Wie man ein Handy besitzt, ohne dass seine Eltern es wissen

Ihre Eltern möchten nicht, dass Sie ein Mobiltelefon besitzen, aber Sie möchten sowieso eines besitzen. Es ist möglich, ein Handy zu kaufen und zu behalten, ohne dass Ihre Eltern davon Kenntnis haben – aber Sie müssen fleißig und gut vorbereitet sein.

Verwenden Sie Ihr eigenes Geld.


Verwenden Sie Ihr eigenes Geld.

Sie müssen das Telefon mit eigenen Mitteln kaufen, und Ihr Kauf sollte für Ihre elterlichen Aufseher nicht mehr nachvollziehbar sein. Wenn Sie ein privates Bank- / Sparkonto haben, das nicht zu genau betrachtet wird, verwenden Sie es! Wenn Ihre Eltern Ihre Ausgaben jedoch überwachen, müssen Sie möglicherweise subtiler vorgehen. Entfernen Sie kleine Beträge von der Bank und tun Sie dies nur sporadisch.

Wenn Sie nicht genug Geld haben, sollten Sie jemanden bitten, Ihnen zu helfen. Fragen Sie Großeltern, Tanten und Onkel, Cousins ​​und ältere Geschwister – vertrauenswürdige Erwachsene, die es Ihren Eltern nicht sagen. Sagen Sie ihnen nach Möglichkeit nicht, dass es sich um ein Telefon handelt.

Geld bekommen.



Geld bekommen.

Wenn Sie keine festen Einkommensquellen haben, müssen Sie einen Weg finden, um Geld zu erhalten. Wenn Sie einen Job haben, speichern Sie jeden Monat ein wenig, bis Sie genug haben, um sich ein Telefon und einen Telefonplan zu leisten. Wenn Sie keinen Job haben, versuchen Sie, einen Teilzeitjob in einem lokalen Geschäft zu bekommen. Betrachten Sie die Gelegenheitsjobs in Ihrer Nähe.

Bewahren Sie Ihr Geld an einem geheimen Ort auf: unter einer Matratze oder in einem Sparschwein. Ihre Eltern interessieren sich vielleicht nicht für das Sparen – aber es ist einfacher, das Telefon geheim zu halten, wenn Sie keine Fragen beantworten müssen, wofür Sie sparen.

Sehen Sie sich andere Möglichkeiten an.

Sehen Sie sich andere Möglichkeiten an.

Wenn Sie ein Mobiltelefon benötigen, um eine häusliche Gewalt zu verhindern, kann Social Services Ihnen möglicherweise dabei helfen, ein Telefon zu finden oder eine elterliche Beratung anzubieten. Wenn Sie jedoch nur in der Lage sind, Ihre Freunde ohne Beaufsichtigung per SMS oder Anruf anzurufen, gibt es möglicherweise andere Optionen – einschließlich Online-Chat-Services wie Skype oder “Hangouts” von Google.

Wenn Sie die Mobilität eines Telefons wünschen, können Sie einen iPod touch oder ein ähnliches Gerät mit Internetverbindung in Bereichen verwenden, in denen WLAN verfügbar ist. Kaufen Sie einen iPod touch entweder bei eBay oder im Apple Store.



Besuchen Sie einen Handyladen.

Besuchen Sie einen Handyladen.

Sie können Telefone in einigen Dollar-Stores, Drogerien und Convenience-Stores kaufen – oder bei einem Dienstanbieter wie Verizon, AT & amp; T oder T-Mobile. Stellen Sie sicher, dass Sie genug Geld haben, um das gewünschte Telefon zu kaufen.

Erwägen Sie, Ihr Telefon online zu kaufen. Wenn Sie es online kaufen, bestellen Sie es nicht in Ihrem Haus. bestellen Sie es zu einem Haus von Freunden. Ihre Eltern können es vor Ihnen erreichen.

Wähle ein Telefon aus.

Wähle ein Telefon aus.

Die meisten einfachen Telefone kosten zwischen 20 und 100 US-Dollar. Das von Ihnen ausgewählte Telefon hängt von den gewünschten Funktionen ab. Ein schickes neues Smartphone wird sehr teuer sein, aber Sie können normalerweise ein einfaches “Ziegel-Handy” für 20-30 $ kaufen.


Überlegen Sie, ob Sie wirklich ein Telefon mit Internet- und App-Funktion benötigen. Wenn Sie nur Ihre Freunde per SMS und Anruf anrufen müssen, reicht das einfachste Telefon aus.

Wähle einen Plan aus.

Wähle einen Plan aus.

Schauen Sie sich einfache Handys mit Pay-as-you-go an und prüfen Sie die verschiedenen Pläne. Sei schlau darüber, welchen Plan du bekommst. Ist es wirklich die Kosten und das Risiko wert, Daten und 4G für Ihr Telefon zu erhalten, oder können Sie das vorhandene WLAN in Ihrem Haus entführen? Überlegen Sie, ob ein Plan überhaupt die beste Wahl für Sie ist oder ob Sie Online- oder Telefonaufladungen aufladen können. Überlegen Sie, wie oft Sie das Telefon verwenden möchten. Geben Sie sich einen Puffer von 10%, bis Sie das richtige Muster für die Verwendung des Telefons gefunden haben.

