Wie erkennt man Krabben?

Krabben oder Schamläuse werden durch engen, oft sexuellen Kontakt übertragen. Sie wird durch ein Insekt namens „Pthirus pubis“ verursacht, das hauptsächlich die Schamhaare befällt, manchmal aber auch in anderen groben Körpern des Körpers wie den Beinen, dem Schnurrbart und den Achselhöhlen. Es wird normalerweise durch sexuellen Kontakt von einer Person zur anderen oder auch nach Kontakt mit Handtüchern, Kleidung oder Bettwäsche übertragen, die von einer Person mit Läusen verwendet wurden. Zum Glück sind Krabben leicht zu erkennen und vollständig heilbar.

Achten Sie auf Juckreiz, besonders nachts.


Achten Sie auf Juckreiz, besonders nachts.

Dies ist das häufigste Symptom bei Krabben. Es beginnt in der Regel 5 Tage, nachdem Sie sich der Wanze ausgesetzt haben, und wird im Genital- und Analenbereich isoliert. Während der Nachtstunden ist es tendenziell schlimmer, da dies die Zeit ist, in der die Läuse aktiver werden und häufiger fressen.

Bekämpfen Sie den Drang zu jucken, da sich Läuse unter den Fingernägeln oder an den Händen befinden, wird sich die Infektion wahrscheinlich weiter ausbreiten. Auch wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, dass Krebse der Täter sein können, ist es besser, sicher zu sein als zu entschuldigen.

Suchen Sie nach dunklen oder bläulichen Flecken im betroffenen Bereich.



Suchen Sie nach dunklen oder bläulichen Flecken im betroffenen Bereich.

Dies wird angezeigt, wenn die Krabben die Hautoberfläche gebissen haben. Es zeigt an, dass der Haut durch Beißen Blut entzogen wurde. Abhängig davon, wie viele Krebse derzeit den Schambeinbereich befallen, sind mehrere Stellen zu sehen.

Je länger Sie Krabben hatten, desto sichtbarer werden diese farbigen Flecken. Wenn sie nicht behandelt wird, wird der Bereich in allen dunklen Flecken der Läuse bedeckt.

Finden Sie kleine weiße Punkte in Ihrem Schamhaar.

Finden Sie kleine weiße Punkte in Ihrem Schamhaar.

Krabben fangen viele Haare durch ihre Krallen, um zu verhindern, dass sie aus dem Haar fallen. Wenn Sie genau hinschauen, sehen Sie Eier an den Haaren und Läuse, die über den Bereich kriechen.

Natürlich können nicht nur Ihre Schamhaare betroffen sein, auch wenn dies die häufigste Stelle ist. Wenn nötig, schauen Sie sich auch Ihre Augenbrauen und Wimpern für ähnliche Manifestationen genau an.



Achten Sie auf sichtbare Nissen an den Haaren.

Achten Sie auf sichtbare Nissen an den Haaren.

Nissen sind die Eier der Krabben. Sie sehen aus wie weiße, winzige, ovale Eier. Sie befinden sich normalerweise in der Nähe der Wurzeln oder der Basis der Haare.

Diese sind ebenso wichtig wie die Krabben selbst. Sobald Sie mit der Behandlung begonnen haben und die erwachsenen Läuse nicht mehr sichtbar sind, müssen Sie ein Auge darauf legen, dass die Infektion nicht wieder auftritt.

Holen Sie die Lupe heraus.

Holen Sie die Lupe heraus.

Krabbenläuse haben ähnliche Eigenschaften wie Krabben – das heißt, sie haben stereotype Krallen, die normalerweise mit gewöhnlichen Wasserkrabben in Verbindung gebracht werden. Sie sind jedoch aufgrund ihrer Größe und Lage nicht leicht zu erkennen. Trotzdem sind sie immer noch unter einer Lupe zu sehen. Kannst du die Krallen sehen?


Die durchschnittliche Laus hat einen Durchmesser von etwa 1 bis 2 Millimeter. Sie sind sehr klein und für das menschliche Auge kaum sichtbar.
Ihr Dermatologe kann eine Lupe verwenden, um Sie zu diagnostizieren. Es ist eine todsichere Methode, genau zu wissen, womit Sie es zu tun haben.

Suchen Sie nach weißgrauen oder dunkelbraunen Läusen.

Suchen Sie nach weißgrauen oder dunkelbraunen Läusen.

Läuse, die noch nicht mit Blut gefüttert wurden, haben diese Farbe – aber wenn sie sich bereits mit Blut ernährt haben, werden sie durch das Vorhandensein von Blut in ihrem Körper rostbraun oder dunkelbraun.

Krabben fressen ungefähr alle 45 Minuten. Sie können in diesem Intervall eine Farbänderung feststellen, wenn Sie sie streng überwachen.

Wisse, dass sie 2 Tage vor deinem Körper überleben können.


Wisse, dass sie 2 Tage vor deinem Körper überleben können.

