Wie man sich als Krankenhaus Baby Cuddler freiwillig zur Verfügung stellt

Babys, die zu früh geboren werden, ein ernstes Gesundheitsproblem haben oder unter irgendeiner Form von Sucht leiden, verbringen häufig eine beträchtliche Zeit in einer Intensivstation für Neugeborene (NICU). Während dieser Zeit werden sie oft für einen längeren Zeitraum von ihren Eltern getrennt. Babykuscheltiere sind eine Gruppe von Freiwilligen, die den ganzen Tag über Babys halten, um den Körperkontakt und die Liebe zu erfahren, die im Säuglingsalter benötigt werden. Um sich als Krankenhauskuscheltier freiwillig zu engagieren, müssen Sie Programme in Ihrer Nähe erforschen, sich für einen Freiwilligen bewerben und alle Schulungen absolvieren.

Suchen Sie ein Krankenhaus mit einem Babykuschelprogramm.


Suchen Sie ein Krankenhaus mit einem Babykuschelprogramm.

Führen Sie eine Google-Suche durch, um festzustellen, ob in Ihrem örtlichen Krankenhaus ein Babykuschler-Programm für Freiwillige besteht. Sie könnten beispielsweise nach „freiwilligen Babykuschelprogrammen in Toronto“ suchen. Dadurch erhalten Sie eine Reihe von Krankenhäusern in der Umgebung, in denen Freiwilligenstellen für Babykuscheltiere zur Verfügung stehen.

Sie können sich auch an Ihr örtliches Krankenhaus wenden und fragen, ob sie Freiwillige direkt für die Position des Babykuschlers annehmen.
Die meisten Krankenhäuser geben auf ihrer Website an, welche Stellen für Freiwillige zu besetzen sind. Wenn Baby Cuddler nicht aufgeführt ist, können Sie dem Freiwilligen-Koordinator eine E-Mail senden, um herauszufinden, ob er Bewerbungen für diese Position akzeptiert.

Informieren Sie sich über die Anforderungen der Freiwilligen.



Informieren Sie sich über die Anforderungen der Freiwilligen.

Nachdem Sie ein Krankenhaus gefunden haben, in dem sich ein freiwilliges Babykuschlerprogramm befindet, müssen Sie sich über die Anforderungen der Freiwilligen informieren. Die meisten Krankenhäuser haben eine Liste mit Anforderungen auf ihrer freiwilligen Webseite.

Zum Beispiel müssen Freiwillige mindestens 18 Jahre alt sein, sie müssen in der Lage sein, jede Woche mindestens eine Mindeststundenzahlzeit zu erbringen, eine Gesundheitsbewertung durchzuführen, eine Überprüfung des kriminellen Hintergrunds durchführen zu lassen und einen aktuellen Impfpass vorzulegen , usw.
Einige Krankenhäuser bieten auch freiwillige Programme für Studenten unter 18 Jahren an.

Sammeln Sie alles Material, das für die Anwendung benötigt wird.

Sammeln Sie alles Material, das für die Anwendung benötigt wird.

Sobald Sie festgestellt haben, welche Informationen erforderlich sind, um sich in diesem Krankenhaus freiwillig zu engagieren, müssen Sie alle relevanten Unterlagen zusammenstellen. Beispielsweise müssen Sie möglicherweise eine kriminelle Hintergrundüberprüfung durchführen lassen, um als Freiwilliger aufgenommen zu werden. Möglicherweise müssen Sie auch eine jährliche Grippeimpfung erhalten.

Stellen Sie sicher, dass Sie über alle erforderlichen Informationen verfügen, bevor Sie sich bewerben.



Eine Bewerbung ausfüllen.

Eine Bewerbung ausfüllen.

Um sich für eine freiwillige Stelle zu bewerben, müssen Sie ein Bewerbungsformular ausfüllen. Diese Formulare stellen eine Reihe von Fragen, darunter:

Name, Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Ausbildung, Beschäftigungsinformationen, Erfahrung der Freiwilligen, Verfügbarkeit usw.

