So erhöhen Sie die mentale Stärke

Mentale Zähigkeit, wie körperliche Zähigkeit, erfordert, dass Sie trainieren. Wenn Sie lernen müssen, Ihren Geist zu stärken, Ihre Konzentration zu verbessern und ruhig zu bleiben, ist etwas Arbeit erforderlich, aber Sie können die grundlegenden Fähigkeiten erwerben, die Sie benötigen, um stark zu bleiben.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/f/f4/Learn-Lines-for-a-Play-Step-1-Version-3.jpg/aid396746-v4-728px-Learn-Lines-for-a-Play-Step-1-Version-3.jpg' alt=' Alles lesen .’ width=’900′ height=’599′ />


Alles lesen .

Jüngste Studien zeigen, dass Menschen, die Spaß am Lesen von Romanen haben, sich leichter in andere Menschen einfühlen können, ein Zeichen für einen starken und gesunden Menschenverstand. Wenn Sie an der Steigerung Ihrer mentalen Stärke arbeiten möchten, lesen Sie verschiedene Dinge, die Ihnen Spaß machen.

Sie müssen nicht direkt in das Lesen von Ulysses einsteigen, wenn Sie Ihre mentale Stärke verbessern möchten. Wenn Sie versuchen, etwas zu Schwieriges zu lesen, kann dies dazu führen, dass Sie das Lesen völlig abschalten. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf das Lesen von Dingen, die Sie mögen. Western, Romanze und Langzeitmagazine sind alle gute Lesemöglichkeiten.
Ersetzen Sie stattdessen jeden Abend eine Stunde Fernsehen durch Lesen. Investieren Sie die Zeit, die Sie normalerweise im Leerlauf verbringen, mit Freunden plaudern oder die U-Bahn beim Lesen eines guten Buches beobachten.

Besorgen Sie sich einen Bibliotheksausweis und nutzen Sie die Bibliothek in Ihrer Stadt zur kostenlosen Unterhaltung. Versuchen Sie, alle zwei Wochen ein neues Buch zu lesen. Versuchen Sie Ihr Bestes, um aus physischen Büchern zu lesen, anstatt von E-Readern.



Versuchen Sie jede Woche etwas Neues zu lernen.

Versuchen Sie jede Woche etwas Neues zu lernen.

Haben Sie jemals das Gefühl, dass jeder Tag gleich aussieht? Wenn wir älter werden, werden unsere mentalen Pfade immer mehr definiert. Wo jeder Sommertag, als wir noch Kinder waren, ewig andauerte, ziehen sich die Wochen schneller ab, wenn Sie altern. Mentale Stärke erfordert, dass Sie neue neuronale Bahnen bauen, indem Sie neue Dinge lernen.

Raus aus deiner Komfortzone, damit du dich weiterhin selbst herausfordern kannst.
Je regelmäßiger Sie eine neue Fähigkeit erwerben oder ein neues Thema studieren, desto stärker wird Ihr Geist. Versuchen Sie, jede Woche eine neue Sache zu sammeln, und arbeiten Sie daran weiter, während Sie neue Dinge lernen. Baue allmählich deine mentale Stärke auf.
wikiHow ist eine großartige Ressource, um Neues zu lernen. Lernen Sie, wie Sie Schach spielen, Ihr Öl wechseln oder Gitarre spielen.

Mehr sozialisieren

Mehr sozialisieren

“Book smarts” sind wichtig, aber es ist auch wichtig zu verstehen, wie sich die Dinge in der realen Welt entwickeln. Soziale Intelligenz und Witz sind wichtige Bestandteile für psychische Gesundheit und Wohlbefinden. Wenn Sie keine Konversation führen können, sollten Sie an Ihren sozialen Fähigkeiten und Ihren Fähigkeiten zur psychischen Gesundheit arbeiten.



