So schützen Sie eine Excel-Tabelle mit einem Kennwort

Sie können einer Excel-Tabelle aus den Dokumenteinstellungen einfach ein Kennwort hinzufügen! Wenn Sie nicht über die neueste Version von Excel verfügen, machen Sie sich keine Sorgen – Sie können Dokumente in den meisten Excel-Versionen mit einem Kennwort schützen.

Öffnen Sie Ihr Excel-Dokument.


Öffnen Sie Ihr Excel-Dokument.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/d/de/Password-Protect-an-Excel-Spreadsheet-Step-2.jpg/aid1565480-v4-728px-Password-Protect-an-Excel-Spreadsheet-Step-2.jpg' alt='Klicken Sie auf File .’ width=’900′ height=’599′ />

Klicken Sie auf File .

Dies ist in der oberen linken Ecke des Bildschirms.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/4/43/Password-Protect-an-Excel-Spreadsheet-Step-3.jpg/aid1565480-v4-728px-Password-Protect-an-Excel-Spreadsheet-Step-3.jpg' alt='Klicken Sie auf Arbeitsmappe schützen .’ width=’900′ height=’599′ />



Klicken Sie auf Arbeitsmappe schützen .

Klicken Sie auf "Mit Kennwort verschlüsseln".

Klicken Sie auf “Mit Kennwort verschlüsseln”.

Geben Sie ein Passwort ein.

Geben Sie ein Passwort ein.

Achten Sie darauf, dieses Passwort nicht zu vergessen. Wenn Sie es verlieren, können Sie Ihre Datei nicht öffnen.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/6/6e/Password-Protect-an-Excel-Spreadsheet-Step-6.jpg/aid1565480-v4-728px-Password-Protect-an-Excel-Spreadsheet-Step-6.jpg' alt='Klicken Sie auf OK .’ width=’900′ height=’599′ />

Klicken Sie auf OK .

Wiederhole die Eingabe deines Passwortes.



Wiederhole die Eingabe deines Passwortes.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/d/d1/Password-Protect-an-Excel-Spreadsheet-Step-8.jpg/aid1565480-v4-728px-Password-Protect-an-Excel-Spreadsheet-Step-8.jpg' alt='Klicken Sie auf OK .’ width=’900′ height=’599′ />

Klicken Sie auf OK .

Schließen Sie Ihr Dokument.

Schließen Sie Ihr Dokument.

Wenn Sie dazu aufgefordert werden, klicken Sie zuerst auf Änderungen speichern.

Öffnen Sie Ihr Dokument erneut.

Öffnen Sie Ihr Dokument erneut.

Sie sollten ein Feld sehen, in dem “(YourFile) .xlsx ist geschützt” angezeigt wird.


Geben Sie Ihr Passwort ein.

Geben Sie Ihr Passwort ein.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/f/f5/Password-Protect-an-Excel-Spreadsheet-Step-12.jpg/aid1565480-v4-728px-Password-Protect-an-Excel-Spreadsheet-Step-12.jpg' alt='Klicken Sie auf OK .’ width=’900′ height=’599′ />

Klicken Sie auf OK .

Wenn Sie Ihr Passwort richtig eingegeben haben, sollten Sie jetzt auf Ihr Dokument zugreifen können!

Öffnen Sie Ihr Excel-Dokument.

Öffnen Sie Ihr Excel-Dokument.

Klicken Sie auf die Registerkarte "Überprüfen".


Klicken Sie auf die Registerkarte “Überprüfen”.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/7/77/Password-Protect-an-Excel-Spreadsheet-Step-15.jpg/aid1565480-v4-728px-Password-Protect-an-Excel-Spreadsheet-Step-15.jpg' alt='Klicken Sie auf Arbeitsmappe schützen .’ width=’900′ height=’599′ />

Klicken Sie auf Arbeitsmappe schützen .

Dies ist im Abschnitt “Änderungen”.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Struktur".

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen “Struktur”.

Wenn Sie auch bestimmte Fenster in der Datei eingerichtet haben, aktivieren Sie das entsprechende Kontrollkästchen.

Geben Sie Ihr Passwort ein.

Geben Sie Ihr Passwort ein.

Möglicherweise müssen Sie dies zweimal tun.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/7/75/Password-Protect-an-Excel-Spreadsheet-Step-18.jpg/aid1565480-v4-728px-Password-Protect-an-Excel-Spreadsheet-Step-18.jpg' alt='Klicken Sie auf OK .’ width=’900′ height=’599′ />

Klicken Sie auf OK .

Ihre Excel-Datei ist jetzt passwortgeschützt! Wenn Sie es öffnen, werden Sie aufgefordert, Ihr Passwort einzugeben.


Categories:   Computers and Electronics

Comments