So planen Sie eine Hochzeitsfeier

Die Planung Ihrer Hochzeitsfeier kann sehr anstrengend sein und alles beginnt mit der Entscheidung über den Ort der Aufnahme und die Art der Aufnahme. Fürchten Sie sich nicht, es ist ein ziemlich methodischer Prozess, vorausgesetzt, Sie wissen, welche Dinge behandelt werden müssen, und außerdem können Sie viel Spaß damit haben!

Legen Sie das Datum für Ihre Hochzeit fest, bevor Sie tatsächlich nach Orten für den Empfang suchen.


Legen Sie das Datum für Ihre Hochzeit fest, bevor Sie tatsächlich nach Orten für den Empfang suchen.

Beachten Sie, dass viele Websites ein oder zwei Jahre im Voraus gebucht werden. Daher müssen Sie möglicherweise die Datumsentscheidung abhängig von der Verfügbarkeit des gewünschten Empfangsorts anpassen oder bereit sein, an einen anderen Empfangsort zu wechseln.

Legen Sie Ihr Budget fest.

Legen Sie Ihr Budget fest.

Dies ist die nächste große Sache, da die Planung Ihrer Hochzeitsfeier die größten Kosten verursacht. Wenn Sie die Empfangshalle mieten, müssen Sie eine rundliche Zahl angeben, wie viele Gäste Sie wahrscheinlich haben werden. Ein wichtiger Aspekt bei der Planung einer Hochzeitsfeier ist daher das Beschneiden Ihrer Empfangsliste. Dies führt auch zu einer Schätzung der Kosten pro Kopf, abhängig von der Größe des Raums und Ihren Anforderungen.



Entscheiden Sie, ob Sie eine Innen- oder Außenrezeption haben.

Entscheiden Sie, ob Sie eine Innen- oder Außenrezeption haben.

Wenn Sie eine Veranstaltung im Freien wünschen, müssen Sie die Möglichkeit eines Regenfalls in Betracht ziehen, der Ihren Plan ruiniert. Behalten Sie deshalb ein verstecktes Ass im Ärmel, nur für alle Fälle.

Die Saison ist von entscheidender Bedeutung, insbesondere wenn Sie ein knappes Budget haben. Wenn Sie beispielsweise Ihre Hochzeit im Winter Ende Januar planen, sparen Sie Geld oder erhalten einen Rabatt.
In einigen Fällen müssen Sie für die Planung Ihrer Hochzeitsfeier zwischen Samstag und Sonntag als den günstigsten Wochentag wählen. Manchmal ist Sonntag weniger teuer.

Entscheiden Sie, welche Art von Empfang Sie wünschen.

Entscheiden Sie, welche Art von Empfang Sie wünschen.

Heutzutage sind die zwei Hauptarten des Empfangs die Sitzmahlzeit oder eine Cocktailparty, aber auch andere Varianten wie Picknicks, einfaches Schneiden von Kuchen oder Strandempfang können ansprechen. Folgendes sollten Sie in Bezug auf verschiedene Empfangstypen beachten:



Setz dich hin: Es ist traditionell, die Gäste schätzen es sehr und es funktioniert gut für Reden. Nachteil ist, dass es sich stickig und übermäßig anfühlt. Es kann auch die teuerste Option sein.

Cocktailempfang: Es ist hip und modern und wird auch von den Gästen sehr geschätzt. Es kostet zwar viel weniger als ein Sitzen, aber es kann ein bisschen unorganisiert sein und es ist schwer, die Aufmerksamkeit der Gäste für Kuchenschneiden und Toast zu gewinnen.

Picknick: Ideal für naturliebende Paare und einfach zu verpflegende Verpflegung können Sie in Ihrem örtlichen Lieblings-Sandwich-Ort bestellen. Da es sich im Freien befindet, kann es zu Regen kommen, und manche Leute finden das zu informell für eine Hochzeit.

