Wie man die Nacht vor einem Test stoppt

Waren Sie schon einmal in einer Situation, in der es die Nacht vor einem großen Test ist und Sie nicht einmal ein Lehrbuch aufgeschlagen oder Ihre Notizen überflogen haben? Das haben wir alle schon durchgemacht. Neuere Forschungen haben jedoch gezeigt, dass mangelnder Schlaf durch Cramming dazu führen kann, dass Sie schlechte Leistungen erbringen und den Zweck verfehlen. Manchmal ist es manchmal unvermeidlich. Am nächsten Morgen haben Sie einen hellen und frühen Test, und es gibt keine andere Alternative. Lesen Sie weiter, um einige gute Tipps zu finden, um ruhig zu bleiben und Ihre Note zu speichern!

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/f/f8/Organize-Your-Home-Step-05.jpg/aid529765-v4-728px-Organize-Your-Home-Step-05.jpg' alt='Finden Sie einen schönen, ruhigen , um zu studieren .’ width=’900′ height=’599′ />


Finden Sie einen schönen, ruhigen , um zu studieren .

Stellen Sie sicher, dass es nicht zu bequem ist (z. B. auf Ihrem Bett oder auf der Couch), da Sie sonst einschlafen könnten.

Suchen oder erstellen Sie einen gut beleuchteten Bereich. Wenn es um dich herum zu dunkel ist, denkt dein Körper: “Hey! Es ist Zeit, das Heu zu schlagen!” Täuschen Sie es, indem Sie viele Lichter einschalten und den Tag simulieren.

WH.shared.addScrollLoadItem (‘img_1ff964948b’)



Iss etwas Gesundes.

Iss etwas Gesundes.

Vielleicht denken Sie, dass 16 Dosen kalter Red Bull und fünf Snickers Bars der beste Weg sind, aber leider nicht. Wenn Sie sich auf Koffein hassen, können Sie anfangs wach bleiben, aber Sie werden später schwerer abstürzen – wenn es tatsächlich Testzeit ist.

Früchte holen. Ein Apfel schafft es besser, konzentriert und wach zu bleiben als Koffein. Es ist höher in natürlichen Zuckern und es ist nahrhaft. Ernährung sollte unter diesen Umständen als Energie betrachtet werden.

WH.shared.addScrollLoadItem (‘img_afb98c981f’)

Stellen Sie Ihren Wecker ein.



Stellen Sie Ihren Wecker ein.

In Ordnung, so schlimmer kommt es zum Schlimmsten: Sie wachen in einem Haufen Apfelkerne auf, die mit Tinte auf Ihre Wange verziert sind, weil Sie auf Ihren chemischen Noten eingeschlafen sind. Sie haben jedoch daran gedacht, Ihren Alarm einzustellen, damit Sie den Test nicht verpassen!

Machen Sie es also, bevor Sie versehentlich einschlafen. Sie können dankbar sein, dass Sie es getan haben.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/a/a8/Lose-5-Pounds-in-a-Week-Step-07.jpg/aid529765-v4-728px-Lose-5-Pounds-in-a-Week-Step-07.jpg' alt=' Bleib ruhig .’ width=’900′ height=’599′ />

Bleib ruhig .

Dieser Teil ist vielleicht schwer, aber atmen Sie tief ein und versuchen Sie, Ihre Gedanken zu sammeln! Erinnern Sie sich, wo Sie all diese Lehrbücher zurückgelassen haben, und sammeln Sie ein paar Papier und Stifte. Textmarker und Karteikarten sind ebenfalls eine gute Idee.

Wenn Sie immer noch Ihren Lehrplan haben, großartig. Verwenden Sie es als Umriss. Die Themen, die mehr als einmal auftauchen, befinden sich wahrscheinlich im Test.


Beginnen Sie am Anfang. Konzentriere dich nicht auf die kleinen Details!

Beginnen Sie am Anfang. Konzentriere dich nicht auf die kleinen Details!

Konzentrieren Sie sich auf das Gesamtbild – heben Sie die wichtigen Fakten hervor, die Ihrer Meinung nach im Test sein könnten. Denken Sie auch an den Wortschatz! Wenn Sie wissen, was ein Wort bedeutet, wird es Ihnen verständlicherweise helfen.

Lesen Sie die Kapitelzusammenfassungen (sie fassen normalerweise die wichtigen Punkte gut zusammen). Wenn keine Kapitelzusammenfassungen vorhanden sind, blättern Sie durch den Text und notieren Sie die wichtigsten Ideen.

Priorisieren.

Priorisieren.

Dies ist der wichtigste Teil des Cramming. Sie haben sehr wenig Zeit – Sie müssen sie so effizient wie möglich einsetzen. Machen Sie sich mit den Kleinigkeiten konfrontiert und lernen Sie nur, was Ihrer Meinung nach würdig für den Test ist.


Konzentrieren Sie sich auf die Hauptideen und lernen Sie die wichtigsten Formeln. Überspringen Sie die Details für jetzt und kommen Sie nur zu ihnen zurück, wenn Sie sehen, dass Sie Zeit haben, nachdem Sie die wichtigsten Punkte gelernt haben.
Versuche nicht alles zu lernen; Konzentrieren Sie sich auf Dinge, die Ihnen die meisten Punkte der Prüfung bringen. Wenn Ihr Professor der Meinung ist, dass der Aufsatz 75% Ihrer Note ausmachen wird, bereiten Sie sich am besten darauf vor und überspringen die Multiple Choice.

Schreibe wichtige Informationen heraus oder rezitiere kleine Bits laut.

