Wie werde ich ein Pflegeelternteil in Kalifornien?

Ein Pflegeelternteil kümmert sich vorübergehend um ein Kind, wenn der Staat das Kind aus Sorge um die Sicherheit oder das Wohlbefinden des Kindes aus seiner natürlichen Familie nimmt. Sie müssen erst staatlich lizenziert sein, bevor Sie ein Pflegeheim betreiben können. Obwohl der spezifische Prozess in Abhängigkeit von der Region, in der Sie leben, leicht unterschiedlich ist, erfordert der Erwerb von Pflegeeltern in Kalifornien einen langwierigen Schulungs- und Ausbildungsprozess sowie gründliche Hintergrundkontrollen.

Berücksichtigen Sie die Bedürfnisse und Umstände der Kinder im Pflegesystem.


Berücksichtigen Sie die Bedürfnisse und Umstände der Kinder im Pflegesystem.

Kinder, die Pflegebedürftigkeit benötigen, wurden aus ihren Häusern entfernt, wo sie vernachlässigt, missbraucht oder ausgebeutet wurden.

Diese Kinder können aufgrund ihrer Erfahrungen schwerwiegende emotionale Probleme haben und werden möglicherweise von mehr als einem Arzt oder einer psychiatrischen Fachkraft betreut.

Viele dieser Kinder sind auch in der Schule zurückgeblieben und benötigen möglicherweise Hilfe im Bildungssystem sowie Verhaltensprobleme im Klassenzimmer.



Bewerten Sie die Kosten für ein Pflegeelternteil.

Bewerten Sie die Kosten für ein Pflegeelternteil.

Obwohl für die Teilnahme an Schulungen und Schulungen zur Pflege der Pflege oder Adoption keine Kosten anfallen, sind mit dem Qualifizierungsprozess Kosten verbunden, ebenso wie die Kosten nach der Lizenzierung.

Um den Bewerbungsprozess abzuschließen, müssen Sie möglicherweise bis zu drei Straftatbestätigungen für sich selbst und Mitantragsteller bestellen, eine Straftatbestätigung für alle anderen Erwachsenen, die in Ihrem Haus wohnen, eine Antrags- und Materialgebühr, eine vollständige HLW und zuerst bezahlen Hilfszertifizierung und weitere erforderliche Vorsorgeuntersuchungen. Diese Kosten summieren sich normalerweise nicht auf mehr als ein paar hundert Dollar.

Wenn Sie durch eine private Agentur zertifiziert werden, können einige der Kosten, die Ihnen im Bewerbungsprozess entstehen, erstattet werden, nachdem Sie ein lizenziertes Pflegeelternteil wurden.

Nach den gesetzlichen Bestimmungen des Bundesstaates sind bestimmte Mindestanforderungen in Bezug auf den Personen-, Sicherheits- und Platzbedarf einzuhalten, die möglicherweise eine Renovierung Ihres Hauses erfordern.
Zum Beispiel müssen alle Pflegeheime in der Halle vor jedem Schlafzimmer einen funktionierenden Rauchmelder haben. Wenn Sie einen Pool haben, muss dieser eingezäunt sein oder eine geschlossene Abdeckung haben, so dass Kinder unter 10 Jahren keinen Zugang haben. Wenn Sie sich entscheiden, ein Pflegeelternteil zu sein, wird Ihr Lizenzarbeiter alle Gefahren oder Bedenken feststellen, wenn sie zu Hause nach Hause führt Besuch.
Sie benötigen außerdem einen Telefondienst und ein funktionierendes Telefon, das nicht gesperrt ist und jederzeit verfügbar ist.



Pflegeeltern erhalten eine monatliche Zahlung von der kalifornischen Abteilung für Sozialdienste, um zu helfen, das Pflegekind zu ernähren und zu kleiden sowie alle anderen materiellen Bedürfnisse des Kindes zu erfüllen. Grundpflegesätze liegen zwischen 657 und 820 US-Dollar pro Monat.

Das Kind erhält auch eine Kranken- und Zahnversicherung bei Medi-Cal.

