Wie kaufe ich einen Wok?

Ein Wok ist eine chinesische Pfanne, die am häufigsten für Pfannengerichte verwendet wird. Sie kann jedoch auch zum Frittieren, Dämpfen und Schmoren von Fleisch verwendet werden. Woks gibt es in verschiedenen Formen, Größen und Materialien. Ein Wok ist eine lohnende Investition, wenn Sie regelmäßig kochen. Um einen Wok zu erhalten, sollten Sie die verschiedenen Typen recherchieren, einen an einem idealen Ort kaufen und lernen, sich darum zu kümmern.

Wählen Sie ein Material aus.


Wählen Sie ein Material aus.

Woks bestehen aus verschiedenen Materialien, obwohl der traditionelle Wok aus Gusseisen besteht. Jedes Material hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Jede Art von Wok eignet sich für das Braten, Dämpfen oder Braten, außer Teflon, das nicht zum Braten verwendet werden sollte. Die verschiedenen Materialien von Woks sind:

Gusseisen. Dies ist das traditionelle Material. Diese Art von Wok braucht mehr Zeit, um sich zu erwärmen, kocht jedoch das Essen gleichmäßig und behält die Wärme länger bei. Eisen ist eine solide Wahl, hat aber auch Nachteile. Gusseisen Woks rosten leicht, so dass Sie es vor und nach dem Gebrauch sorgfältig trocknen müssen. Es wird auch empfohlen, in dieser Art von Wok keine sauren Speisen und Grünzeug zu kochen.
Aluminium-Wok Eisenwoks sind dick und schwer, aber Woks aus Aluminium sind leicht und dünn. Aluminium ist ein guter Wärmeleiter, hält aber die Wärme nicht sehr gut. Es ist auch nicht so haltbar wie ein eiserner Wok.
Teflon-Wok Ein Teflon- oder Antihaft-Wok ist ideal zum Dämpfen, Schmoren und Kochen. Verwenden Sie diese Art von Wok nicht, wenn Sie Lebensmittel frittieren oder braten möchten, da die Antihaftbeschichtung bei hohen Temperaturen in das Lebensmittel gelangt.
Kohlenstoffstahl. Dies ist möglicherweise der am meisten empfohlene Wok-Typ. Es ist normalerweise die preiswerteste Wahl und es ist die haltbarste. Ein Wok aus Kohlenstoffstahl heizt sich ebenfalls schnell und gleichmäßig auf und ist bei richtiger Pflege fast eine Antihaft-Oberfläche.

Entscheide dich für einen Grund.



Entscheide dich für einen Grund.

Woks mit runden Böden sind traditionell und am häufigsten, aber in den letzten Jahren wurden flache Böden eingeführt. Ein runder Boden ist ideal, wenn Sie auf einem Gasherd kochen. Wats mit flachem Boden sind für elektrische Öfen geeignet. Obwohl die Auswahl von Geschmack und Ofentyp abhängt, empfehlen die meisten Köche nach Möglichkeit, einen runden Boden zu verwenden.

Mit einem flachen Wok lassen sich Speisen leichter verbrennen, da sich die Wärme meistens im Pfannenboden verteilt.
Es ist einfacher, einen Spatel auf einem runden Boden zu verwenden.

Bestimmen Sie eine Größe.

Bestimmen Sie eine Größe.

Die Größe des Woks hängt von der Anzahl der Personen ab, die Sie füttern möchten. Normalerweise hat ein Wok mit einem Durchmesser von 14 Zoll eine Familiengröße. Für Reisen sind Woks nur 8 Zoll klein. Woks können auch 79 Zoll groß sein, aber Woks dieser Größe werden normalerweise nur in Restaurants verwendet.

Wählen Sie einen Griff aus.



Wählen Sie einen Griff aus.

Es gibt verschiedene Arten von Ziehpunkten, die jedoch alle demselben Zweck dienen. Die Griffe dienen dazu, den Wok vom Brenner abzuheben. Es gibt Woks, die auf jeder Seite zwei Schlaufen haben, einen langen Metall- oder Holzgriff und solche, die auf einer Seite einen langen Stock und auf der anderen Seite eine Metallschlaufe haben. Wählen Sie die Art des Griffs aus, von dem aus Sie am leichtesten anheben können.

