Wie kann man die perfekte Frau sein?

Persönliche Entwicklung ist ein lebenslanges Projekt. Die Dinge, die Sie tun, und die Art und Weise, wie Sie sie tun, werden Ihnen helfen, “perfekt” zu sein. Egal, ob Sie von einer bestimmten Frau oder von bestimmten Qualitäten verschiedener Frauen inspiriert werden, Sie können versuchen, sich selbst zu perfektionieren, indem Sie an Ihren äußeren und inneren Eigenschaften arbeiten lebe dein Leben mit Sinn.

Analysieren Sie Ihre Vorbilder.


Analysieren Sie Ihre Vorbilder.

Stellen Sie sich Frauen vor, die Sie für “perfekt” halten. Erstellen Sie eine Liste der Eigenschaften, die Sie an ihnen bewundern. Betrachten Sie die Dinge, die sie im Leben getan haben, ihre Lebenseinstellung, ihre Lebensphilosophie, ihre Leistungen, ihre Persönlichkeit, ihr körperliches Erscheinungsbild und ihren Stil. Was haben alle gemeinsam?

Denken Sie an Frauen, die Sie im wirklichen Leben kennen, an Prominente oder an historische Persönlichkeiten.

Bestätigen Sie Ihre Stärken.



Bestätigen Sie Ihre Stärken.

Denken Sie jetzt über den Zustand Ihres Lebens nach: die Dinge, die Sie tun, die Ausbildung, die Sie verfolgen, die Jobs, in denen Sie tätig sind, Ihre Beziehungen zu anderen, Ihre körperliche Gesundheit. Berücksichtigen Sie auch Ihre persönlichen Qualitäten. Machen Sie eine Liste der Dinge, auf die Sie am meisten stolz sind. Versuchen Sie, über Beispiele nachzudenken, die beweisen, dass Sie so sind.

Zum Beispiel: “Ich bin eine gute Tochter: Ich rufe meine Eltern täglich / einmal pro Woche an und spreche geduldig mit ihnen, auch wenn ich unter Zeitdruck bin.”
“Ich bin fleißig: Ich leiste ständig nach besten Kräften, ich zögere nicht und überprüfe gründlich den Standard meiner Arbeit.”
“Ich habe tolle Haare: es ist weich, glänzend und lang.”
Ihre Liste der Stärken und Beweise ist subjektiv – sie ist für Sie einzigartig.

Schreibe eine Definition von perfekt.

Schreibe eine Definition von perfekt.

Welche Ihrer Stärken halten Sie für perfekt? Denken Sie an Ihre Vollkommenheit und an Ihre Vorbilder, und schreiben Sie ein paar Sätze oder eine Liste, von der Sie glauben, dass Sie eine perfekte Frau sind. Wie sieht das aus? Welche Ziele werden Sie erreichen, wenn Sie perfekt sind? Welche Verhaltensweisen, Einstellungen und Werte werden Sie annehmen?

Vermeiden Sie die Worte “immer”, “niemals”, “sollten” und “müssen” (z. B. “Ich muss immer höflich sprechen.”). Solche Wörter erzeugen unrealistische Erwartungen und Enttäuschungen, Schuldgefühle und Frustration nicht angetroffen.
Ihre Definition der perfekten Frau trifft auf Sie zu: Es geht nicht darum, genau wie eine andere Frau zu sein. Vielmehr soll es Ihnen helfen, Ihre ideale Version von Ihnen zu definieren.



Bestätigen Sie Ihre Wachstumspunkte.

Bestätigen Sie Ihre Wachstumspunkte.

Erstelle eine Liste mit Aspekten deines gegenwärtigen Selbst, von denen du denkst, dass du nicht perfekt bist. Jeder Mensch, sogar ein “perfekter”, hat einen Punkt, der als negativ betrachtet werden kann. Denken Sie daran, dass es eine Mischung aus Positiven und Negativen ist, die „Perfektion“ in einer Person schaffen.