Einfaches Kuchenschneiden: Für diejenigen, die das Standesamt verlassen, reicht eine einfache Angelegenheit, einen Kuchen im Foyer, in einem örtlichen Café oder sogar zu Hause zu schneiden, um den Anlass mit Freunden zu beenden, die ihn besucht haben. Dies ist in der Regel für sehr kleine Partys und für Leute geeignet, die wirklich keinen Empfangssinn haben wollen. Trinken Sie Tee, Kaffee und ein paar Kekse oder Cupcakes.

Strand- oder Yachtempfang: Wie bei einem Picknick ist dies im Freien und birgt ein Wetterwechsel, aber es kann viel Spaß machen und schöne Fotos ergeben. Auch hier kann es für einige zu informell sein und Sand oder Wasser können definitiv überall hin gelangen!


Überlegen Sie, ob Sie eine Empfangsleitung haben oder nicht.

Überlegen Sie, ob Sie eine Empfangsleitung haben oder nicht.

Positiv ist, dass dies die Möglichkeit bietet, alle Gäste zu begrüßen, und gibt allen das Gefühl, dass sie die Möglichkeit hatten, Ihnen zu gratulieren. Ein Nachteil ist, dass dies viel Zeit in Anspruch nehmen kann und es für die Beteiligten anstrengend werden kann. Einige Gäste können auch die Formalität dieses Konzepts ablehnen und müssen in der Schlange warten. Geschiedene Eltern zu haben, kann für manche auch eine unangenehme Entscheidung sein.

Wenn Sie eine haben, ist dies die Reihenfolge: Mutter oder Eltern der Braut, Mutter oder Eltern des Bräutigams, Braut, Bräutigam, Trauzeugin, dann Brautjungfern.

Überlegen Sie, ob Sie beim Betreten der Rezeption angekündigt werden möchten.

Überlegen Sie, ob Sie beim Betreten der Rezeption angekündigt werden möchten.

Das kann sehr viel Spaß machen und kann vom DJ oder Bandleader einfach und unkompliziert ausgeführt werden. Er sagt etwas wie “Meine Damen und Herren, bitte begrüßen Sie die frischvermählten Bob und Billie (oder Herr und Frau)”, und Sie können dann Ihre Plätze einnehmen zum Abendessen.


<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/0/06/Plan-a-Wedding-Reception-Step-7-Version-2.jpg/aid684884-v4-728px-Plan-a-Wedding-Reception-Step-7-Version-2.jpg' alt='Legen Sie fest, wann der Toast erfolgen soll, und planen Sie, diese kurz zu halten.’ width=’900′ height=’599′ />

Legen Sie fest, wann der Toast erfolgen soll, und planen Sie, diese kurz zu halten.

Obwohl dies sowohl traditionell als auch wunderbar ist, ist es ein Schmerz, wenn sie zu lang, zu maudlin, unhöflich oder einfach nur langweilig sind. Machen Sie den Toast während oder zwischen den Abendessenkursen, wobei jeweils zwei oder drei Personen sprechen.

Bitten Sie alle Toaster, es kurz zu halten und jemanden in der Hochzeitsfeierzeit zu behalten – und seien Sie auch streng dabei.
Das Brautpaar kann kurz vor dem Schneiden des Kuchens sprechen.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/c/cb/Plan-a-Wedding-Reception-Step-8-Version-2.jpg/aid684884-v4-728px-Plan-a-Wedding-Reception-Step-8-Version-2.jpg' alt='Legen Sie fest, wann ein Tanzen stattfindet.’ width=’900′ height=’599′ />

Legen Sie fest, wann ein Tanzen stattfindet.

Heutzutage tendieren die meisten Hochzeiten dazu, das Tanzen zu verlassen, bis alle Kurse beendet sind, anstatt zwischen den Gängen zu tanzen. Stellen Sie sicher, dass Sie neben Ihrem speziellen Song auch Songs haben möchten, zu denen die Leute wirklich tanzen möchten, keine fremden Songs, die nur dem Geschmack einiger weniger entsprechen.

Möchte die Braut mit ihrem Vater tanzen? Sie könnten eine Vater- und Tochter-Tanzstunde mitmachen.

