß des Spaltes über das Ausmaß Ihrer Fingerspitze hinausgewachsen ist, können Sie es sicher abschneiden. Verwenden Sie eine Nagelschere, um genau unter dem Spalt zu schneiden. Dann legen Sie Ihren Nagel ab und führen Sie die Datei in einer einzigen Richtung aus, um neue Splits oder Probleme zu vermeiden.

Halten Sie den Nagel sauber.

Halten Sie den Nagel sauber.

Waschen Sie den Nagel und die Umgebung regelmäßig mit warmem Wasser und milder Seife, insbesondere wenn der Nagel am Nagelkörper oder Nagelbett Risse aufweist. Verwenden Sie einen langsamen Wasserfluss des verletzten Nagels, um Beschwerden zu vermeiden. Achten Sie darauf, kein heißes Wasser, übermäßige Kraft oder ein Handtuch auf den Nagel zu verwenden – Sie möchten nicht, dass das Handtuch den gesprungenen oder gespaltenen Nagel aufnimmt und daran zieht.


Sie können den Nagel auch täglich für 15 Minuten in Wasser einweichen, um den Nagel mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Erste Hilfe anwenden.

Erste Hilfe anwenden.

Wenn der Spalt bis in das Nagelbett reicht oder wenn es zu Blutungen, Entzündungen oder starken Schmerzen kommt, wenden Sie Erste Hilfe an. Wickeln Sie den Zeh in eine Lage Gaze und drücken Sie Druck auf, bis alle Blutungen aufhören. Sobald die Blutung abgeklungen ist, tragen Sie eine Antibiotika-Salbe wie Neosporin auf die betroffene Stelle auf und decken Sie diese mit einem Verband ab.

Starke Risse sollten nicht mit den gleichen Tricks wie kleinere Risse behandelt werden. Da diese Spaltungen mehr als kosmetisch sind, müssen Sie sich sowohl um das beschädigte Gewebe als auch um den gespaltenen Nagel kümmern.

Arzt aufsuchen, wenn die Blutung oder die Schmerzen nicht nachlassen.


Arzt aufsuchen, wenn die Blutung oder die Schmerzen nicht nachlassen.

Wenn die Blutung nach einigen Minuten anhaltenden Drucks nicht stoppt oder sich verschlimmert oder wenn der Bereich um den Nagel so stark schmerzt, dass Sie nicht mehr gehen können, suchen Sie sofort einen Arzt auf. Unterhalb des Nagels können Haut, Knochen und / oder Nerven beschädigt werden.

Suchen Sie einen Arzt auf, wenn ein Nagel in das Nagelbett gespalten ist, wenn Sie Diabetiker sind oder an einer Neuropathie leiden.

Lass den Nagel in Ruhe.

Lass den Nagel in Ruhe.

Es ist verlockend, Ihren Nagel zu schneiden und zu stoßen oder ihn sogar abzureißen. Es ist jedoch am besten, den Spalt in Ruhe zu lassen, bis er an Ihrem Nagelbett vorbei wächst. Behalten Sie einen Verband auf der Haut, während die Haut noch rau ist, und verwenden Sie täglich eine antibiotische Creme.

Wenn sich Ihre Socken, Ihr Teppich oder andere Gegenstände festsetzen, lassen Sie Ihren Nagel Ihren Nagel auf eine bequeme Länge klemmen.

Verwenden Sie zur Schmerzbehandlung ein rezeptfreies Schmerzmittel.

Verwenden Sie zur Schmerzbehandlung ein rezeptfreies Schmerzmittel.

Wenn der Zeh weiterhin schmerzhaft ist, verwenden Sie ein rezeptfreies Schmerzmittel wie Aspirin oder Ibuprofen, um Schmerzen und Entzündungen zu lindern. Befolgen Sie die Dosierungsempfehlungen auf der Packung und konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie mit einer neuen Schmerzbehandlung beginnen.

Geben Sie Kindern oder Jugendlichen kein Aspirin. Verwenden Sie stattdessen Acetaminophen oder Ibuprofen.