Führen Sie komplizierte Gespräche, anstatt zu klatschen. Sprechen Sie über Dinge, die für Sie wichtig sind, oder über Dinge, die Sie gelernt haben. Versuchen Sie, einen Buchclub in Ihrer Nähe zu starten oder einem solchen beizutreten.
Treffen Sie viele verschiedene Arten von Menschen. Wenn Sie in der Schule sind, bleiben Sie nicht bei einer sozialen Gruppe, sondern bewegen Sie sich. Wenn Sie ein Erwachsener sind, versuchen Sie, Menschen aus sozioökonomischen Situationen zu treffen, die von Ihren eigenen abweichen. Hängen Sie sich mit Ihrem Klempner ab und hängen Sie mit Ihrem Arzt ab.

Fordere dich heraus.

Fordere dich heraus.

Probieren Sie Dinge aus, bei denen Sie nicht sicher sind, ob Sie etwas erreichen können. Entscheiden Sie sich, dass Sie nicht nur Gitarre lernen werden, sondern auch, dass Sie lernen, ein schnelles Solo Note für Note zu zerlegen. Entscheide dich, dass du nicht nur Schach spielst, sondern auch, dass du Eröffnungen studierst und wie ein Großmeister spielst. Arbeiten Sie weiter an einer Aufgabe, bis Sie sich in einer schwierigen Umgebung befinden.

Videospiele sind eine gemischte Mischung, wenn es um mentale Stärke geht. Einige Untersuchungen zeigen, dass Videospiele zur Problemlösung, Feinmotorik, Logistik und Analyse beitragen. Andere Forschungsarbeiten weisen auf die negativen Auswirkungen von Gewalt und sozialer Isolation hin, die mit Videospielen verbunden sind, und verringern die moralische Sensibilität und die Aufmerksamkeitsspanne.

Nähren Sie sich mit komplexer Unterhaltung und vermeiden Sie Klickköder. Wenn Sie jemals eine lange Wochenschau gesehen und gedacht haben, “Jeez, TLDR”, dann ist es wahrscheinlich an der Zeit, den Netzstecker zu ziehen. Buzzfeed zu lesen oder YouTube-Videos von epischen Misserfolgen zu betrachten, ist, als ob man beim Mittagessen drei Kegelspiele essen würde. Ein Buch zu lesen oder einen Dokumentarfilm anzuschauen ist wie eine Mahlzeit.


<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/7/7e/Keep-Your-Brain-in-Top-Shape-Step-6-Version-2.jpg/aid396746-v4-728px-Keep-Your-Brain-in-Top-Shape-Step-6-Version-2.jpg' alt=' Trainieren Sie Ihren Geist regelmäßig. ‘ width=’900′ height=’599’ />

Trainieren Sie Ihren Geist regelmäßig.

Genauso wie Sie keine Muskeln aufbauen können, indem Sie drei Wochen lang Kuchen essen, bevor Sie im Fitnessstudio anheben, können Sie keine mentale Stärke dadurch gewinnen, dass Sie ab und zu nur noch ab und zu fokussieren. Die Übereinstimmung mit der Gehirnübung ist wichtiger als die Intensität des Trainings.

Selbst wenn Sie jeden Tag nur ein Kreuzworträtsel oder ein Sudoku durchführen, kann dies die Wahrscheinlichkeit verringern, dass Sie das geistige Bewusstsein verlieren, wenn Sie älter werden, während Sie gleichzeitig Ihre verbale Flüssigkeit verbessern.

Mach eine Sache zu einer Zeit.

Mach eine Sache zu einer Zeit.

Wenn Sie Ihre Aufmerksamkeit auf mehrere Aufgaben aufteilen, verringert sich die Gedankenqualität, die Sie für jede Aufgabe geben. Eine kürzlich durchgeführte Sozial- und Psychologiestudie ergab, dass chronisches Multi-Tasking in einer Vielzahl interaktiver Medien uns ärmeren Studenten, Arbeitnehmern und weniger effizienten Lernenden auszeichnet.


Beginnen Sie mit der Priorisierung der wichtigsten Dinge, die Sie jeden Tag tun müssen, und konzentrieren Sie sich einfach darauf. Schreiben Sie eine Liste aus, um den Tag zu beginnen, und bearbeiten Sie ihn.
Beenden Sie eine Sache, bevor Sie eine andere starten. Selbst wenn Sie etwas Herausforderndes finden, bleiben Sie dabei, bis Sie fertig sind. Das Wechseln zwischen Aufgaben ist oft schwieriger als das Beenden von etwas, das Sie begonnen haben.