Seien Sie besonders vorsichtig, wenn es sich bei einer der Frauen, die Sie für perfekt halten, um aktuelle Prominente handelt oder um Personen, mit denen Sie nur über soziale Medien interagieren. Persönliche Social Media-Konten sind darauf zugeschnitten, nur das widerzuspiegeln, was sie offenbaren möchte. Bilder können bearbeitet werden, und die Menschen beschließen, die besten Teile ihres Lebens zu veröffentlichen. Social-Media-Profile sind Ausschnitte aus dem Leben der Menschen, und dies ist eine verdrehte Version der Realität.

Erweitern Sie Ihre Interessen.

Erweitern Sie Ihre Interessen.

Verfolgen Sie Kenntnisse über verschiedene Themen oder Handwerke. Sie wissen nie, ob Sie ein unbegründetes Talent haben. Suchen Sie in Ihrer Region oder in Ihrer Schule nach verschiedenen Vereinen oder Gesellschaften, in denen Sie mit anderen interagieren können, die Sie ermutigen und Sie unterrichten können. Vielleicht können Sie wirklich gut kochen oder Holzarbeiten. Wenn Sie möchten, beginnen Sie mit Dingen, die Sie schon immer besser wissen wollten, aber nie die Gelegenheit hatten, ihnen zu folgen. Vielleicht wollten Sie schon immer Ihre fotografischen Fähigkeiten entwickeln oder klassische englische Literatur lesen.


Widmen Sie einen Teil Ihres Tages diesen Aktivitäten. Denken Sie daran, dass dies Spaß machen soll. Sie werden sich auf etwas freuen, das stressfrei ist.
Nicht bei jedem neuen Interesse müssen Sie unbedingt Ihr Haus verlassen und Geld ausgeben. Suchen Sie nach Online-Dokumentationen oder Videos, die Sie sich ansehen können.

Zeigen Sie einen positiven Ausblick.

Zeigen Sie einen positiven Ausblick.

Suchen Sie aktiv nach den positiven Aspekten jeder Situation und Person. Denken Sie daran, dass “positiv” nicht unbedingt “gut” bedeutet. Ein Lernergebnis aus einer negativen Situation ist ein “positiver” Aspekt, aber das macht Ihre Situation nicht zu einer “guten”: Sie dürfen Dinge als negativ und schlecht betrachten . Die Menschen sind jedoch von Menschen angezogen, die eine positive Einstellung zeigen. Ihre sonnige Gesinnung wird andere ermutigen, fröhlich zu sein.

Fragen Sie sich: Was kann ich aus dieser Situation lernen? Was kann ich beim nächsten Mal anders tun, um ein solches Ergebnis zu verhindern? Was habe ich daraus gewonnen? “
Sobald Sie sich von jemandem negativ beurteilen, bemerken Sie Dinge über sie, die Ihre Meinung bestätigen und jegliche gegenteilige Beweise ignorieren. Wenn Sie gemeine Dinge über eine andere Person denken, denken Sie bewusst an Beispiele, die Ihre negative Meinung zerstreuen. Oder denken Sie an Gründe, die dazu geführt haben, dass sie sich auf eine Weise verhalten hat, die Sie nicht mochten. Vielleicht war sie müde oder hungrig? Vielleicht hat sie die Situation falsch verstanden?
Bemühen Sie sich besonders, andere Frauen anzufeuern. Es ist sehr leicht, sich mit einer anderen Frau konkurrenzfähig zu fühlen, wenn Sie die „perfekte Frau“ sein wollen. Erhebe dich über solche Kleinigkeiten und unterstütze andere Frauen, anstatt sie zu sabotieren. Ein einfaches Beispiel: Wenn ein Mitarbeiter, den Sie nicht mögen, Sie fragt, ob Sie die Frist für ein bestimmtes Projekt kennen, sabotieren Sie ihn nicht, indem Sie ihm das falsche Datum angeben. Oder wenn eine andere Frau Sie nach dem Rezept für ein Gericht fragt, das Sie zum Potluck mitgebracht haben, lassen Sie keine Zutaten aus dem Rezept aus oder geben Sie den verwendeten Zutaten andere Proportionen. Unterstütze andere Frauen.

