So verwenden Sie ein Handgelenk-Blutdruckmessgerät

Es gibt viele Gründe, warum Sie Ihren Blutdruck regelmäßig überwachen müssen. Keine Sorge, es gibt eine einfache Möglichkeit, dies zu tun! Ein Handgelenk-Blutdruckmessgerät ist eine gute Option, wenn Sie keine normale Manschette verwenden können oder wenn Sie einen tragbaren und praktischen Monitor wünschen. Diese Monitore messen Ihren Blutdruck jedoch an einer anderen Stelle, was bedeutet, dass Sie genau wissen müssen, wie Sie Ihre Messwerte auf Genauigkeit überprüfen. Legen Sie die Manschette korrekt auf Ihr Handgelenk, um eine möglichst genaue Ablesung zu erreichen. Richten Sie Ihren Arm so aus, dass er mit Ihrem Herzen gleichmäßig ist. Dann schalten Sie den Monitor ein, um eine Ablesung vorzunehmen.

Setzen Sie sich 5 Minuten lang in eine bequeme Position.


Setzen Sie sich 5 Minuten lang in eine bequeme Position.

Bevor Sie mit dem Lesen beginnen, ruhen Sie sich kurz aus. Setzen Sie sich in einen bequemen Stuhl, der Ihren Rücken stützt. Stellen Sie Ihre Füße flach auf den Boden.

Bewegen Sie den Stoff vom Handgelenk.

Bewegen Sie den Stoff vom Handgelenk.

Nehmen Sie am besten eine Messung auf nackter Haut vor. Lange Ärmel hochziehen. Ziehen Sie Jacken oder Pullover aus, wenn Sie den Ärmel nicht hoch genug bewegen können, um eine Messung durchzuführen.



Legen Sie die Manschette fest an, wobei sich das Display in Ihrem Handgelenk befindet.

Legen Sie die Manschette fest an, wobei sich das Display in Ihrem Handgelenk befindet.

Wickeln Sie die Manschette um Ihr Handgelenk und befestigen Sie sie mit dem Klettverschluss an sich. Sie sollten nur einen Finger unter die Manschette bekommen.

Die Anzeige muss an Ihrem inneren Arm sein, da Ihr Puls dort am stärksten ist. Der Monitor hat einen Sensor hinter dem Display, der die Ablesung durch Aufzeichnen Ihres Pulses vornimmt.

Lehnen Sie Ihren Arm und Ihr Handgelenk auf Herzhöhe ab.

Lehnen Sie Ihren Arm und Ihr Handgelenk auf Herzhöhe ab.

Platzieren Sie Ihren Arm auf ein Kissen oder eine Armlehne, um den Arm genau zu bestimmen. Es sollte sogar mit Ihrem Herzen für die beste Lektüre sein.



Ihre Handfläche sollte nach oben zeigen.

Drücke den Power Knopf.

Drücke den Power Knopf.

Schalten Sie den Monitor ein. Sie finden einen Netzschalter oder einen Schalter, um die Stromversorgung zu aktivieren. Manchmal ist die “Power” -Taste identisch mit der “Start” -Taste. Durch einmaliges Drücken wird der Messvorgang aktiviert, während er erneut gedrückt wird.

Wenn das Gerät mehrere Benutzer aufzeichnet, müssen Sie Ihr Profil auswählen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Start".


Klicken Sie auf die Schaltfläche “Start”.

Sobald Sie eingestellt sind, startet die Schaltfläche “Start” oder “Los” den Blutdruckmessvorgang. Bewegen Sie sich nicht, während sich die Manschette aufbläst und entlüftet, und messen Sie Ihren Blutdruck.

Versuchen Sie auch zu vermeiden, zu sprechen, da dies das Lesen beeinträchtigen kann.
Ihr Blutdruck und Ihr Puls blinken auf dem Bildschirm, wenn die Manschette mit dem Ablesen fertig ist.

Verwenden Sie durchschnittlich 2 Messungen.

Verwenden Sie durchschnittlich 2 Messungen.