Im Allgemeinen leben Krabben etwa 30 Tage. Wenn sie sich außerhalb des Körpers befinden, können sie 2 überleben. Das bedeutet, dass selbst wenn Sie Läuse loswerden (oder die Menschen in Ihrem Haushalt derzeit keine Läuse haben), dies nicht bedeutet, dass Sie nicht zu Hause sind.

Sie lieben warme Gegenden. Wenn die Temperatur sinkt (da sie vom Körper entfernt werden), werden sie auf wärmeren Boden zusteuern. Dies bedeutet, dass Sie sie möglicherweise in Ihren Laken oder in anderen dunklen, stickigen Bereichen finden können.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/2/2e/Recognize-Crabs-Step-8.jpg/aid4776643-v4-728px-Recognize-Crabs-Step-8.jpg' alt=' Behandeln Sie die Gegend mit einer speziellen Lotion oder einem Shampoo .’ width=’900′ height=’599′ />

Behandeln Sie die Gegend mit einer speziellen Lotion oder einem Shampoo .

Sobald Sie herausgefunden haben, dass Sie Krabben haben, machen Sie einen Ausflug in Ihre Apotheke oder in ein Lebensmittelgeschäft, um eine rezeptfreie Läusetötungslotion oder ein Shampoo zu kaufen. Wenn Sie den Anweisungen auf dem Etikett folgen und gewissenhaft sind, können Ihre Krabben in kürzester Zeit verschwunden sein. Es kann einige Anwendungen erfordern, aber es funktioniert.

Gönnen Sie sich nicht nur Ihren Körper, sondern auch Ihr Zuhause. Waschen Sie Ihre Bettwäsche, Handtücher und Bettwäsche, um zu verhindern, dass Läuse, die im Freien überleben, ein wiederkehrendes Problem verursachen. Dies gilt doppelt, wenn Sie mit anderen zusammenleben, da Krabben ansteckend sind und für die Übertragung keinen Körperkontakt erfordern.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/f/fb/Recognize-Crabs-Step-9.jpg/aid4776643-v4-728px-Recognize-Crabs-Step-9.jpg' alt='Wisse, dass du Krabben und ihre Eier loswerden musst.’ width=’900′ height=’599′ />

Wisse, dass du Krabben und ihre Eier loswerden musst.

Krebsläuse können in zwei Formen auf Ihrem Körper existieren:

Live-Läuseform (die auf dem infizierten Bereich kriechen kann)
Eiform (auch bekannt als “Nissen”)
Das Auffinden einer Form zeigt das Vorhandensein eines Befalls an, der eine sofortige Behandlung erfordert. Auch nur ein Ei kann ein Problem darstellen.

Verstehen Sie die Komplikationen, wenn Sie nicht behandelt werden.

Verstehen Sie die Komplikationen, wenn Sie nicht behandelt werden.

In den meisten Fällen treten bei Krabben keine schwerwiegenden Komplikationen auf. Bei Patienten mit schwachem Immunsystem oder anderen chronischen Erkrankungen können jedoch Komplikationen auftreten. Aus diesem Grund (Ästhetik und Stigma beiseite) ist es wichtig, die Behandlung so schnell wie möglich zu beginnen.

Bei einem Befall, der längere Zeit nicht behandelt wurde, kann sich an den Stellen, an denen die Läuse ständig gebissen haben und aus Ihrem Blut gefressen haben, verfärbte Haut zeigen.

Achten Sie auf eine Infektion.

Achten Sie auf eine Infektion.

Wenn Sie bereits Wunden in der Nähe des Genitalbereichs haben oder sich verletzen und diese dann mit einem Krabbenbefall überlagert werden, kann dies zu einer ernsteren Hautinfektion führen, die sich durch das Blut im Körper ausbreiten kann. Diese Art der Infektion wird als “Sekundärinfektion” bezeichnet.

Schamläuse in den Wimpern oder Augenbrauen verursachen eine Reizung der Augen, was zu möglichen Fällen von Konjunktivitis sowie Sekundärinfektionen des Auges führen kann.

Behandeln Sie andere Bereiche wie die Augenbrauen mit einem Rezept.

Behandeln Sie andere Bereiche wie die Augenbrauen mit einem Rezept.

Für die Behandlung von Krabbenläusen in Augenbrauen und Wimpern ist eine besondere Behandlung erforderlich. Ihr Augenarzt wird Sie mit Augenöl-Vaseline verschreiben, das mindestens zwei bis fünf Mal am Tag über einen Zeitraum von 7-10 Tagen an den Augenlidrändern verwendet werden muss. Dies ist normalerweise ausreichend, um die Läuse effektiv zu töten.

Mit Vorsicht können Sie außerdem mit einer Pinzette sichtbare Läuse entfernen, die in den Wimpern und Augenbrauen vorhanden sein können. Normales Vaselineöl (wie Vaseline) darf nicht in den Augen verwendet werden, da es reizend ist.


Categories:   Health

Comments