Machen Sie häufig kurze Pausen.

Machen Sie häufig kurze Pausen.

Aktuelle Studien zeigen, dass eine kurze Pause von fünf Minuten pro Stunde zu mehr Effizienz führt als eine einzige lange Pause mitten am Arbeitstag. Lassen Sie Ihr Gehirn ruhen und erfrischen, um sich die beste Chance zu geben, während einer schwierigen Aufgabe mental stark zu bleiben.

Befreien Sie sich von Ablenkungen.

Befreien Sie sich von Ablenkungen.

Für viele Menschen gehört das Rasseln des Radios im Hintergrund oder das Rauschen des Fernsehers zu fast jeder Minute. Wenn Sie viel weißes Rauschen und Statik in Ihrem Leben haben, versuchen Sie es durch sanfte entspannende Musik zu ersetzen. Lassen Sie sich nur auf eine Sache konzentrieren, anstatt sich während der Arbeit zu unterhalten.

Wenn Sie sich mehr auf das konzentrieren, was Sie tun, haben Sie den zusätzlichen Vorteil, dass Sie Ihre Arbeit schneller erledigen können. Wenn Sie gleichzeitig versuchen, eine Show anzusehen, dauert es länger.
Möchten Sie die Ablenkung wirklich beseitigen? Geh aus dem Internet. Wenn Sie versuchen, zu studieren und Facebook nur einen Klick entfernt ist, ist es furchtbar, herumzuspielen. Verwenden Sie einen Web-Blocker oder einen Site-Blocker, wenn Sie sich nicht vom Computer trennen können.
Lassen Sie Ihr Telefon in einem anderen Raum oder stumm, so dass Sie es nicht regelmäßig überprüfen müssen.

Sei jetzt hier

Sei jetzt hier

Es mag zu einfach klingen, aber eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Aufmerksamkeit wieder auf eine Aufgabe zu lenken, wenn Sie feststellen, dass Ihre Gedanken wandern, ist, sich selbst zu erinnern: “Jetzt hier sein”. Denken Sie nicht darüber nach, was Sie zu Mittag essen oder was Sie heute Abend tun oder was an diesem Wochenende passieren wird. Sei einfach hier und mach was du tust.

Versuchen Sie es mit einem Stichwort-Mantra, wenn Sie nicht “Jetzt hier sein” mögen. Wähle ein Passwort oder ein Stichwort aus. Wenn Sie Mathe-Hausaufgaben machen, machen Sie es zu “Mathe” oder einem anderen verwandten Wortwort. Wenn Sie bemerken, dass Ihre Aufmerksamkeit nachlässt, wiederholen Sie das Schlüsselwort, bis Sie sich erneut fokussieren können.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/c/cd/Get-PALS-Certified-Step-13.jpg/aid396746-v4-728px-Get-PALS-Certified-Step-13.jpg' alt=' Seien Sie optimistisch .’ width=’900′ height=’599′ />

Seien Sie optimistisch .

Gehen Sie in jede Aufgabe, die Sie ausführen, vorausgesetzt, dass Sie Erfolg haben werden. Wenn Sie die richtige Einstellung haben, stellen Sie sicher, dass Ihr Geist an den richtigen Stellen konzentriert ist, und vermeiden Sie negative Gedanken, die Sie nach unten ziehen können. Emotionale Unterstützung und Stärke beginnen im Inneren.

Üben Sie die Visualisierung, um positiv zu denken. Versuchen Sie tatsächlich, Ihre Augen zu schließen und “sich selbst zu beobachten”, wie Sie die Aufgabe vor Ihnen erfolgreich erledigen. Was auch immer es ist, versuchen Sie sich vorzustellen, es richtig zu machen und zu beenden.

Lass kleinliche Gedanken los.

Lass kleinliche Gedanken los.