Die Pflegeeltern für Notfälle erhalten eine höhere monatliche Zahlung, da die Bedürfnisse der Kinder in der Notbetreuung größer sind. Bei Spezialpflegeleistungen kann es zwischen 79 und 840 USD pro Monat kommen, abhängig von den vom Sozialarbeiter des Kindes festgestellten Bedürfnissen.

Pflegekinder erhalten außerdem jedes Jahr eine zusätzliche Aufwandsentschädigung.

Schätzen Sie die Verantwortung als Pflegeelternteil.


Schätzen Sie die Verantwortung als Pflegeelternteil.

Im Allgemeinen wird erwartet, dass ein Pflegeelternkind ein stabiles und unterstützendes vorübergehendes Umfeld für Kinder bereitstellt, bis die Probleme mit ihren leiblichen Eltern gelöst sind.

Kalifornien erkennt verschiedene Arten von Pflegeheimen an, die unterschiedliche Dienstleistungen und Betreuung für Kinder anbieten.
In Notunterkünften werden beispielsweise Kinder unter 12 Jahren vorübergehend betreut, wenn die Lebenssituation der Kinder sie unmittelbar gefährdet. Die Eltern in diesen Heimen arbeiten mit Sozialarbeitern zusammen, um die Bedürfnisse des Kindes über einen Zeitraum von 59 Tagen zu stabilisieren und zu bewerten.

Erkennen Sie die Rolle der Landesregierung und des Gerichtssystems bei der Förderung der Elternschaft.

Erkennen Sie die Rolle der Landesregierung und des Gerichtssystems bei der Förderung der Elternschaft.

In vielen Fällen werden Sie als Pflegeelternteil mit einem Fallbearbeiter eines Kindes zusammenarbeiten, um dieses Kind mit seinen Eltern zusammenzuführen.
Pflegeeltern werden Mitglieder eines Teams, das sich um das Kind kümmert – ein Team, zu dem normalerweise die Pflegeeltern sowie Sozialarbeiter, andere Fachleute und das Jugendgerichtssystem gehören.
Pflegeeltern müssen bereit sein, Hilfe und Anleitung von Sozialarbeitern anzunehmen, die möglicherweise die Situation des Kindes kennen und die Bedürfnisse des Kindes besser verstehen als sie.

Erfüllen Sie die Grundvoraussetzungen, um ein Pflegeelternteil zu sein.


Erfüllen Sie die Grundvoraussetzungen, um ein Pflegeelternteil zu sein.

Da von den Pflegeeltern erwartet wird, dass sie ein stabiles, liebevolles Zuhause für unruhige Kinder bieten, gelten für den Staat bestimmte Mindestanforderungen.

Im Allgemeinen müssen Pflegeeltern eine kriminelle Hintergrundüberprüfung bestehen und über ein regelmäßiges monatliches Einkommen verfügen, um alle persönlichen und Haushaltskosten zu tragen.

Das Gesetz des Staates Kalifornien verlangt, dass Pflegeeltern mindestens 18 Jahre alt sind. Die meisten Landkreise und privaten Agenturen legen jedoch ein höheres Mindestalter fest. Für Familien für Kinder ist es beispielsweise erforderlich, dass Pflegeeltern mindestens 25 Jahre alt sind, und im Landkreis San Bernardino werden Pflegeeltern gesucht, die mindestens 28 Jahre alt sind.

Pflegeeltern können ledig oder verheiratet sein, aber wenn sie mit einem unverheirateten Partner leben, sollte die Beziehung stabil sein.

Pflegeeltern können ihr Haus besitzen oder vermieten, aber sie müssen mindestens ein zusätzliches Schlafzimmer haben und das Haus muss alle staatlichen Gesundheits- und Sicherheitsstandards erfüllen.

Alle Pflegeeltern müssen ein sauberes Fahrprotokoll besitzen, ein Auto besitzen, das groß genug ist, um die Familie zu transportieren, und eine Versicherung für dieses Auto tragen.

Wenden Sie sich an Ihr lokales Büro der kalifornischen Abteilung für Sozialdienste.

Wenden Sie sich an Ihr lokales Büro der kalifornischen Abteilung für Sozialdienste.