Schreibe wichtige Informationen heraus oder rezitiere kleine Bits laut.

Dies hilft Ihrem Gehirn, das Material besser zu verarbeiten. Wenn Sie nur Ihre Lehrbücher oder Notizen überfliegen, werden Sie sich wahrscheinlich an nichts erinnern!

Wenn Sie das Glück haben, einen Mitbewohner mit einem Schlaflosigkeitstermin zu haben, schnappen Sie sich einen. Bitten Sie sie, Ihnen zuzuhören, wie Sie bestimmte Konzepte ausspucken. Die Weitergabe von Informationen an eine andere Person ist eine todsichere Methode, um sicherzustellen, dass Sie die Besonderheiten der Ideen verstehen.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/9/90/Get-Straight-A%27s-in-College-Step-07.jpg/aid529765-v4-728px-Get-Straight-A%27s-in-College-Step-07.jpg' alt=' Erstellen Sie Flash Cards .’ width=’900′ height=’599′ />

Erstellen Sie Flash Cards .

Dies ist ein guter Weg, um sich selbst zu befragen. Außerdem können Sie die Informationen verarbeiten, wenn Sie die Karteikarten ausschreiben und laut vorlesen. Verwenden Sie unterschiedliche Farben für verschiedene Themen oder Kapitel.

Suchen Sie nach Parallelen, Metaphern und anderen Erinnerungsauslösern, die Ihnen dabei helfen, Ihr Gehirn in komplizierte Konzepte zu integrieren. Schreiben Sie die Schlüsselwörter Ihrer Metapher auf, um sich während des Lernens zu bewegen.
Notieren Sie die Informationen in mnemonischen Geräten. Stumme Kinder, die Catch On Freeway spielen Get Get Squashed – Königreich, Königreich, Phylum, Klasse, Ordnung, Familie, Gattung, Spezies (für ein glückliches Beispiel).

Pausen machen.

Pausen machen.

Es mag kontrapunktisch erscheinen, aber Ihr Gehirn kann mehr Informationen verarbeiten, wenn Sie nicht so hart damit umgehen. Studieren Sie in Bursts – Cramming wie der Energizer-Hase ist ineffizient und sättigt Ihren Verstand und verhindert, dass er mehr aufnimmt. Obwohl Sie ein bisschen weniger lernen, behalten Sie mehr.

Nach etwa 45 Minuten stehen Sie auf. Strecken Sie Ihren Körper und gehen Sie herum. Schnappen Sie sich einen Drink, holen Sie sich einen Snack und springen Sie in 5 bis 10 Minuten zurück. Sie sollten sich ein bisschen erfrischt und einsatzbereit fühlen.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/0/00/Cram-the-Night-Before-a-Test-Step-07.jpg/aid529765-v4-728px-Cram-the-Night-Before-a-Test-Step-07.jpg' alt=' Gehen Sie ins Bett .’ width=’900′ height=’599′ />

Gehen Sie ins Bett .

Wenn Sie die ganze Nacht aufbleiben, werden Sie am Morgen so müde sein, dass Sie sich an nichts erinnern werden! Stehen Sie etwa 30-45 Minuten früher auf und machen Sie sich mit den hervorgehobenen Teilen Ihrer Notizen und Lehrbücher vertraut. Wenn Sie Karteikarten erstellt haben, gehen Sie sie noch einmal durch.

Versuchen Sie mindestens 3 Stunden zu bekommen; das ist ein voller Schlafzyklus. Das Aufwachen in der Mitte einer weniger als ausgeruhten Person wirkt sich nachteilig auf Ihre Testergebnisse aus.

Frühstück essen.

Frühstück essen.

Sie haben von allen gehört, dass eine nahrhafte Mahlzeit vor einer Prüfung Ihnen hilft, Ihr Gehirn besser zu nutzen. Halten Sie sich an ein ziemlich normales Frühstück (Sie möchten nicht krank werden) und belasten Sie nichts, wenn Sie Angst haben.

Denken Sie darüber nach: Je mehr Nahrung Sie vor der Prüfung zu sich nehmen, desto weniger werden Sie darüber nachdenken, wie hungrig Sie sind. Versuchen Sie sich also, indem Sie vor der Prüfung etwas essen, damit Sie sich zumindest etwas konzentriert fühlen.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/d/da/Get-Rid-of-Soreness-Step-02.jpg/aid529765-v4-728px-Get-Rid-of-Soreness-Step-02.jpg' alt='Nehmen Sie einen tiefen Atemzug .’ width=’900′ height=’599′ />

Nehmen Sie einen tiefen Atemzug .

Gehen Sie die Informationen ein paar Mal auf Ihrem Schulweg durch. Die Chancen stehen gut, wenn Sie im Unterricht aufgepasst haben und in der Nacht, bevor Sie in Ordnung sind, gute Lernerfolge erhalten haben.

Schnapp dir einen Freund zum Quiz im Unterricht.

Schnapp dir einen Freund zum Quiz im Unterricht.

Es dauert 5 Minuten, bevor der Lehrer hereinkommt, also nutze sie! Stellen Sie sich abwechselnd Fragen. Beginnen Sie mit den Punkten, an denen Sie am schlechtesten sind – auf diese Weise bleiben Sie frisch in Ihrer Erinnerung.

Tun Sie dies nicht, während Sie den Test ablegen. Wenn Sie beim Schummeln erwischt werden, führt dies zu einem viel schlechteren Ergebnis als Sie es gewollt hätten, wenn Sie es nicht getan hätten.


Categories:   Education and Communications

Comments