So aktivieren und verwenden Sie den Mobile Hotspot für Samsung Galaxy-Geräte

Mit der heutigen Technologie können Sie Ihr Mobiltelefon jetzt und überall als drahtloses Modem verwenden. Durch die Freigabe der mobilen Datenverbindung Ihres Geräts kann ein anderes Gadget (Tablet, Laptop oder ein anderes Mobiltelefon) diese Verbindung zum Surfen im Internet verwenden.

Schalten Sie Ihre mobilen Daten ein.


Schalten Sie Ihre mobilen Daten ein.

Rufen Sie das Benachrichtigungsfeld herunter, indem Sie Ihren Finger ganz nach oben vom Bildschirm streichen. Tippen Sie auf das Mobile Data-Symbol (zwei Pfeile nebeneinander zeigen in entgegengesetzte Richtungen).

Gehe zu den Einstellungen.

Gehe zu den Einstellungen.

Sie können über das App-Fach auf das Symbol Einstellungen zugreifen. Tippen Sie auf das Symbol, das wie ein Zahnrad aussieht.



Tippen Sie auf Drahtlos und Netzwerke.

Tippen Sie auf Drahtlos und Netzwerke.

Wenn Ihre Einstellungen Wireless und Netzwerke nicht anzeigen, suchen Sie nach dem Abschnitt Netzwerkverbindungen.

Tippen Sie auf Tethering und Portable Hotspot.

Tippen Sie auf Tethering und Portable Hotspot.

Tippen Sie auf Mobiler WLAN-Hotspot.

Tippen Sie auf Mobiler WLAN-Hotspot.

Wenn das Kontrollkästchen neben “Mobiler Wi-Fi-Hotspot” mit einem Häkchen versehen ist, haben Sie den Wi-Fi-Hotspot erfolgreich aktiviert.



Gehen Sie zum Hotspot-Menü.

Gehen Sie zum Hotspot-Menü.

Tippen Sie einfach auf die Option Portable Wi-Fi Hotspot, wo Sie sie aktiviert haben.

Wählen Sie Verbindung mit allen Geräten zulassen.

Wählen Sie Verbindung mit allen Geräten zulassen.

Bestimmen Sie, welche Geräte eine Verbindung herstellen dürfen.

Bestimmen Sie, welche Geräte eine Verbindung herstellen dürfen.

Wenn Sie die Anzahl der Geräte steuern möchten, zu denen Sie eine Verbindung herstellen können, tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf das Symbol +.


Geben Sie den Gerätenamen und die MAC-Adresse des Geräts ein.
Drücke OK.

Gehen Sie zum Hotspot-Menü.

Gehen Sie zum Hotspot-Menü.

Tippen Sie auf die Option Portable Wi-Fi Hotspot, wo Sie sie aktiviert haben.

Wählen Sie Konfigurieren aus.

Wählen Sie Konfigurieren aus.

Geben Sie Ihren bevorzugten Netzwerknamen ein.


Geben Sie Ihren bevorzugten Netzwerknamen ein.

Tippen Sie auf das Feld Netzwerk-SSID und geben Sie einfach Ihren bevorzugten Netzwerknamen ein.

Wählen Sie Netzwerksicherheit.

Wählen Sie Netzwerksicherheit.

Wählen Sie Öffnen aus der Sicherheits-Dropdown-Liste, wenn Sie kein Kennwort für Ihren Hotspot haben möchten.
Wählen Sie WPA2-PSK, wenn Sie Ihren Hotspot mit einem Kennwort verschlüsseln möchten.

Geben Sie ein Passwort ein.

Geben Sie ein Passwort ein.

Wenn Sie Ihren mobilen Hotspot verschlüsseln möchten, wird ein Kennwortfeld angezeigt. Tippen Sie auf das Feld und geben Sie Ihr bevorzugtes Passwort ein. Tippen Sie auf Speichern.

Schalten Sie das WLAN Ihres anderen Geräts ein.

Schalten Sie das WLAN Ihres anderen Geräts ein.

Das Wi-Fi-Symbol ist normalerweise das erste Symbol in der Dropdown-Liste Benachrichtigung Ihres Startbildschirms.

Wählen Sie den Namen des mobilen Hotspots aus der Liste der Netzwerke aus.

Wählen Sie den Namen des mobilen Hotspots aus der Liste der Netzwerke aus.

Rufen Sie je nach verwendetem Gerät die Liste der verfügbaren Netzwerke auf und wählen Sie einfach den Namen des mobilen Hotspots aus.

Geben Sie das Passwort ein.

Geben Sie das Passwort ein.

Wenn das Netzwerk ein Kennwort erfordert, geben Sie es einfach ein und drücken Sie die Eingabetaste. Sie sollten eine Verbindung zum Internet herstellen können.

Überprüfen Sie die Verbindung.

Überprüfen Sie die Verbindung.

Öffnen Sie Ihren bevorzugten Browser und geben Sie eine beliebige Website ein. Wenn es geladen wird, ist die Verbindung erfolgreich.


Categories:   Computers and Electronics

Comments