Wie kann ich reagieren, wenn Ihr Mietwagen kaputt geht?

Obwohl Autovermieter ihre Fahrzeuge im Allgemeinen in einem sicheren und funktionsfähigen Zustand halten, ist es von Zeit zu Zeit bekannt, dass Mietwagen ausfallen. Wenn Ihnen dies passiert, sollten Sie zuerst Ihre eigene Sicherheit und die Sicherheit aller Passagiere, die bei Ihnen sind, gewährleisten. Anschließend müssen Sie das Fahrzeug untersuchen, um die Ursache des Ausfalls zu ermitteln, und Ihre Versicherungsgesellschaft und den Mietwagenanbieter anrufen, um die Haftung und die beste Vorgehensweise zu ermitteln. Abhängig von der Position, in der das Auto eine Panne hat, müssen Sie möglicherweise ein Taxi rufen oder ein anderes Transportmittel suchen.

Bleiben Sie ruhig und verlassen Sie den Verkehr.


Bleiben Sie ruhig und verlassen Sie den Verkehr.

Egal, ob Ihr Mietwagen beim Stoppen auf einem Parkplatz oder beim Fahren auf der Autobahn kaputt geht, Sie sollten niemals in Panik geraten. Bleiben Sie immer ruhig und behalten Sie einen ruhigen Kopf. Wenn Sie fahren, lenken Sie das Auto an den Straßenrand und bringen Sie das Fahrzeug vollständig zum Stehen.

Wenn Sie über Sicherheitsvorrichtungen am Straßenrand verfügen, z. B. Fackeln oder reflektierende Vorrichtungen, richten Sie diese an der Seite der Autobahn ein, damit der entgegenkommende Verkehr Ihr Auto vermeiden kann.
Versuchen Sie nicht, das Auto nach einer Panne weiter zu fahren. Dies könnte das Fahrzeug weiter beschädigen und Sie und Ihre Mitreisenden gefährden.

Rufen Sie ggf. Hilfe an.



Rufen Sie ggf. Hilfe an.

Wenn Ihr defekter Mietwagen in einen Unfall verwickelt war oder der Wagen nachts oder in einer unsicheren oder unbekannten Gegend ausfällt, müssen Sie möglicherweise Hilfe anfordern. Wenn Sie den Verkehr sicher hinter sich gelassen haben, rufen Sie, je nach Schwere des Vorfalls, mit Ihrem Mobiltelefon den Notruf 911 oder die Rufnummer Ihres Versicherungsunternehmens an.

Umgekehrt, wenn das Auto in einem sicheren, besiedelten Gebiet ausfällt und niemand verletzt ist, müssen Sie möglicherweise nicht die Polizei anrufen. Rufen Sie in einer sicheren Situation zuerst Ihren Autovermieter an und rufen Sie bei Bedarf einen Abschleppwagen an.

Fahrzeug prüfen.

Fahrzeug prüfen.

Wenn Sie den Mietwagen sicher verlassen und sich an einem Ort aufhalten können, an dem Sie nicht von vorbeifahrenden Fahrzeugen getroffen werden (d. H. Nicht in der Mitte einer Straße), überprüfen Sie das Fahrzeug, um festzustellen, wo der Zusammenbruch stattgefunden hat. Wenn der Fehler mechanisch war, müssen Sie die Mietwagenfirma davon überzeugen, dass Sie nicht verschuldet sind und nicht für den Autoschaden haftbar gemacht werden müssen.

Verwenden Sie Ihre Telefonkamera (oder eine tatsächliche Kamera), um Fotos der Beschädigung oder der beschädigten Teile zu machen, sofern diese sichtbar sind.
Wenn Sie wegen Fahrlässigkeit, Fahrlässigkeit oder verantwortungslosem Fahren ein Verschulden getroffen haben, müssen Sie wahrscheinlich für den Schaden aufkommen.



Lesen Sie Ihren Mietvertrag durch.

Lesen Sie Ihren Mietvertrag durch.

Das Dokument, das Sie vor dem Abfahren des Mietwagens unterschrieben haben, sollte Klauseln enthalten, in denen beschrieben wird, wer für verschiedene Arten von Schäden am Fahrzeug verantwortlich ist. Wenn Sie wissen, wie der Mietwagen ausgefallen ist, überprüfen Sie die Vereinbarung, um zu sehen, ob Sie für Ersatzteile und Reparaturen zahlen müssen. Im Allgemeinen sollten Sie nicht bezahlen, es sei denn, Sie waren direkt verschuldet.

Planen Sie im Allgemeinen bei der Anmietung eines Autos im Voraus und lesen Sie den Mietvertrag immer vor der Unterzeichnung durch. Bekannte Vermietungsagenturen sind in der Regel ethisch einwandfrei, kleinere Agenturen können jedoch Klauseln vorschieben, die Sie für alle Schäden zur Verantwortung ziehen.

Kontaktieren Sie den Vermieter und fragen Sie nach dem Transport.

Kontaktieren Sie den Vermieter und fragen Sie nach dem Transport.

Es liegt in der Regel in der Verantwortung des Vermieters, den kaputten Mietwagen abzuschleppen und den Wagen zu ersetzen, sodass Sie immer noch ein funktionierendes Auto haben. Einige Unternehmen können sich jedoch mit dieser Richtlinie auseinandersetzen. Informieren Sie das Unternehmen umgehend: Erklären Sie den Vorfall, geben Sie an, wo und wie das Auto ausgefallen ist, und fragen Sie nach einem Ersatzfahrzeug.