Um ruhig und positiv zu bleiben, versuchen Sie, die unbedeutenden Gedanken und Sorgen des Ego loszulassen, und konzentrieren Sie sich auf das Wichtigste. Ist es wichtig, was du trägst? Wohin gehst du zum Abendessen? Ist das, was Sie an diesem Wochenende tun werden, entscheidend für Ihr Wohlbefinden und Ihre psychische Gesundheit? Wahrscheinlich nicht.

Hör auf, dich mit anderen Menschen zu vergleichen. Es ist nicht gut, es besser zu machen als jemand anderen oder jemanden zu schlagen, es ist einfach gut, seine eigenen Fähigkeiten zu verbessern. Konzentriere dich darauf, dich zu verbessern, nicht zu gewinnen.
Vermeiden Sie das Streben nach Perfektionismus, da er Sie unter Druck setzen kann.

Nehmen Sie die besten Absichten anderer an.

Nehmen Sie die besten Absichten anderer an.

Suchen Sie nicht nach etwas, das Sie wütend oder frustriert macht. Nehmen Sie die Dinge für bare Münze und denken Sie nicht an Ihre Interaktionen. Ihr Chef zieht Sie wahrscheinlich nicht heraus und zieht Sie irrational aus. Ihre Freunde verbreiten wahrscheinlich hinter Ihrem Rücken keine Gerüchte über Sie. Bleib stark und sei zuversichtlich. Du hast das hier.

Halten Sie sich so weit wie möglich von anderen Leuten fern. Verbreite keinen Klatsch oder sammle Klatschgeschichten. Konzentriere dich auf dich.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/3/34/Forgive-an-Abusive-Parent-Step-15.jpg/aid396746-v4-728px-Forgive-an-Abusive-Parent-Step-15.jpg' alt=' Meditation .’ width=’900′ height=’599′ />

Meditation .

Wenn Sie sich etwas Zeit nehmen, um sich zu verlangsamen und Ihre Gedanken zu konzentrieren, können Sie einen starken und ruhigen Geist aufbauen. Meditation muss auch keine seltsame oder mystische Erfahrung sein. Suchen Sie sich einfach einen ruhigen Platz und sitzen Sie jeden Tag 15-45 Minuten lang. Das ist es.

Sitzen Sie bequem und konzentrieren Sie sich auf Ihre Atmung. Spüren Sie, wie Ihr Atem eintritt und Ihren Körper nährt. Fühlen Sie, wie Sie Ihren Körper verlassen und in die Welt eintreten.
Beobachte, wie deine Gedanken kommen und gehen, ohne sich mit ihnen zu identifizieren. Lass sie einfach passieren. Bleiben Sie von ihnen fern. Konzentriere dich auf deinen Atem.

Hören Sie Barockmusik.

Hören Sie Barockmusik.

Kürzlich durchgeführte Studien haben gezeigt, dass Barockmusik die erstaunliche Fähigkeit hat, einen Zustand tiefer Konzentration und Konzentration zu erreichen, indem der Alpha-Gehirn-Zustand in Ihrem Kopf vorbereitet wird, der Ihnen hilft, Ihr Lernvokabular zu verbessern, Fakten zu lesen oder zu lesen.

Wählen Sie einige gute Barockmusikstücke aus und hören Sie sich regelmäßig in Ihrer Freizeit, während Sie arbeiten oder studieren, an.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/4/41/Start-Exercising-Again-Step-9.jpg/aid396746-v4-728px-Start-Exercising-Again-Step-9.jpg' alt=' Körperliche und geistige Übung durchführen .’ width=’900′ height=’599′ />

Körperliche und geistige Übung durchführen .

Übung setzt Endorphine in Ihrem Gehirn frei, die helfen, Ihr Gehirn zu beruhigen und zu stärken. Wenn Sie an einigen Tagen in der Woche 30 Minuten Sport treiben, können Sie ruhiger und mentaler bleiben. Darüber hinaus ist Yoga eine Form der Übung, die dem Geist hilft, sich zu entspannen und die mentale Zähigkeit erheblich zu verbessern.


Categories:   Health

Comments