So überzeugen Sie jemanden, Ihnen wieder zu vertrauen

Das Vertrauen einer Person zu verlieren kann für alle Beteiligten schmerzhaft sein. Es ist zwar nicht immer einfach, jemanden davon zu überzeugen, Ihnen wieder zu vertrauen, wenn Sie geduldig und aufmerksam sind. Egal, ob es ein Freund, ein Familienmitglied oder ein Liebhaber ist, es gibt Dinge, die Sie tun können, um ihr Vertrauen zurückzugewinnen.

Sammle deine Gedanken.

Sammle deine Gedanken.

Es kann einschüchternd sein, eine schwierige Entschuldigung zu treffen. Es ist normal, sich nervös zu fühlen. Nehmen Sie sich etwas Zeit für die Planung und finden Sie heraus, was Sie sagen möchten.

Machen Sie eine Liste Ihrer wichtigsten Punkte. Diese Liste sollte eine Entschuldigung, eine Verantwortungsübernahme und eine Erklärung darüber enthalten, wie Sie Änderungen vornehmen möchten.
Übe, was du sagen willst. Sie können die Entschuldigung laut ausprobieren, während Sie in den Spiegel schauen.
Bitte um Zeit zum Reden. Versuchen Sie zu sagen: “Lauren, ich weiß, dass Sie sauer auf mich sind. Gibt es diese Woche eine Zeit, in der wir uns hinsetzen und ein Gespräch führen könnten?”

Zeige deine Gefühle.



Zeige deine Gefühle.

Wenn Sie jemandes Vertrauen zurückgewinnen möchten, müssen Sie ernsthaft mit ihnen sprechen. Wenn Sie jemandem Unrecht getan haben, entschuldigen Sie sich bitte. Beginnen Sie damit, wie Sie sich fühlen.

Wenn Sie versuchen, eine Freundschaft wieder aufzubauen, sagen Sie Ihrem Freund, wie Sie sich fühlen. Sie können sagen: “Sue, es ist mir sehr schlecht, dass ich dein Vertrauen verraten habe. Ich weiß, dass es hart sein wird, aber ich möchte, dass wir daran arbeiten, unsere Freundschaft zu reparieren.”
Nennen Sie Ihre Absichten. Wenn Sie mit einem romantischen Partner kommunizieren, versuchen Sie zu sagen: “Ich möchte, dass wir einander vertrauen können, und ich werde alles dafür tun, damit dies geschieht.”
Sei aufrichtig. Was auch immer Sie während Ihrer Entschuldigung sagen, stellen Sie sicher, dass Sie es ernst meinen. Die andere Person kann in der Lage sein zu erkennen, ob Sie lügen, und das wird Ihrer Beziehung nur weiter schaden.

Verantwortung übernehmen

Verantwortung übernehmen

Wenn Sie sich entschuldigen, dann haben Sie etwas zu bedauern. Um das Vertrauen einer Person wiederherzustellen, müssen Sie zeigen, dass Sie wissen, was Sie falsch gemacht haben. Ihre Entschuldigung sollte eine Bestätigung oder Ihre Handlungen enthalten.

Machen Sie klar, dass Sie wissen, was Sie falsch gemacht haben. Wenn Sie versuchen, in einer beruflichen Beziehung wieder Vertrauen zu gewinnen, sollten Sie konkrete Beispiele verwenden.
Versuchen Sie zu sagen: “Ich habe einen Fehler gemacht, als ich diese Dokumente nicht sorgfältig korrigiert habe. Ich weiß, dass es das Unternehmen Geld gekostet hat.” Dies zeigt, dass Sie die Auswirkungen Ihrer Handlungen verstehen.
Sie sollten auch bestimmte Beispiele verwenden, wenn Sie mit einem Freund sprechen. Zum Beispiel könnte man sagen: “John, es war falsch von mir zu lügen und zu sagen, dass ich spät arbeiten musste. Wenn ich mit anderen Freunden ausgehe, sollte ich einfach ehrlich sein und dir das sagen.”