Erwägen Sie ernsthaft eine Pay-as-you-go-Minutenkarte. Diese Pläne richten sich an Personen, die den Komfort eines Telefons ohne die Kosten und den Einsatz eines langfristigen Plans wünschen.
Fügen Sie Ihr Telefon nicht zu Ihrem Heim-WLAN hinzu, wenn Ihre Eltern technisch versiert sind. Sie stellen möglicherweise fest, dass ein Gerät mit dem Namen “Zelle Ihres Namens” angemeldet ist.

Schauen Sie in die Online-Abrechnung.


Schauen Sie in die Online-Abrechnung.

Im Allgemeinen ist eine Privatadresse erforderlich, um Telefonrechnungen und allgemeine Informationen zum Telefonkonto zu senden. Erkundigen Sie sich bei dem Anbieter, mit dem Sie zusammenarbeiten möchten, ob er automatische Zahlungsoptionen anbietet und ob er Rechnungen und Informationen online und nicht per Post versenden kann. Unabhängig davon ist es unwahrscheinlich, dass ein Mobilfunkanbieter einem Minderjährigen die Unterzeichnung des Planvertrages erlaubt.

Wenn Sie vorhaben, ein geheimes Mobiltelefon zu erhalten, und Sie über 18 sind, ist es möglich, ein Postfach zu erhalten, anstatt Ihre Heimatadresse anzugeben. Auch dies kostet Geld.

Seien Sie vorsichtig, wen Sie über das Telefon erzählen.

Seien Sie vorsichtig, wen Sie über das Telefon erzählen.

Geben Sie Ihre Nummer nur an Freunde weiter, die vertrauenswürdig sind und nicht (oder nicht fähig) sind, zu plaudern. Vergewissern Sie sich, dass keine Geschwister oder Cousins, die ein Tattle-Tale sind, wissen, was los ist. Bewahren Sie eine plausible Verneinung auf: Sagen Sie niemandem, wo Sie das Telefon aufbewahren, damit Sie es ablehnen können, wenn Sie von Ihren Eltern konfrontiert werden.

Verhalte dich normal.

Verhalte dich normal.

Gib deinen Eltern keinen Grund, misstrauisch zu sein. Wenn Sie jemanden anrufen müssen, entschuldigen Sie sich für einen Spaziergang oder gehen Sie zu einem Freund, wenn dies möglich ist. Machen Sie eine plausible Entschuldigung und bleiben Sie dabei. Auf diese Weise waren Sie, wenn jemand fragt, Sie waren bei Freunden, spielten Videospiele oder hingen im Park herum – und telefonierten nicht. Bitten Sie einen Freund, Ihre Geschichten zu bestärken, um besseren Schutz zu bieten. Wenn Sie es richtig spielen, sollte niemand zu genau hinschauen.

Halten Sie Ihre normalen Gewohnheiten aufrecht. Verschwinden Sie nicht stundenlang in Ihrem Zimmer und rufen Sie Freunde an, wenn Sie zu Hause sind. Andernfalls könnte jemand vermuten, dass etwas nicht stimmt.

Lass es still.

Lass es still.

Wenn Ihr Telefon bei Ihren Eltern laut klingelt oder vibriert, können Sie es nicht mehr verbergen. Lassen Sie das Gerät vibrieren oder deaktivieren, und sorgen Sie dafür, dass Sie sich sowohl in der Schule als auch zu Hause darum kümmern. Stellen Sie sicher, dass es nichts unterbricht und Ihre Deckung durchbrennt.

Denken Sie daran, dass es keine Situation gibt, in der Sie die Zelle wirklich benötigen, um laut zu klingeln. Sag dir nicht, dass du es danach einfach wieder abschaltest. Irgendwann wirst du das wahrscheinlich vergessen – und dann bist du in Schwierigkeiten.

Verstecken Sie Ihr Telefon an einem sicheren Ort.

Verstecken Sie Ihr Telefon an einem sicheren Ort.

Bewahren Sie es an einem Ort auf, wo Ihre Eltern nicht hinschauen: in einer Handtasche oder einem Rucksack oder in Ihrer Wäscheschublade. Lassen Sie es nicht in Ihrem Zimmer oder in Ihrem Haus liegen, sonst bemerken Ihre Eltern es eher.

Laden Sie es niemals über Nacht auf oder wenn Ihre Eltern zu Hause sind und Sie nicht – zumindest nicht an gut sichtbaren Orten.

Sei hinterlistig!

Sei hinterlistig!

Wenn Sie bei ausgeschaltetem / eingeschaltetem Telefon einen Anruf erhalten, nehmen Sie den Anruf nicht sofort an. Warten Sie, bis Sie sich an einem sicheren Ort befinden, und stellen Sie sicher, dass Sie nicht beobachtet werden. Wenn Sie sicher sind, dass Sie in Sicherheit sind, nehmen Sie Ihr Telefon heraus und antworten Sie. Halten Sie alle Unterhaltungen schnell und achten Sie darauf, dass Sie nicht entdeckt werden. Halten Sie das Telefon immer bei sich oder bewahren Sie es an einem sicheren Ort auf.

Behandle das Telefon wie etwas Vergängliches. Wenn jemand es sieht, verschwindet es. Lassen Sie es nicht die ganze Zeit aus.


Categories:   Education and Communications

Comments