In jedem Bezirk gibt es ein Sozialamt, das Sie durch den Prozess der Lizenzierung eines Pflegeelternteils führt.

Alternativ können Sie durch eine private Adoptions- und Pflegefamilie eine Lizenz erhalten. Zum Beispiel ist Families for Children eine staatlich lizenzierte private Agentur, die in 35 nordkalifornischen Bezirken in den Regionen Sacramento, Chico und San Francisco Bay Adoptions- und Pflegedienstleistungen anbietet.

Sprechen Sie mit einem Lizenzarbeiter und lesen Sie das Orientierungspaket.

Sprechen Sie mit einem Lizenzarbeiter und lesen Sie das Orientierungspaket.

Lesen Sie die Ihnen zur Verfügung gestellten Materialien gründlich durch, um zu entscheiden, ob Sie als Pflegeelternteil für Sie geeignet sind. Der Lizenzarbeiter wird alle Ihre Fragen beantworten.

In einigen Ländern gibt es Orientierungssitzungen, bei denen das Pflegesystem und der Lizenzierungsprozess vollständig erläutert werden. Wenn in Ihrem Land diese Treffen stattfinden, können Sie nicht nur zu Fragen kommen, sondern auch andere Familien treffen, die in Erwägung ziehen, Pflegeeltern zu sein.

Nehmen Sie an den erforderlichen Elternstunden teil.

Nehmen Sie an den erforderlichen Elternstunden teil.

In vielen Landkreisen und privaten Agenturen gibt es Erziehungskurse, in denen Sie lernen, wie Sie misshandelten oder vernachlässigten elterlichen Kindern helfen.

Zum Beispiel gibt es in Sonoma County eine kostenlose, aus neun Klassen bestehende Serie, an der angehende Pflegeeltern teilnehmen können, die sie nicht nur über das Erziehungsverhalten in Bezug auf das Gerichtssystem unterrichtet, sondern auch hilft, zu entscheiden, ob sie Pflegeeltern werden möchten.
Pflegeeltern, die durch Families for Children, eine staatlich lizenzierte private Pflegefamilienagentur in Nordkalifornien, eine Lizenz erhalten, müssen nach der Zertifizierung jedes Jahr 12 Stunden Ausbildung vor der Zertifizierung und 12 Stunden Weiterbildung absolvieren.

Nach der Lizenzierung müssen Sie möglicherweise Fortbildungskurse besuchen. Beispielsweise erwartet Sonoma County, dass lizenzierte Pflegeeltern pro Jahr acht Stunden Fortbildung absolvieren.

Füllen Sie den Lizenzantrag aus.

Füllen Sie den Lizenzantrag aus.

Bevor Sie Ihre Bewerbung beginnen, lesen Sie sie durch und machen Sie eine Liste mit allen Informationen oder Unterlagen, die Sie benötigen.

Holen Sie sich ein Gesundheitstest und einen TB-Test.

Holen Sie sich ein Gesundheitstest und einen TB-Test.

Pflegeeltern müssen auf verschiedene übertragbare Krankheiten auf Tuberkulose untersucht werden.

Sie müssen auch nachweisen können, dass Sie über ausreichende körperliche und geistige Gesundheit für die Betreuung von Kindern verfügen.

Verdienen Sie HLW- und Erste-Hilfe-Zertifikate.

Verdienen Sie HLW- und Erste-Hilfe-Zertifikate.

Alle Pflegeeltern müssen in der Wiederbelebung und in der Grundversorgung versichert sein.

Holen Sie sich einen DMV-Bericht.

Holen Sie sich einen DMV-Bericht.

Wenn Sie eine Pflegelizenz beantragen, müssen Sie nachweisen, dass das Auto, mit dem Sie Ihr Pflegekind transportieren möchten, groß genug ist, um es unterzubringen, versichert zu sein, und dass Sie oder jeder andere Fahrer eine aktuelle Lizenz und ein sauberes Fahrprotokoll besitzt.

Reichen Sie Ihre Bewerbung ein und erhalten Sie einen Fingerabdruck.