Hören Sie aktiv zu.

Hören Sie aktiv zu.

Ein konstruktives Gespräch ist ein Gespräch mit mehr als einem Teilnehmer. Nachdem Sie gesagt haben, was Sie sagen möchten, geben Sie der anderen Person eine Chance. Machen Sie Schritte, um zu zeigen, dass Sie zuhören.

Verwenden Sie Ihre Körpersprache. Nicken Sie mit dem Kopf und suchen Sie Augenkontakt, während die andere Person spricht.
Formulieren Sie die wichtigsten Punkte. Dies wird zeigen, dass Sie behalten, was gesagt wird.
Sie können zum Beispiel sagen: “Ich habe gehört, Sie sagten, dass Sie das Vertrauen in mich verloren haben und dass es Zeit brauchen wird, dieses Vertrauen wieder aufzubauen.”

Einen Brief schreiben.

Einen Brief schreiben.

Eine persönliche Entschuldigung ist immer die beste Option. Das ist leider nicht immer möglich. Vielleicht wohnen Sie weit weg von der anderen Person oder sind nicht bereit, mit Ihnen zu sprechen. Wenn dies der Fall ist, können Sie einen Entschuldigungsbrief versuchen.

Schreibe einen handgeschriebenen Brief. Dies ist persönlicher als eine E-Mail. Sie sollten sich niemals mit Text entschuldigen.
Bearbeiten Sie Ihren Brief. Möglicherweise benötigen Sie ein paar Entwürfe, um den richtigen Ton und Inhalt zu erhalten.
Ihr Brief sollte kurz und prägnant sein. Versuchen Sie, es über 3 Absätze zu machen. Ihr erster Absatz kann die Entschuldigung anbieten, der zweite sollte die Verantwortung anerkennen, und der dritte kann beschreiben, wie Sie das Problem lösen möchten.

Seien Sie zuverlässig.

Seien Sie zuverlässig.

Ihre Worte sind sehr wichtig, wenn Sie versuchen, wieder Vertrauen aufzubauen. Ihre Aktionen sind genauso wichtig. Sie können zeigen, dass Sie vertrauenswürdig sind, indem Sie zuverlässig sind.

Tun Sie, was Sie sagen, Sie werden tun. Wenn Sie versprechen, nicht mehr zu spät zu sein, zeigen Sie, dass Sie sich durch Pünktlichkeit verändert haben.
Rufen Sie an, wenn Sie sagen, Sie werden es tun. Denken Sie daran, dass Sie versuchen, wieder Vertrauen aufzubauen. Machen Sie einen Punkt, um bei allem zu bleiben, von dem Sie behaupten, dass Sie es tun werden, auch wenn es nur ein Telefonanruf ist.
Zeigen Sie, dass Sie sich darauf verlassen können. Wenn Ihr Chef Sie auffordert, wichtige Papiere einzureichen, erledigen Sie die Aufgabe rechtzeitig und rechtzeitig.

Erlaube der anderen Person, Platz zu haben.

Erlaube der anderen Person, Platz zu haben.

Wenn Sie das Vertrauen einer Person brechen, kann dies beide dazu führen, dass Sie emotional werden. Sie fühlen sich möglicherweise schuldig und die andere Person ist traurig oder wütend. Denken Sie daran, dass sie Platz brauchen, um zu heilen.

Es ist verständlich, dass Sie die Situation schnell beheben wollen. Aber respektieren Sie das Bedürfnis der anderen Person nach Platz.
Sie können versuchen zu sagen: “Amy, ich möchte wirklich anfangen, an unserer Beziehung zu arbeiten. Aber ich verstehe, wenn Sie etwas Zeit brauchen.”
Respektiere die Grenzen. Wenn Sie jemand bittet, einige Tage nicht anzurufen, geben Sie ihm die nötige Auszeit.