Die einfachste Art des Griffs ist auf der einen Seite ein langer Stab und auf der anderen eine Schlaufe.
Köche verwenden normalerweise einen langen Griff, um leicht zu werfen.

Entscheiden Sie sich für eine Kaufmethode.

Entscheiden Sie sich für eine Kaufmethode.

Die meisten Kochbücher empfehlen, in den nächsten Chinatown zu gehen, um einen Wok zu kaufen. Diese Woks sind in der Regel kostengünstig und langlebig. Wenn es nicht möglich ist, nach Chinatown zu gehen, gibt es andere Möglichkeiten. Sie können in ein Kaufhaus mit Kochabteilung, Kochfachgeschäft gehen oder im Internet einkaufen.

Wenn Sie einen Wok aus dem Internet kaufen, stellen Sie sicher, dass Sie eine legitime Website auswählen. Überprüfen Sie auch das Material und die Rezensionen.
Schauen Sie sich den Online-Katalog an, bevor Sie zu einem Geschäft gehen, wenn Sie nach einer bestimmten Art von Wok suchen.


Wählen Sie eine Preisspanne.

Wählen Sie eine Preisspanne.

Zum Glück sind die am höchsten empfohlenen Woks die billigsten. In Chinatown gekaufte Woks kosten in der Regel etwa 7 US-Dollar. Woanders finden Sie einen guten und haltbaren Wok für etwa 30 US-Dollar. Woks können bis zu 200 US-Dollar oder mehr betragen, aber so viel Ausgaben sind normalerweise nicht erforderlich.

Überprüfen Sie die Haltbarkeit und das Gewicht.

Überprüfen Sie die Haltbarkeit und das Gewicht.

Wenn Sie einen Wok persönlich kaufen, prüfen Sie die Qualität und das Gewicht. Wenn möglich, nimm den Wok in die Hände und drücke ihn leicht an. Das Metall sollte sehr wenig Aluminium abgeben, aber normalerweise sollte es überhaupt nicht nachgeben. Heben Sie den Wok auf, um sicherzustellen, dass er nicht zu schwer ist, um ihn anzuheben.

Bedenken Sie, dass der Wok mit Essen schwerer wird.


Zubehör kaufen

Zubehör kaufen

Viele Woks werden mit etwas Zubehör in der Box geliefert, aber das Zubehör ist normalerweise schwach und nicht gut gemacht. Sie müssen Zubehör kaufen, um das Beste aus Ihrem Wok herauszuholen. Notwendiges Zubehör zum Kaufen sind:

Eine gewölbte Abdeckung.
Zwei langstielige chinesische Spatel
Eine flache chinesische Kelle mit einer großen Schüssel. Dies kann entweder aus Metall oder aus Holz sein.
Optionales Zubehör sind extra lange Kochstäbchen und Dampfgarer (Metall, Holz oder Bambus).

Kaufe einen Wok-Ring.

Kaufe einen Wok-Ring.

Ein Wok-Ring hebt den Boden der Pfanne von der Hitze ab. Einige Woks kommen mit Ringen, aber oft nicht. Wok-Ringe werden für Woks mit rundem Boden benötigt, für flache Woks jedoch nicht. Typischerweise werden Ringe für Gasherde benötigt, sie werden jedoch auch für Elektroherde empfohlen, um den Wok etwas über die Spule zu heben.

Es gibt zwei verschiedene Arten von Ringen. Die eine besteht aus dickem Metall mit offenen Seiten und die andere aus geschlossenem Metall mit kleinen Löchern für die Belüftung. Ersteres ist besser für Gasherde geeignet, letzteres ist am besten für Elektroöfen geeignet.
Woks-Ringe gibt es in vielen verschiedenen Größen und Tiefen. Wählen Sie eine, die am besten zu Ihrem Brenner passt. Möglicherweise müssen Sie Ihren Brenner messen, bevor Sie einen Wok-Ring kaufen.
Es wird empfohlen, einen zusätzlichen Wok-Ring für Woks mit rundem Boden zu erwerben, der nach dem Abnehmen vom Herd auf dem Tresen platziert werden kann.