Wenn Sie anrufen, sagen Sie etwas wie: „Ich habe vor zwei Tagen bei Ihrer Agentur ein Auto gemietet, und das Fahrzeug ist an der Seite der Interstate I-70 mit dem Meilenstein 400 zusammengebrochen. Ich hätte gerne ein Ersatzfahrzeug; Wie soll ich dieses Auto abschleppen lassen und es gegen ein anderes eintauschen? ”
Es kann einfacher sein, den Transport zu arrangieren, wenn Ihr Auto in derselben Stadt wie das Büro des Vermieters eine Panne hat. Sagen Sie in einem solchen Fall: „Mein Mietwagen ist an einer Tankstelle in der Stadt kaputt gegangen. Ich kann den Motor nicht zum Starten bringen, aber wenn ich ein Taxi in Ihr Büro bringe, könnten Sie mir dann ein Ersatzmietfahrzeug zur Verfügung stellen? ”
Im Mietvertrag ist in der Regel festgelegt, dass Sie das Unternehmen im Falle einer Panne sofort anrufen müssen. Befolgen Sie diese Anweisungen, da andernfalls ein erhebliches Entgelt entstehen kann.

Bewahren Sie Notizen und Quittungen von allen durchgeführten Reparaturen auf.

Bewahren Sie Notizen und Quittungen von allen durchgeführten Reparaturen auf.

Die Mietwagenfirma fordert Sie möglicherweise auf, den Abschleppdienst und die Reparatur des Fahrzeugs zu bezahlen. Dies kann sogar vertraglich geregelt sein. In diesem Fall sollte das Unternehmen Ihnen auch Reparaturkosten erstatten, wenn Sie das Fahrzeug zurückgeben. Um dies sicherzustellen, notieren Sie sich, welche Mechanik repariert wurde, und bewahren Sie die Quittungen aus allen Wartungsarbeiten am Fahrzeug auf.

Selbst wenn der Zusammenbruch nicht schwerwiegend ist – d. Die Klimaanlage funktioniert nicht. Sie sollten das Vermietungsunternehmen trotzdem benachrichtigen, sobald Sie die Störung feststellen. Je früher das Unternehmen von einem Problem erfährt, desto unwahrscheinlicher wird es sein, dass es Sie finanziell verantwortlich macht.

Rufen Sie kurz nach der Panne Ihre Versicherung an.


Rufen Sie kurz nach der Panne Ihre Versicherung an.

Sobald Sie mit dem Vermieter kommuniziert haben, müssen Sie Ihre eigene Versicherungsgesellschaft anrufen. Erläutern Sie die Umstände der Panne und beschreiben Sie das spezifische Problem mit dem Mietwagen. Klären Sie, ob Sie an der Störung schuld sind oder nicht, und fragen Sie, ob Schäden und Reparaturen durch Ihre Versicherung abgedeckt werden.

Wenn Sie Ihre Versicherungsgesellschaft anrufen, geben Sie an: „Ich fahre in Florida ein Mietauto, und das Auto ist gerade am Straßenrand kaputt gegangen. Der Motor hörte auf zu laufen, obwohl ich nichts unternahm, um mich zu beschuldigen. Wenn der Vermieter die Zahlung verweigert, deckt meine Kfz-Versicherung die Reparaturkosten? “
Wenn die Schäden im Zusammenhang mit der Panne nicht Ihr Verschulden sind und der Mietvertrag die Zahlung der Mietfirma vorsieht, muss Ihre Versicherungsgesellschaft möglicherweise nicht beteiligt werden. Es ist immer noch am besten, sich an die Versicherungsgesellschaft zu wenden, falls die Vermietungsgesellschaft versucht, Sie für Schäden zu verurteilen, für die Sie kein Verschulden getroffen haben.

Erkundigen Sie sich bei Ihrer Versicherung, bevor Sie ein Auto mieten.

Erkundigen Sie sich bei Ihrer Versicherung, bevor Sie ein Auto mieten.

Bevor Sie reisen, sollten Sie im Voraus wissen, welche Art von Mietwagenversicherung Ihre Versicherungsgesellschaft bietet. Selbst wenn Sie über eine gute Kfz-Versicherung verfügen und in Ihrem Mietwagen einen Unfall haben, deckt Ihre Versicherung wahrscheinlich nur Schäden am anderen Fahrzeug ab, so dass Sie für die Beschädigung des Mietwagens verantwortlich sind.

Um dieses Gespräch zu beginnen, erklären Sie: „Ich werde bald ein Auto in Alabama mieten. Deckt meine Autoversicherung mein eigenes Fahrzeug im Falle einer Panne ab oder wenn ich in der Miete einen Unfall bekomme? “
Teilen Sie dem Unternehmen mit, ob Sie geschäftlich oder zum Vergnügen unterwegs sind, da dies den Versicherungsschutz der Versicherungswagen beeinflussen kann.
Erkundigen Sie sich auch, ob Ihre Versicherung die Gebühren des Vermieters abdeckt, z. B. Reparatur- und Abschleppkosten.

Kaufen Sie die Versicherung des Mieters, wenn Sie ein Auto mieten.

Kaufen Sie die Versicherung des Mieters, wenn Sie ein Auto mieten.

Wenn Ihr Versicherungsunternehmen keinen Schutz vor Schäden an Mietautos bietet, können Sie dieses Problem umgehen, indem Sie vor Beginn des Fahrens eine Mietversicherung beim Vermieter abschließen. Dadurch werden etwaige Schäden am Mietauto, für die Sie verantwortlich sind, versichert.

Einige Vermietungsfirmen verkaufen möglicherweise auch einen „Haftungsausschluss“. Dies befreit Sie von Haftung und finanzieller Verantwortung, wenn Sie ein Verschulden für Schäden am Fahrzeug haben.


Categories:   Cars & Other Vehicles

Comments