Reichen Sie Ihre Bewerbung ein und erhalten Sie einen Fingerabdruck.

Normalerweise fallen für die Einreichung Ihrer Bewerbung keine Gebühren an. Die Abnahme von Fingerabdrücken und Kindesmissbrauch wird durch den LiveScan-Prozess des Bundesstaates erzielt.

Einreichen zu einem Heimstudium.

Einreichen zu einem Heimstudium.

Ein Sozialarbeiter plant einen Besuch bei Ihnen zu Hause, um zu prüfen, ob genügend Schlafraum vorhanden ist, und um sicherzustellen, dass Sie die Mindestanforderungen an Sicherheit und Komfort erfüllen, die durch das staatliche Gesetz festgelegt sind.

Zum Beispiel können sich zwei Kinder das gleiche Schlafzimmer teilen, wenn sie dasselbe Geschlecht haben, aber ein Junge und ein Mädchen können sich kein Zimmer teilen, es sei denn, sie sind beide nicht älter als vier Jahre. Jedes Kind braucht auch einen Schrank und einen Schubladenraum für Kleidung und persönlichen Besitz.
Kinder können sich nicht das Zimmer mit Erwachsenen teilen, jedoch können Ausnahmen für Säuglinge oder Kleinkinder unter zwei Jahren gemacht werden.
Der Sozialarbeiter macht normalerweise zwei Besuche, bevor er ein Haus lizensiert. Beim ersten Besuch wird sie alles notieren, was nicht den staatlichen Standards entspricht, und Ihnen sagen, wie Sie Änderungen vornehmen können, damit Sie die Compliance einhalten. Beim zweiten Besuch wird sie die Bereiche, die sie zuvor bemerkt hatte, erneut überprüfen, um sicherzustellen, dass sie dem Standard entsprechen.
Während des Heimstudiums werden Sie von der Sozialarbeiterin interviewt, um mehr über Ihren Lebensstil, Ihren Hintergrund und Ihre Vorstellungen von Pflegeeltern zu erfahren. Diese Details helfen ihr dabei, Sie mit den richtigen Kindern abzugleichen. Erwähnen Sie daher unbedingt alles, was von Bedeutung sein könnte.

Alle erforderlichen Hintergrunduntersuchungen einhalten.

Alle erforderlichen Hintergrunduntersuchungen einhalten.

Möglicherweise werden Sie aufgefordert, Formulare zu unterschreiben, die die Erlaubnis zur Überprüfung Ihres kriminellen Hintergrunds oder anderer persönlicher Informationen erteilen, oder zusätzliche persönliche oder arbeitsrechtliche Hinweise anzugeben.

Erhalten Sie Ihre Lizenz, um Pflegeeltern zu werden.

Erhalten Sie Ihre Lizenz, um Pflegeeltern zu werden.

Sobald der Lizenzierungsprozess abgeschlossen ist, dauert er zwischen zwei und vier Monaten, abhängig von der Region, in der Sie leben, und der Anzahl der eingegangenen Bewerbungen.

Begrüße deine erste Platzierung.

Begrüße deine erste Platzierung.

Sobald Sie Ihre Lizenz erworben haben, arbeiten Sie mit Mitarbeitern der staatlichen Sozialdienste zusammen, um zu entscheiden, welche Art von Kindern für Ihr Zuhause am besten geeignet ist.

Einige Pflegeeltern können unmittelbar nach der Zulassung bei einem Kind untergebracht werden, während andere möglicherweise einige Monate warten müssen, bis ein Kind zu ihrem Zuhause passt.

Reichen Sie die erforderlichen Berichte bei dem Fallbearbeiter des Kindes und anderen Fachleuten ein und berücksichtigen Sie diese.

Reichen Sie die erforderlichen Berichte bei dem Fallbearbeiter des Kindes und anderen Fachleuten ein und berücksichtigen Sie diese.

Da jedes Kind in Ihrer Obhut untergebracht ist, sind Sie dafür verantwortlich, genaue Aufzeichnungen zu führen und den Sozialarbeitern und anderen Personen zeitnah Unterlagen und Berichte zur Verfügung zu stellen.


Categories:   Family Life

Comments