Wie man ein Schokoladenbananen-Milchshake macht

Schokolade und Banane haben eine große Affinität, die beiden Aromen verbinden sich perfekt, um einen reichen und befriedigenden Geschmack zu erzeugen. Wenn eine Banane zu einem Schokoladenmilchshake hinzugefügt wird, erhält das Getränk plötzlich einen reicheren, cremigeren und fruchtigeren Geschmack als der gewöhnliche Schokoladenmilchshake. Für viele Menschen ist dies alles, was ein gesunder, herzhafter Snack für die nächste Mahlzeit benötigt. Wenn Sie vegan sind oder keine Milchprodukte haben können, machen Sie sich keine Sorgen. du kannst auch noch einen machen!

Eine Banane schälen, in Scheiben schneiden und in einen Mixer geben.


Eine Banane schälen, in Scheiben schneiden und in einen Mixer geben.

Dadurch wird das Einmischen einfacher und Sie erhalten am Ende ein weicheres Milchshake. Wenn Sie möchten, dass Ihre Milchshakes extra dick sind, verwenden Sie stattdessen eine gefrorene Banane.

Fügen Sie 1 Tasse (144 Gramm) Eis hinzu.

Fügen Sie 1 Tasse (144 Gramm) Eis hinzu.

Sie können Vanilleeis für ein weniger intensives Aroma oder Schokoladeneis für ein intensiveres Aroma verwenden.



¾ Tasse (180 Milliliter) Milch einfüllen.

¾ Tasse (180 Milliliter) Milch einfüllen.

Sie können jede Art von Milch verwenden, aber Vollmilch gibt Ihnen einen reichhaltigeren Milchshake. Wenn Sie Ihre Milchshakes auf der dünnen Seite mögen, verwenden Sie bis zu 1 Tasse (240 Milliliter) Milch. Wenn Sie Ihre Milchshakes auf der dickeren Seite mögen, verwenden Sie nur 1/3 Tasse (80 Milliliter) Milch.

Fügen Sie 2 bis 5 Esslöffel Schokoladensirup hinzu.

Fügen Sie 2 bis 5 Esslöffel Schokoladensirup hinzu.

Wenn Sie Vanilleeis verwendet haben, können Sie bis zu 5 Esslöffel Schokoladensirup verwenden. Wenn Sie Schokoladeneis verwenden, möchten Sie möglicherweise nur 2 Esslöffel verwenden, um den Bananengeschmack nicht zu überwältigen.

Fügen Sie für einen zusätzlichen Geschmack 1 Esslöffel glatte Erdnussbutter hinzu.



Den Mixer schließen und mischen, bis alles glatt und gleichmäßig ist.

Den Mixer schließen und mischen, bis alles glatt und gleichmäßig ist.

Es sollte keine Klumpen, Klumpen, Schlieren oder Wirbel geben. Wenn der Milchshake nicht ausreichend weich ist, pausieren Sie den Mixer und schaben Sie die Zutaten mit einem Spatel an den Seiten ab.

Wenn Sie etwas mehr Crunch wünschen, fügen Sie in den letzten Sekunden des Mischvorgangs Mini-Schokoladensplitter mit einer Tasse Tasse (45 Gramm) hinzu.

Serve den Milchshake.

Serve den Milchshake.

Gießen Sie den Milchshake in ein oder zwei hohe Gläser und geben Sie einen Strohhalm hinzu. Wenn Sie möchten, können Sie es mit einem Wirbel Schlagsahne, etwas Schokoladensauce oder Schokoladenlocken garnieren.


Fügen Sie eine gefrorene Banane, geschält und in Scheiben geschnitten, in einen Mixer.

Fügen Sie eine gefrorene Banane, geschält und in Scheiben geschnitten, in einen Mixer.

Wenn Sie einen dünneren Milchshake wünschen, können Sie eine normale, nicht gefrorene Banane verwenden. Wenn Sie die Banane zerkleinern, bevor Sie sie in den Mixer geben, wird das Mischen einfacher und Sie erhalten am Ende ein weicheres Getränk.

Die Verwendung von gefrorenen Bananen wird dringend empfohlen. Sie ersetzen das Eis im Milchshake.

Fügen Sie 1 ½ Esslöffel ungesüßtes Kakaopulver hinzu.

Fügen Sie 1 ½ Esslöffel ungesüßtes Kakaopulver hinzu.

Versuchen Sie, die Art des Backens zu bekommen. Es ist reiner Kakao und enthält keine Milchprodukte.


Fügen Sie die Mandelbutter hinzu.

Fügen Sie die Mandelbutter hinzu.

Wenn Sie den Geschmack von Mandeln wirklich nicht mögen, können Sie stattdessen Erdnussbutter verwenden oder ganz weglassen.

Gießen Sie 1/3 Tasse (80 Milliliter) ungesüßte Mandelmilch ein.

Gießen Sie 1/3 Tasse (80 Milliliter) ungesüßte Mandelmilch ein.

Sie können die einfache Art oder die Vanille-Art verwenden. Für eine Wendung können Sie stattdessen auch Kokosmilch probieren!

Für einen noch dickeren Milchshake fügen Sie einige Eiswürfel oder gefrorene Mandelmilch hinzu.

Den Mixer schließen und glatt rühren.

Den Mixer schließen und glatt rühren.

Alles sollte gleichmäßig miteinander kombiniert werden, ohne Klumpen, Schlieren, Wirbel. Wenn sich Ihre Zutaten nicht reibungslos mischen, pausieren Sie den Mixer und reiben Sie die klumpige Mischung mit einem Spatel an den Seiten ab.

Für extra Crunch und schokoladiges Aroma fügen Sie ¼ Tasse (45 Gramm) Mini-Backschokoladenchips hinzu. Sie sind normalerweise milchfrei, aber überprüfen Sie das Etikett.

Serve den Milchshake.

Serve den Milchshake.

Gießen Sie es in ein hohes Glas und servieren Sie es mit einem Strohhalm. Für zusätzlichen Geschmack können Sie etwas Zimt- oder Kakaopulver darüber geben.


Categories:   Food and Entertaining

Comments