Lassen Sie die Manschette an ihrem Platz und warten Sie 1-2 Minuten. Nehmen Sie eine zweite Lesung mit den gleichen Techniken vor und mitteln Sie dann die beiden Messungen, wenn sie sich in der Nähe befinden.

Wenn die Messwerte nicht in der Nähe sind, nehmen Sie eine dritte Messung und mitteln dann alle 3.


Warten Sie einige Minuten zwischen den Messungen.

Warten Sie einige Minuten zwischen den Messungen.

Ihr Blutdruck steigt nach jeder Messung vorübergehend an. Sie müssen also etwas Zeit einplanen, damit sich Ihr wahrer Blutdruck erholen kann.

Warten Sie 5 Minuten, bis der Messwert hoch ist.

Warten Sie 5 Minuten, bis der Messwert hoch ist.

Wenn Sie hohe Werte erhalten, atmen Sie tief ein. Warten Sie etwa 5 Minuten und versuchen Sie es erneut, um zu sehen, ob Sie einen niedrigeren Wert erhalten.

Denken Sie daran, dass es völlig normal ist, dass sich Ihr Blutdruck im Laufe des Tages ein wenig ändert.
Versuchen Sie, Ihren Blutdruck jeden Tag zur gleichen Zeit zu messen. Bestimmte Lebensmittel und Aktivitäten können Ihre Messwerte verändern. Wenn Sie sie zu einem einheitlichen Zeitpunkt einnehmen, erzielen Sie die besten Ergebnisse.

Notieren Sie Ihre Lesung in einem Notizbuch oder in einer App.

Notieren Sie Ihre Lesung in einem Notizbuch oder in einer App.

Wenn Sie Ihre Blutdruckwerte im Laufe der Zeit verfolgen, können Sie einen Eindruck von Ihrem durchschnittlichen Blutdruck gewinnen. Außerdem wird Ihr Arzt beeindruckt sein, dass Sie den Überblick behalten haben.

Schreiben Sie die systolische (höhere Zahl) über die diastolische (niedrigere Zahl), z. B. 120/80 mmHg.

Viele Gesundheits-Apps bieten einen Bereich zum Nachverfolgen des Blutdrucks, einschließlich der iPhone-App und der Walgreen-App.
Notieren Sie das Datum und die Uhrzeit bei der Ablesung.

Vermeiden Sie es, 30 Minuten vor der Messung Koffein und Alkohol zu trinken.

Vermeiden Sie es, 30 Minuten vor der Messung Koffein und Alkohol zu trinken.

Koffein kann sich auf Ihre Messwerte auswirken. Sie sollten es also nicht direkt vor der Verwendung der Manschette einnehmen. Lesen Sie, bevor Sie koffeinhaltige Getränke zu sich nehmen. Wenn Sie bereits Koffein konsumiert haben, warten Sie mindestens eine halbe Stunde, bevor Sie eine Messung durchführen.

Lesen Sie, bevor Sie mit dem Rauchen beginnen.

Lesen Sie, bevor Sie mit dem Rauchen beginnen.

Rauchen kann auch Ihre Messwerte ändern. Lesen Sie vor der ersten Zigarette, Zigarre oder Pfeife für diesen Tag. Vermeiden Sie es, Ihren Blutdruck nach dem Rauchen zu messen, da die Ergebnisse dadurch erhöht werden.

Wenn Sie darüber nachdenken, mit dem Rauchen aufzuhören, gibt es keine Zeit wie in der Gegenwart. Dadurch wird der Blutdruck gesenkt.

Lesen Sie vor jeder größeren körperlichen Aktivität.

Lesen Sie vor jeder größeren körperlichen Aktivität.

Körperliche Aktivitäten wie Treppensteigen, Laufen oder sogar umfangreiche Hausarbeit können den Blutdruck erhöhen. Wenn Sie Ihren Blutdruck messen, möchten Sie jedoch eine Ruhemessung. Sie werden nicht in der Lage sein, nach körperlicher Aktivität so richtig zu lesen.


Categories:   Health

Comments