Übe die drei Einsen.

Übe die drei Einsen.

Wenn Sie versuchen, eine romantische Beziehung zu verbessern, können Sie einige zusätzliche Schritte unternehmen, um Ihrem Partner zu zeigen, wie viel Ihnen am Herzen liegt. Die drei Einsen sind Zuneigung, Aufmerksamkeit und Anerkennung. Finden Sie heraus, wie Sie diese Gefühle täglich zeigen können.

Es gibt viele Möglichkeiten, zärtlich zu sein. Machen Sie es sich zum Beispiel zu einer Umarmung, wenn Ihr Partner von der Arbeit nach Hause kommt.
Sie können Aufmerksamkeit schenken, indem Sie auf die kleinen Dinge achten. Wenn Sie bemerken, dass Ihr Partner mehr Kaffee benötigt, holen Sie ihn unaufgefordert ein.
Verwenden Sie Wörter, um zu veranschaulichen, wie sehr Sie die andere Person schätzen. Sie können etwas sagen wie: “Ich schätze wirklich, wie fürsorglich Sie sind.”

Übernehmen Sie zusätzliche Verantwortung.

Übernehmen Sie zusätzliche Verantwortung.

Eine Möglichkeit, um zu zeigen, dass Sie vertrauenswürdig sind, ist die Extrameile. Unabhängig davon, ob Sie Vertrauen in eine persönliche oder berufliche Beziehung aufbauen, ist es eine großartige Möglichkeit, Vertrauen zu gewinnen, wenn Sie zusätzliche Verantwortung übernehmen. Es zeigt, dass Sie bereit sind, hart zu arbeiten.

Vielleicht versuchen Sie Ihren Chef zu überzeugen, Ihnen wieder zu vertrauen. Melden Sie sich freiwillig, wenn Sie zu spät bleiben, wenn er jemanden benötigt, der Ihnen bei der Monatsberichterstattung hilft.
Wenn Sie versuchen, das Vertrauen in eine Freundschaft wiederherzustellen, sollten Sie versuchen, etwas Gutes zu tun. Bringen Sie zum Beispiel Ihrem Freund ein Mittagessen, wenn Sie wissen, dass sie einen arbeitsreichen Tag bei der Arbeit hat.
Vielleicht arbeiten Sie gerade an Ihrer Beziehung zu Ihrem Partner. Versuchen Sie, das Geschirr zu spülen oder den Müll herauszunehmen, ohne gefragt zu werden.

Sei du selbst.

Sei du selbst.

Wenn Sie daran arbeiten, wieder Vertrauen aufzubauen, ist es wichtig zu zeigen, dass Sie bereit sind, Änderungen vorzunehmen. Es ist jedoch auch wichtig zu zeigen, dass Sie echt sind. Versuchen Sie nicht, Ihre Persönlichkeit vollständig zu verändern.

Zu viel zu ändern scheint nicht aufrichtig zu sein. Wenn Sie beispielsweise versuchen, das Vertrauen Ihrer Eltern wiederzugewinnen, verhalten Sie sich nicht plötzlich wie ein anderes Kind.
Zum Beispiel möchten Ihre Eltern vielleicht, dass Sie zu Hause mehr helfen. Das bedeutet nicht, dass Sie aufhören sollten, mit Ihren Freunden komplett rumzuhängen. Es bedeutet nur, dass Sie daran arbeiten sollten, ein Gleichgewicht zu finden.
Versuchen Sie nicht, Ihre Persönlichkeit zu ändern. Wenn Sie schon immer mit Freunden herumspielen konnten, hören Sie jetzt nicht auf. Die ganze Zeit ganz ernst zu werden, wird nicht aufrichtig erscheinen.

Sei geduldig.

Sei geduldig.