Soziale Fähigkeiten entwickeln.


Soziale Fähigkeiten entwickeln.

Stoppen Sie und denken Sie immer darüber nach, was Sie sagen und tun sollen, wenn Sie mit anderen interagieren. Machen Sie eine schnelle Bewertung der verschiedenen Folgen möglicher Maßnahmen. Sie müssen üben, indem Sie sich in Situationen bringen, in denen soziale Fähigkeiten erforderlich sind. Informieren Sie sich über Körpersprache, damit Sie andere besser einschätzen können. Informieren Sie sich über Emotionen, um besser zu verstehen, wie sie vermittelt werden.

Identifizieren Sie Ihre Wachstumspunkte, indem Sie Ihr eigenes Verhalten analysieren. Haben Sie Schwierigkeiten, den Augenkontakt aufrecht zu erhalten? Ist deine Rede zu schnell oder deine Stimme zu laut, wenn du nervös bist? Stehen Sie anderen zu nahe, wenn Sie mit ihnen sprechen? Unterbrechen Sie, wenn andere sprechen? Hast du Schwierigkeiten, nein zu sagen?
Fragen Sie Ihre Freunde / Familie, auf die Sie vertrauen können, um ehrlich zu sein, ohne Ihre Gefühle bezüglich Ihrer sozialen Fähigkeiten zu beeinträchtigen, an denen Sie arbeiten müssen. Freunde können oft Dinge über Ihr Verhalten bemerken, die Sie nicht können. Stellen Sie sicher, dass die Person, die Sie fragen, sozial kompetent ist.
Wählen Sie eine oder zwei soziale Fähigkeiten, um sich darauf zu konzentrieren. Wenn Sie bedeutende Fortschritte gemacht haben, wechseln Sie zu anderen Fähigkeiten.
Bitten Sie einen Freund, mit Ihnen Rollenspiele zu machen, oder üben Sie vor einem Spiegel.

Kontrolliere deine Emotionen.

Kontrolliere deine Emotionen.

Lernen Sie, wie sich Emotionen in Ihrem Körper anfühlen. Beachten Sie aktiv, wie Sie sich den ganzen Tag fühlen. Wenn Sie sich gereizt, wütend oder eine andere negative Emotion fühlen, versuchen Sie, die Quelle der Emotion zu identifizieren. Schau auf deine Gedanken. Was denkst du darüber, dass du dich so fühlst? Wisse das, nur weil du etwas denkst, bedeutet das nicht, dass es für wahr gehalten wurde. Vermeiden Sie negative Gefühle gegenüber anderen.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie kurz davor sind zu schnappen, atmen Sie tief und beruhigend ein. Atmen Sie langsam durch die Nase ein, atmen Sie langsam durch den Mund aus. Wenn Sie können, distanzieren Sie sich von der Situation: Verlassen Sie den Raum und finden Sie einen ruhigen Ort. Wenn Sie nicht gehen können, versuchen Sie, ein Glas kaltes Wasser zu trinken oder sich hinzusetzen. Dies wird Ihnen helfen, sich zu beruhigen.

Emotionen sind nicht grundsätzlich negativ, falsch oder schlecht. Verarbeiten Sie regelmäßig Ihre Emotionen durch tägliches Journaling oder durch Gespräche mit jemandem, dem Sie die Ereignisse in Ihrem Leben anvertrauen. Wenn Sie Ihre Emotionen im Zaum halten, erhöhen Sie den Stress und helfen Ihnen nicht, Probleme zu lösen.

Folgen Sie den Versprechungen.

Folgen Sie den Versprechungen.

Denken Sie daran, dass Sie, selbst wenn Sie sagen, dass Sie etwas tun, ohne die Worte hinzuzufügen, “Ich verspreche es”, Sie haben immer noch ein Versprechen gemacht. Wenn Sie sagen, dass Sie etwas tun werden, versuchen Sie es zu tun. Wenn Sie feststellen, dass Sie dies nicht tun können, informieren Sie die Person im Voraus und entschuldigen Sie sich, und geben Sie an, warum Sie es nicht tun können. Diese Verhaltensweisen zeigen, dass Sie vertrauenswürdig und ehrlich sind.