Vermeiden Sie topische Schmerzbehandlungen, es sei denn, Sie werden von Ihrem Arzt empfohlen oder bis sich eine gebrochene Haut zu heilen beginnt.

Schneiden Sie den Split ab, sobald er vollständig herausgewachsen ist.

Schneiden Sie den Split ab, sobald er vollständig herausgewachsen ist.

Wenn der gesamte Spalt über die Fingerspitze hinausgewachsen ist, können Sie ihn abschneiden. Verwenden Sie eine Nagelschere, um den Spalt abzuschneiden. Feilen Sie dann Ihren Nagel, um ihn zu glätten, und stellen Sie sicher, dass Sie die Datei in eine Richtung ausführen, um ein weiteres Spalten zu vermeiden.

Versuchen Sie nicht, den Spalt zu trimmen, wenn Sie noch Schmerzen oder Empfindlichkeit im Nagelbett haben.
Verwenden Sie keine normalen Nagelschneider, um den Spalt abzuschneiden. Diese üben zu viel Druck auf Ihren Nagel aus und können dazu führen, dass sich der Spalt ausbreitet.

Arbeiten Sie mit Ihrem Arzt.

Arbeiten Sie mit Ihrem Arzt.

Chronisch gespaltene Nägel könnten das Ergebnis einer zugrunde liegenden Erkrankung wie Pilz- oder Vitaminmangel sein. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie unter chronisch gebrochenen Nägeln leiden. Sie können grundlegende Probleme suchen und bei Bedarf medizinische Behandlung vorschreiben.

Benetzen Sie Ihre Nägel seltener.

Benetzen Sie Ihre Nägel seltener.

Das Hin und Her zwischen nass und trocken kann Ihre Nägel zusätzlich spröde machen. Minimieren Sie, wie oft Ihre Nägel nass werden und dann trocknen, indem Sie an Tagen mit Regen oder Schnee wasserdichte Fußbekleidung tragen.

Das Einweichen der Nägel für 15 Minuten am Tag, das Trocknen mit den Nägeln und das Anwenden einer Feuchtigkeitscreme (z. B. eines Erweichungsmittels, z. B. einer organischen Lotion oder Vaseline), kann jedoch Feuchtigkeit in den Nagel einbringen.

Befeuchten Sie Ihre Nägel täglich.

Befeuchten Sie Ihre Nägel täglich.

Verwenden Sie Fußcreme, Nagelhautcreme oder Vaseline im Bereich Ihrer Nägel, um sie mit Feuchtigkeit zu versorgen. Wenden Sie mindestens einmal am Tag eine Behandlung an und lassen Sie sie vollständig einwirken, damit Ihre Nägel nicht brüchig werden und spalten.

Halten Sie Ihre Nägel besonders feucht, indem Sie Fußcreme an der Spüle aufbewahren und befeuchten, sobald Sie die Dusche verlassen.

Tragen Sie seltener Nagellack und falsche Nägel.

Tragen Sie seltener Nagellack und falsche Nägel.

Das Aufbringen und Entfernen sowohl von Nagelüberzügen wie Politur, Umwicklungen und Abziehbildern als auch von gefälschten Nägeln kann für Ihre Zehen hart sein. Minimieren Sie, wie oft Sie Beauty-Produkte auf Ihre Nägel auftragen, und lassen Sie sie natürlich wachsen.

<img src='https://i0.wp.com/' alt=' Stärken Sie Ihre Nägel natürlich .’ width=’900′ height=’599′ />

Stärken Sie Ihre Nägel natürlich .

Tränken Sie Ihre Nägel einmal in der Woche für etwa 10 Minuten in Öl wie Kokosnuss-, Argan- oder Teebaumöl. Dadurch wird Feuchtigkeit hinzugefügt und die Sprödigkeit verringert. Sie können auch ein Präparat mit Biotin zur Stärkung Ihrer Nägel einnehmen.

Nagelhärter vermeiden. Sie können einige Vorteile bieten, enthalten jedoch häufig Inhaltsstoffe wie Formaldehyd, die mehr Schaden anrichten als nützen.


Categories:   Health

Comments