Als Sie diese Beziehung zum ersten Mal aufgenommen haben, war das Vertrauen nicht unmittelbar. Vertrauen muss im Laufe der Zeit verdient werden. Wenn das Vertrauen gebrochen ist, wird es natürlich einige Zeit dauern, bis es repariert wird.

Versuchen Sie nicht, den Prozess zu beschleunigen. Bestätigen Sie, dass die andere Person Zeit braucht, um wieder Vertrauen in Sie zu setzen.
Geben Sie Ihren Punkt an. Versuchen Sie zu sagen: “Ich weiß, dass dieser Prozess Zeit in Anspruch nehmen kann. Ich verstehe. Nehmen Sie sich alle Zeit, die Sie brauchen.”
Versuchen Sie nicht, auf die Situation einzugehen. Es ist wichtig, aber sobald Sie sich entschuldigt haben und Schritte unternommen haben, um das Vertrauen zu reparieren, müssen Sie nicht ständig über die Situation nachdenken.

Emotionen anerkennen

Emotionen anerkennen

Wenn Sie versuchen, eine persönliche Beziehung zu reparieren, kann es sich als sehr komplizierter Prozess anfühlen. Sie werden wahrscheinlich eine Vielzahl von Emotionen spüren. Denken Sie daran, dass auch die andere Person emotional sein kann.

Es ist normal, dass Sie Schuldgefühle, Trauer, Trauer und Frustration empfinden. Erlaube dir, eine Vielzahl von Emotionen zu spüren.
Bestätigen Sie Ihre Gefühle und machen Sie weiter. Sage zu dir selbst: “Heute fühle ich mich ziemlich schuldig. Aber ich weiß, dass ich Schritte unternehme, um das Problem zu beheben, also kann ich mir nicht zu hart sein.”
Verstehen Sie, dass Ihr Freund wahrscheinlich eine Vielzahl von Emotionen erlebt. Sie könnten verletzt, wütend oder traurig sein. Das ist normal.

Erstellen Sie eine neue Beziehung.

Erstellen Sie eine neue Beziehung.

Wenn das Vertrauen beeinträchtigt wurde, ist es möglich, die Beziehung zu reparieren. Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass sich die Dynamik ändern kann. Seien Sie auf eine andere Beziehung als zuvor vorbereitet.

Vielleicht haben Sie das Vertrauen Ihres Chefs verletzt. Seien Sie bereit, für eine Weile eine geringere Verantwortung am Arbeitsplatz zu übernehmen.
Wenn Sie das Vertrauen in Ihre romantische Beziehung beeinträchtigt haben, sind Sie möglicherweise nicht so nah wie zuvor. Ihr Partner vertraut Ihnen möglicherweise eine Zeitlang nicht mit intimen Gefühlen.
Vielleicht haben Sie es mit einer beschädigten Freundschaft zu tun. Möglicherweise müssen Sie die Tatsache akzeptieren, dass Ihre Freundschaft oberflächlicher ist als zuvor.

Bereiten Sie sich auf verschiedene Ergebnisse vor.

Bereiten Sie sich auf verschiedene Ergebnisse vor.

Wenn Sie das Vertrauen einer Person brechen, besteht eine gute Chance, dass Sie Wiedergutmachung leisten können. Sie sollten jedoch wissen, dass die Beziehung irreparabel beschädigt werden kann. Versuchen Sie sich mental auf eine Vielzahl von Ergebnissen vorzubereiten.

Akzeptieren Sie die Tatsache, dass Sie möglicherweise weitergehen müssen. Wenn jemand nicht mehr dein Freund sein will, kannst du ihn nicht zwingen.
Versuchen Sie, etwas Positives in Ihrem Leben zu finden, auf das Sie sich konzentrieren können. Machen Sie eine Liste aller Dinge, die Sie für Sie haben.
Verbringen Sie Zeit mit anderen Menschen. Konzentrieren Sie sich auf die Verbesserung der Beziehungen, die Sie noch haben.


Categories:   Health

Comments