Richten Sie Erinnerungen mit Alarmen auf Ihrem Telefon oder in Ihrem Organisator ein, damit Sie Ihre Verpflichtungen nachverfolgen können. Schätze, wie lange es dauern wird, um deine versprochene Aufgabe zu erledigen. Legen Sie Ihre Erinnerungen im Voraus fest, wenn Ihr Versprechen fällig ist, so dass Sie ausreichend Zeit haben, um alle Ressourcen einzusammeln, die Sie zur Ausführung Ihrer Aufgabe benötigen.

Sei proaktiv.

Sei proaktiv.

Bemühen Sie sich, zuerst andere zu erreichen und in Kontakt zu bleiben. Erinnern Sie sich an bevorstehende Ereignisse, die sie Ihnen mitteilen. Fragen Sie sie später danach. In der heutigen Zeit der Geschäftigkeit schätzen es die Menschen umso mehr, wenn andere sie zuerst erreichen. Verwenden Sie jede Methode, um in Kontakt zu bleiben, denken Sie jedoch daran, dass das Hören einer Stimme oder das Sehen einer Person im wirklichen Leben immer anders ist als durch das Internet zu interagieren.

Überraschen Sie einen Freund oder ein Familienmitglied mit einem Anruf.
Verfolgen Sie die Jahrestage und Geburtstage der Menschen.
Bemühen Sie sich, jemanden zu danken, der Ihnen etwas Gutes getan hat. Sag Danke, sende Geschenke oder versuche, die Gunst zurückzugeben.
Legen Sie einen Zeitplan fest, um Familie und Freunde anzurufen, die weit weg sind. Möglicherweise ist dies nicht täglich oder wöchentlich möglich. Nehmen Sie am Wochenende eine Stunde in Anspruch, an der Sie sich an andere wenden können, die im Alltag nicht, aber Ihnen wichtig sind.

Klatsch vermeiden

Klatsch vermeiden

Sprich gut von anderen hinter ihrem Rücken. Beschwere dich nicht darüber, verbreite Gerüchte oder Lügen. Wenn jemand anderes in Ihrem Unternehmen anfängt zu plaudern, bitten Sie ihn entweder direkt, das Gespräch zu beenden oder zu einem anderen Thema zu lenken.

“Hey, lass uns nicht so über sie reden.”
‘Lass uns über etwas anderes reden.’
“Wie läuft dein Projekt?”

Dies bedeutet nicht, dass Sie keine negativen Ereignisse besprechen dürfen. Tun Sie dies nur, wenn es sich um Ihr Unternehmen handelt, aus Sorge um jemanden oder wenn Sie versuchen zu verstehen, was passiert ist.

Seien Sie zuverlässig und verfügbar.

Seien Sie zuverlässig und verfügbar.

Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Familie und Freunde. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Gleichgewicht zwischen Ihrer Arbeit / Ihrem Schulleben und Ihrem sozialen Leben halten. Legen Sie Grenzen für sich selbst fest: Markieren Sie die Tageszeiten, zu denen Sie arbeitsbezogene Dinge erledigen, und die Zeiten, zu denen Sie mit Ihrer Familie und Freunden zusammen sein werden. Behalte alle dir anvertrauten Geheimnisse; Wenn jemand anderes das Thema anspricht, tun Sie so, als ob Sie nichts davon wissen.

Nehmen Sie sich Zeit, um auf dem Laufenden zu bleiben, was sich im Umfeld enger Freunde und Familien tut. So wie Sie andere Menschen brauchen, auf die Sie sich verlassen können, sollten Sie wiederum für Ihre Angehörigen da sein.

Entwickeln Sie einen aktiven Lebensstil.

Entwickeln Sie einen aktiven Lebensstil.