Reinige deinen neuen Wok.

Reinige deinen neuen Wok.

Neue Woks sind mit einer Schutzschicht versehen, die Sie abwischen müssen. Diese Beschichtung wird auf Woks aufgetragen, um sie frisch im Laden zu halten. Um es zu entfernen, schrubben Sie es mit Seifenwasser und trocknen Sie es mit einem Handtuch. Dann legen Sie es auf den Herd mit mittlerer Lautstärke, um Feuchtigkeit zu verdampfen, um Rostbildung zu verhindern.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/9/98/Buy-a-Wok-Step-11.jpg/aid1062857-v4-728px-Buy-a-Wok-Step-11.jpg' alt=' Jahreszeit nach Geschmack.’ width=’900′ height=’599′ />

Jahreszeit nach Geschmack.

Sie müssen den Wok würzen, um Ihrer Küche Geschmack zu verleihen. Drehen Sie dazu den Ofen auf die höchste Stufe. Dann gießen Sie Mais-, Gemüse- oder Erdnussöl auf die Unterseite des Schmerzes. Verteilen Sie das Öl mit einem von einer Zange gehaltenen Papiertuch. Wiederholen Sie diesen Vorgang so oft, bis Sie am Boden der Pfanne eine dicke, schwarze Patina erhalten.

Es ist auch eine Option, Ingwer und / oder Frühlingszwiebeln zum Würzprozess hinzuzufügen.
Halten Sie Ihre Fenster offen, während Sie würzen, da sonst viel Rauch entsteht.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/0/08/Buy-a-Wok-Step-12.jpg/aid1062857-v4-728px-Buy-a-Wok-Step-12.jpg' alt=' Cook mit dem Wok.’ width=’900′ height=’599′ />

Cook mit dem Wok.

Es gibt viele Möglichkeiten, mit einem Wok zu kochen, und es gibt noch mehr potenzielle Zutaten. Stellen Sie sicher, dass Ihr Wok sehr heiß ist. Es sollte Rauch aufsteigen, um dies anzuzeigen. Als nächstes Öl in die Pfanne geben. Dann können Sie Ihre Zutaten hinzufügen. Rühren Sie nur Ihre Zutaten um Verbrennungen zu vermeiden. Verteilen Sie das Essen gleichmäßig und an den Seiten der Pfanne.

Bevor Sie Zutaten hinzufügen, streichen Sie Wasser in den Wok. Es ist heiß genug, um mit dem Kochen zu beginnen, wenn das Wasser schnell verdampft.

Fügen Sie kaltes Öl zu Wok hinzu, wenn es heiß ist. Fügen Sie kein kaltes Öl in einen kalten Wok.
Die meisten Haushaltsherde haben nicht genügend hohe Temperaturen, um die wohlschmeckendsten Speisen zu erhalten. Es wird daher empfohlen, in Chargen zu garen.

Reinige es gut.

Reinige es gut.

Reinigen Sie Ihren Wok mit heißem Wasser und einem weichen Schwamm. Einige entscheiden sich für die Reinigung mit Seife, es wird jedoch empfohlen, Seife möglichst zu vermeiden. Wenn Sie mit dem Abwischen fertig sind, legen Sie es wieder auf den Herd, um das Wasser zu verdampfen.

Wenn etwas an der Pfanne klebt, Salz hinzufügen und vorsichtig mit einem Papiertuch abreiben.
Wischen Sie den Wok zuerst mit Öl und Papiertüchern ab, bevor Sie ihn wegstellen.
Ihr Wok ändert sich schließlich von Silber über Braun nach Schwarz. Das ist eine gute Sache. Eine permanente, schwarze Patina garantiert jedes Mal, wenn Sie kochen, eine würzige Mahlzeit.


Categories:   Food and Entertaining

Comments