Referenzen suchen

Referenzen suchen

Die meisten Freiwilligen müssen dem Krankenhaus auch die Kontaktinformationen für zwei bis drei Referenzen zur Verfügung stellen. Diese Referenzen sollten keine Familienmitglieder oder enge Freunde sein, es sei denn, Sie haben zuvor für sie gearbeitet. In einigen Fällen wird von Ihren Referenzen erwartet, dass sie ein Formular ausfüllen, um Ihre Fragen zu beantworten. In anderen Fällen wird sich das Krankenhaus mit der Referenz in Verbindung setzen und ihnen einige Fragen über Sie stellen.


Wählen Sie Referenzen aus, die Ihre Arbeitsmoral, Zuverlässigkeit, Freundlichkeit und Professionalität hervorheben.
Sie könnten beispielsweise einen aktuellen / ehemaligen Chef, Arbeitgeber oder freiwilligen Koordinator fragen, mit dem Sie gearbeitet haben.
Benachrichtigen Sie immer Ihre Referenzen, bevor Sie sie in eine Anwendung aufnehmen. Auf diese Weise erwarten sie, dass sich das Krankenhaus mit ihnen in Verbindung setzt.

Vervollständigen Sie ein Interview.

Vervollständigen Sie ein Interview.

Die meisten Krankenhäuser befragen potenzielle Freiwillige, bevor sie akzeptiert werden. Dies gibt dem ehrenamtlichen Manager die Möglichkeit, den Bewerber kennenzulernen und ihn persönlich zu bewerten. Um sich auf das Interview vorzubereiten, sollten Sie sicherstellen, dass Sie alle erforderlichen Dokumente ausgefüllt haben. Sie können auch eine Liste mit Fragen erstellen, die Sie während des Interviews stellen möchten.

Sie möchten beispielsweise fragen: „Was beinhaltet das Schulungsprogramm?“, „Kann ich in einem bestimmten Bereich des Krankenhauses arbeiten?“, „Brauchen Babykuscheltiere zusätzliche Schulungen?“
Kommen Sie pünktlich zu Ihrem Interview und kleiden Sie sich professionell.

Komplette freiwillige Trainingsprogramme.


Komplette freiwillige Trainingsprogramme.

Sobald Sie als Freiwilliger aufgenommen wurden, müssen Sie wahrscheinlich ein Trainingsprogramm absolvieren. Dies kann das Ansehen von Videos zu Gesundheit und Sicherheit sowie das Erlernen der Richtlinien und Verfahren der Krankenhausumgebung umfassen. Babykuscheltiere müssen möglicherweise zusätzliche Schulungen in Bezug auf das Bettverhalten und den Umgang mit Säuglingen absolvieren.

Nimm dein Training ernst. Passen Sie auf, machen Sie sich Notizen und stellen Sie Fragen, wenn Sie Klarheit benötigen.

Fordern Sie eine Position als Babykuscheltier an.

Fordern Sie eine Position als Babykuscheltier an.

Wenn Sie sich hauptsächlich für die Arbeit als Babykuscheltier interessieren, sollten Sie mit dem Koordinator der Freiwilligen sprechen. Erkundigen Sie sich, ob in der NICU Öffnungen für freiwillige Kuscheltiere vorhanden sind. Alternativ können Sie Ihrem Vorgesetzten mitteilen, dass Sie sich für das Babykuschelprogramm interessieren.

Fügen Sie Ihren Namen zur Warteliste hinzu.

Fügen Sie Ihren Namen zur Warteliste hinzu.

Babykuscheln ist eine sehr gefragte freiwillige Stelle in Krankenhäusern. Dadurch sind viele dieser Positionen besetzt. Fragen Sie nach, ob Sie Ihren Namen auf die Warteliste setzen lassen können. Wenn sich dann eine Position öffnet, werden Sie berücksichtigt.

Machen Sie weiterhin Freiwilligenarbeit in anderen Bereichen des Krankenhauses, um Ihre Begeisterung zu demonstrieren.


Categories:   Education and Communications

Comments