Wenn Sie den ganzen Tag und die ganze Woche aktiv sind, werden Sie körperlich und geistig enorm profitieren. Ein aktiver Lebensstil ist der beste Weg, um Ihren Körper in der bestmöglichen Form zu halten (im Gegensatz zu einem großen Aktivitätsschub von Zeit zu Zeit). Versuchen Sie, 30 Minuten Aerobic an einem Tag zu machen. Ihre Herzfrequenz sollte hoch sein, und es sollte nicht so stark sein, dass Sie Schwierigkeiten beim Sprechen haben.

Sie müssen nicht viel Geld ausgeben, um körperlich fit zu sein. Der Eintritt in ein Fitnessstudio ist nicht der einzige Weg, um gesund zu bleiben. obwohl es sicherlich eine Option ist. Erwägen Sie, einer Sportmannschaft beizutreten, oder bitten Sie einen Freund oder ein Familienmitglied, sich täglich zum Joggen zu begeben. Schauen Sie sich verschiedene Videos oder Blogs von Fitnessexperten an, denen Sie folgen können.
Vergewissern Sie sich, dass Sie die Berechtigungsnachweise eines “Experten” prüfen, dem Sie folgen. Prüfen Sie auf ihrer Website nach Schulungen, Zertifizierungen und Qualifikationen. Sie möchten nicht jemandem folgen, der sich als Experte ausgibt, da Sie sich am Ende selbst verletzen könnten.

Wenn Sie nicht daran gewöhnt sind, körperlich aktiv zu sein, brauchen Sie Zeit, um Ihre Ausdauer aufzubauen. Mach weiter!

Entwickeln Sie Ihren eigenen Stil.

Entwickeln Sie Ihren eigenen Stil.

Experimentieren Sie mit verschiedenen Haar-, Makeup- und Kleiderstilen. Sehen Sie sich Ihre Vorbilder als Ausgangspunkt für Mode an. Wenn einer von ihnen Stylisten oder Prominente ist, schauen Sie nach, welchen Stil sie heutzutage trägt.

Suchen Sie online nach Tutorials für verschiedene Make-Up-Stile. Makeup verbessert nicht nur Ihre natürliche Schönheit, sondern kann auch verwendet werden, um Gesichtszüge hervorzuheben, die Sie bewundern, wie große Augen oder schlanke Nasen.

Bleiben Sie innerhalb Ihres Budgets. Gehen Sie nicht über Bord und versuchen Sie nicht, eine Replik von jedem Outfit zu kaufen, das Ihr Vorbild besitzt. Erwägen Sie den Kauf von Drogerie-Dupes von hochwertigem Marken-Make-up. Sie suchen nur nach Vorbildern für Ihre Vorbilder. Die Mode ändert sich ständig, aber Ihr Stil wird immer Ihr sein.

Folgen Sie einer Haar- und Hautpflege.

Folgen Sie einer Haar- und Hautpflege.

Experimentieren Sie mit verschiedenen natürlichen Haut- und Haarmasken, um herauszufinden, welche für Sie geeignet sind. Diese können oft mit Zutaten hergestellt werden, die bereits in Ihrer Küche vorhanden sind. Suchen Sie online nach Inhaltsstoffen, die zu Ihrem Hauttyp und Ihrem Hauttyp passen.

Machen Sie einen Hauttest auch mit einer selbst gemachten Maske.
Langfristig können im Laden gekaufte Masken wirtschaftlicher sein: Selbstgemachte Masken halten möglicherweise nicht so lange. Kaufen Sie nur Hautpflegeprodukte, die auf der menschlichen Haut getestet wurden und von renommierten Unternehmen hergestellt werden.
Gehen Sie zu einem zertifizierten Dermatologen, wenn Sie problematische Haut haben. Ein Dermatologe kann Sie beraten, welche Cremes und Produkte am besten zu Ihnen passen, und kann eine Routine für Sie beschreiben.

Verbessern Sie Ihre Haltung.

Verbessern Sie Ihre Haltung.

Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Rücken gerade sitzen. Wenn Sie aufstehen, halten Sie Ihr Kinn gerade, die Schultern nach unten und zurück, den Rücken gerade und halten Sie Zehen und Fersen in einer Linie. Ihre Wirbelsäule sollte eine natürliche S-förmige Kurve bilden. Wenn dies schmerzhaft ist, können Sie sich zu sehr anstrengen oder ein Problem mit Ihrem Rücken haben. Besuchen Sie Ihren Hausarzt, wenn dies der Fall ist. Wenn Sie etwas vom Boden heben müssen, beugen Sie die Knie, anstatt nach unten zu greifen. Dies verhindert Rückenverletzungen. Führen Sie regelmäßig Dehnübungen durch, wenn Sie feststellen, dass die Muskeln angespannt sind und Sie Ihre Haltung nicht korrigieren können.

Schauen Sie in den Spiegel, um die richtige Haltung einzunehmen. Sobald Sie feststellen, dass Sie sich in der richtigen Position befinden, versuchen Sie zu analysieren, wie sich das in Ihrem Körper anfühlt, so dass Sie, wenn Sie sich nicht um einen Spiegel befinden, wissen, wie Sie Ihre Haltung anpassen.
Die Art und Weise, wie Sie sich selbst tragen, zeigt an, wie Sie sich und Ihre Mitmenschen fühlen.

Die richtige Haltung hilft Ihnen auch dabei, Ihre Gesundheit zu verbessern und zu erhalten und die Müdigkeitsgefahr zu reduzieren.

Identifizieren Sie Ihre Ziele.

Identifizieren Sie Ihre Ziele.

Überlegen Sie, was Sie langfristig erreichen wollen. Denken Sie in Bezug auf Ihre Ausbildung, Ihre Karriere und Ihre Familie. Bringen Sie Ihre Ziele in logische Schritte, indem Sie darüber nachdenken, welche Ziele Sie zuerst erreichen müssen, um weiterzumachen. Wenden Sie dieses Prinzip auf alle Ihre Ziele an: Unterteilen Sie sie in überschaubaren Schritten. Stellen Sie sicher, dass Ihre Ziele spezifisch, messbar, zeitbasiert und erreichbar sind. Dies hilft Ihnen, Ihren Fortschritt zu messen, und Sie werden nicht enttäuscht sein, wenn Sie keine Ziele erreichen, die überhaupt nicht realistisch waren.

Wenn Sie sich besonders von Ihren Vorbildern inspirieren lassen und etwas Ähnliches erreichen möchten, lesen Sie ihre Biografie. Sehen Sie sich ihre Meilensteine ​​an und wie sie diese erreicht haben. Einige dieser Informationen sind möglicherweise nicht ohne weiteres verfügbar, und Sie müssen Ihre eigenen Nachforschungen anstellen. Wenn Sie beispielsweise in die Kosmetikbranche einsteigen möchten, müssen Sie verschiedene Methoden erforschen. Wenden Sie sich an lokale Maskenbildner oder an Personen, die Make-up zur weiteren Anleitung entwerfen.
Manchmal erweisen sich Pläne aufgrund von Umständen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen oder weil etwas anderes Sie inspiriert, nicht genau so, wie wir es wünschen. Das ist okay: Finden Sie einen anderen Weg, um Ihr Ziel zu erreichen. Berücksichtigen Sie in Ihrem Plan Rückschläge. Wenn Sie sich mit der Geschichte Ihres Vorbilds vertraut machen, werden Sie feststellen, dass das Segeln auch nicht immer reibungslos verlief.

Erwägen Sie einen Nachmittag, um einen langfristigen Plan zu erstellen.

Sammle Ressourcen.

Sammle Ressourcen.