Organisieren Sie die Fotografie der Rezeption.

Organisieren Sie die Fotografie der Rezeption.

Sie möchten so viele Fotos wie die Zeremonie. Organisieren Sie Bilder mit Familie und Freunden, in speziellen Gruppen oder an bestimmten Tischen.

Möchten Sie, dass Gäste auch Fotos machen? Sie könnten aufgefordert werden, digitale Fotos des Abends, den sie gemacht haben, per E-Mail zu senden. Geben Sie ihnen eine zentrale Hochzeits-E-Mail, die nur zu diesem Zweck eingerichtet wurde.

Überlegen Sie, ob Sie andere zeremonielle Aspekte wünschen.

Überlegen Sie, ob Sie andere zeremonielle Aspekte wünschen.

Beispielsweise möchten Sie vielleicht die Tradition der Strumpfbandentfernung vor den Gästen haben. Und Sie möchten vielleicht die Blumen an Ihrem Empfang nach der Tradition werfen.

Sitzplätze ausarbeiten.

Sitzplätze ausarbeiten.

Wenn Sie ein Abendessen im Sitzen planen, kann das Sitzen Kopfschmerzen verursachen, so dass es sich lohnt, sich früh genug darauf zu konzentrieren.

Die Braut und der Bräutigam können am Podium oder an der erhöhten Plattform sitzen, was auch immer als “Vorderseite” des Raums gilt. Die Brautparty sitzt mit ihnen und alle stehen dem Rest des Raumes gegenüber. Dies ist nicht mehr so ​​beliebt wie früher, da der Tisch inmitten der Gäste ein akzeptableres und moderner zu werden scheint.
Die Eltern sitzen meistens mit anderen zusammen oder haben an ihren Tischen die jeweilige Familie und Freunde.
Ältere Menschen sollten nicht in der Nähe von Geräuschen sitzen.
Erwägen Sie die Verwendung von Tischkarten, damit die Leute wissen, wo sie sitzen werden. Es ist nicht wesentlich, kann aber sehr hilfreich sein. Vermeiden Sie dabei, Menschen zu sitzen, die nicht nebeneinander stehen!

Wählen Sie das Essen aus.

Wählen Sie das Essen aus.

Es wird immer Menschen geben, die an einer Diät leiden, also bereiten Sie sich darauf vor, vegetarisch, glutenfrei und andere Varianten anzubieten, je nach Bedarf. Es ist eine gute Idee, die Gäste im Voraus um Rat bezüglich Allergien gebeten zu haben. Bei einem Cocktailempfang werden in der Regel Knabbereien und Fingerfood angeboten. Es stehen jedoch sowohl vegetarische als auch nicht vegetarische Optionen zur Verfügung. Entscheiden Sie, wie viele Kurse Sie für ein Abendessen wünschen, und überprüfen Sie dies mit Ihrem Budget.

Bei einem Abendessen werden normalerweise Menüs für Sie ausgedruckt.
Die Art des Essens-Services muss entschieden werden – Buffet (Selbsthilfe) oder Servieren am Tisch? Es gibt auch Varianten wie das Aufstellen größerer Portionen auf dem Tisch, an denen sich die Gäste selbst bedienen können (Familien- oder russischer Service, wenn der Kellner das Essen in der Hand hält) oder plattiert (kommt am Tisch schon fertig an) oder Französisch (Kellner dienen am Tisch) ), usw.

Wählen Sie aus, wo die Hochzeitstorte während des Empfangs platziert wird.

Wählen Sie aus, wo die Hochzeitstorte während des Empfangs platziert wird.

Entscheiden Sie, wann es geschnitten wird.

Möchten Sie, dass die Gäste den Kuchen als Teil des Nachtischs teilen oder stattdessen ein Stück mit nach Hause nehmen? Vielleicht beides?
Stellen Sie sicher, dass der Fotograf so organisiert ist, dass er ein Foto von Ihnen macht, wenn Sie den Kuchen schneiden.


Categories:   Family Life

Comments