Machen Sie eine Liste, was Sie zum Erreichen Ihrer Ziele benötigen. Berechnen Sie, wie viel Ihre Ressourcen Sie kosten werden. Wie viel Geld Sie ausgeben, hängt von der Zielgröße ab. Sehen Sie sich Ihr Budget an und prüfen Sie, ob es Möglichkeiten gibt, Ihre Kosten zu senken. Erwägen Sie den Kauf von Gegenständen aus zweiter Hand oder mieten Sie sie, anstatt sie zu kaufen. Wenn Sie beispielsweise über ein niedriges Budget verfügen und eine Ausbildung absolvieren, ziehen Sie in Betracht, gebrauchte Lehrbücher zu erwerben. Wenn Ihr Ziel ein groß angelegtes Projekt ist, das außerhalb Ihres Budgets liegt, z. B. die Einrichtung einer maßgeschneiderten Bäckerei, ziehen Sie in Betracht, einen Kredit aufzunehmen oder die Familie um finanzielle Unterstützung zu bitten.

Informieren Sie sich online über Ihre Optionen oder fragen Sie andere, die ähnliche Ziele erreichen möchten, nach Tipps, wie sie sich selbst finanzieren oder ihre Ressourcen beziehen. Lassen Sie sich nicht durch Ressourcenmangel aufhalten.

Bitten Sie um Hilfe.

Bitten Sie um Hilfe.

Es gibt einige Dinge, die Sie erreichen müssen, die nicht in Ihrem Erfahrungsbereich sind. Bitten Sie andere, Ihnen zu helfen, wo Sie möglicherweise Schwierigkeiten haben, Ihre Ziele zu erreichen, oder wenn Sie wissen, dass sie Wissen haben, von dem Sie profitieren können. Solche Leute können Ihnen neue Wege aufzeigen und diese Fähigkeiten an Sie weitergeben. Wenn Sie beispielsweise versuchen, eine Prüfung zum Chartered Financial Analyst (CFA) abzulegen, sich jedoch nicht sicher sind, wie Sie an das Lernmaterial herangehen sollen, fragen Sie jemanden, der bei der Prüfung ein gutes Ergebnis erzielt hat, nach Lernmanagementtipps.

Erwägen Sie, enge Freunde und Familie zu fragen oder Outsourcing. Suchen Sie nach Personen, die sich mit dem von Ihnen untersuchten Gebiet auskennen.
Vergessen Sie nicht, ihnen zu danken und zeigen Sie Ihre Dankbarkeit durch Gefälligkeiten, indem Sie entweder etwas Gutes für sie tun oder die Gunst zurückbringen, wenn sie jemals Hilfe benötigen.

Implementieren Sie Ihren Plan.

Implementieren Sie Ihren Plan.

Beginnen Sie jetzt Ihren Plan. Messen Sie Ihren Fortschritt. Da Ihre Ziele zeitabhängig sind, müssen Sie einen Zeitplan einhalten: Dies hilft Ihnen zu wissen, ob Sie auf Kurs sind. Manchmal passieren Dinge, die Sie nicht berücksichtigt haben, und Ihre Pläne können sich verzögern. Nehmen Sie das nicht als Entschuldigung an, um aufzugeben. Dies bedeutet nicht, dass Sie keine Fortschritte machen. Finden Sie Lösungen für Ihre Probleme und berücksichtigen Sie diese in Ihren Plänen. Erinnere dich daran, wie dein Ziel dich und dein Leben perfekt machen wird.

Erzählen Sie den Menschen, denen Sie vertrauen, was Sie vorhaben. Bitten Sie sie um moralische Unterstützung und Ermutigung.

Akzeptieren Sie, dass Sie immer Mängel haben werden.

Akzeptieren Sie, dass Sie immer Mängel haben werden.

Sogar die Frauen auf Ihrer Liste der “perfekten Frauen” haben Mängel. Ein Fehler ist nicht etwas, das Sie nicht liebenswert oder wertlos macht. Vielmehr haben Sie immer eine Möglichkeit, sich persönlich weiterzuentwickeln. Wenn Sie einen Fehler sehen, finden Sie Möglichkeiten, sich selbst zu verbessern.

Wiederholen Sie sich täglich positive Bestätigungen, bevor Sie das Haus verlassen:

“Ich akzeptiere mich, ich verbessere mich, indem ich mich selbst lerne und mich selbst erziehe –

“Ich befürworte mich selbst, ich arbeite jeden Tag hart, um meine Ziele zu erreichen – ich stimme zu.”

Vergib dir selbst.

Vergib dir selbst.

Erinnere dich daran, dass die Vergangenheit die Vergangenheit ist. Wenn Sie Fehler gemacht haben, erlauben Sie sich, weiterzumachen. Ihre bisherige Leistung definiert Ihre Zukunft nicht. Wenn Sie derzeit etwas tun, das Ihnen Kummer bereitet, beginnen Sie, dieses Verhalten durch ein alternatives Verhalten zu ersetzen, das Sie beruhigt. Dies kann schwierig sein, da es Zeit braucht, um Gewohnheiten zu ersetzen.

Sprechen Sie mit jemandem darüber, wie Sie sich über Dinge fühlen, die Sie nur schwer loslassen können. Andere Menschen können helfen, Ihnen unterschiedliche Perspektiven zu vermitteln und Sie zum Weitermachen zu animieren.

Erstellen Sie ein gutes Unterstützungssystem.

Erstellen Sie ein gutes Unterstützungssystem.

Umgib dich mit Leuten, die dir positive Bestätigungen geben und dich ermutigen, die beste Version von dir selbst zu sein. Entferne dich von denen, die dich niederlegen und dich ständig beschimpfen. Es ist nicht möglich, negative Menschen vollständig zu vermeiden, aber Sie geben sich Mühe, nicht mehr mit ihnen zu kommunizieren und Ihre täglichen Interaktionen mit ihnen in der Schule oder am Arbeitsplatz zu beschränken.

Wenn jemand, mit dem Sie täglich interagieren, Sie ständig mobbt, konfrontieren Sie ihn entweder mit dem Problem oder besprechen Sie die Angelegenheit mit Ihrem Vorgesetzten oder einem vertrauenswürdigen Kollegen, um Rat zu erhalten, wie Sie die Angelegenheit am besten angehen können.

Feiern Sie Ihre Stärken.

Feiern Sie Ihre Stärken.

Erinnere dich am Ende eines jeden Tages an die Dinge, die du heute erreicht hast. Erinnern Sie sich an große und kleine Dinge. Kleine Erfolge können Folgendes umfassen: “Ich habe mein Bett gemacht, bevor ich heute morgen in die Schule gehe.” Einige Erfolge scheinen gering zu sein, erfordern jedoch viel Mühe, z. “Ich schnappte nicht zu meiner Schwester zurück, als sie unhöflich zu mir war.”

Belohnen Sie sich regelmäßig dafür, dass Sie die Dinge gut machen. Gehen Sie in Ihrem Lieblingsrestaurant zum Abendessen aus, wenn Sie diese Woche besonders gut abschneiden. Oder kaufen Sie ein neues Buch, um es zu lesen, wenn es Ihnen gelungen ist, ein Trainingsprogramm für einige Wochen aufrecht zu erhalten.

Bringe dein Leben in die richtige Perspektive.

Bringe dein Leben in die richtige Perspektive.

Wenn Sie versuchen, Perfektion zu erreichen, schauen Sie sich an, was Sie täglich tun und wie viel Sie im Laufe eines Monats, sechs Monaten oder eines Jahres ändern. Überlegen Sie, wie Sie wachsen. Erinnern Sie sich daran, dass Ihre Persönlichkeit, Ihre Ziele, Ihr Aussehen und Ihre Beziehungen nicht statisch sind: Alle werden sich entwickeln und gedeihen, wenn Sie Ihr Leben verbessern wollen.

Denken Sie daran, dass Ihre Definition von perfekt für Sie und Sie alleine gilt. Auf dem Weg dorthin können Sie sich von jemand anderem dazu inspirieren lassen, einen Aspekt Ihres Lebens zu verändern. Das bedeutet nicht, dass Sie genau wie eine andere Frau werden wollen.


Categories:   Education and Communications

Comments