Ein Fahrrad montieren

Einfach nur reiten lernen? Der erste Schritt geht voran. Hier sind einige Anweisungen, wie Sie loslegen können. Bald fährst du mit deinem Zehngang in den Sonnenuntergang.

Stellen Sie sich auf die linke Seite Ihres Fahrrades.


Stellen Sie sich auf die linke Seite Ihres Fahrrades.

Positionieren Sie das linke Pedal in der Position 10:00 (wie bei einer Uhr).

Positionieren Sie das linke Pedal in der Position 10:00 (wie bei einer Uhr).

Setzen Sie Ihren linken Fuß auf das linke Pedal.

Setzen Sie Ihren linken Fuß auf das linke Pedal.

Drücken Sie mit dem rechten Fuß zweimal auf den Boden, da Sie genügend Kraft haben, das rechte Bein über den Sitz zu schwenken, ohne herunterzufallen.



Drücken Sie mit dem rechten Fuß zweimal auf den Boden, da Sie genügend Kraft haben, das rechte Bein über den Sitz zu schwenken, ohne herunterzufallen.

Wenn sich Ihr Fahrrad zu bewegen beginnt, schwingen Sie Ihr rechtes Bein um.

Wenn sich Ihr Fahrrad zu bewegen beginnt, schwingen Sie Ihr rechtes Bein um.

Setzen Sie sich auf den Fahrradsitz und treten Sie in die Pedale.

Setzen Sie sich auf den Fahrradsitz und treten Sie in die Pedale.

Hinweis: Wenn Sie sich auf der rechten Seite des Fahrrads wohl fühlen und zuerst mit dem rechten Fuß treten, ist das auch in Ordnung.

Werfen Sie Ihr Bein über die mittlere Stange und stellen Sie sich mit einem Fuß auf jeder Seite des Fahrrads auf.

Werfen Sie Ihr Bein über die mittlere Stange und stellen Sie sich mit einem Fuß auf jeder Seite des Fahrrads auf.

Sie sollten direkt vor dem Fahrradsitz stehen und noch nicht vollständig sitzen.



Positionieren Sie ein Pedal um 10:00 Uhr und setzen Sie Ihren Fuß auf das Pedal, während Sie sich etwas zur anderen Seite neigen.

Positionieren Sie ein Pedal um 10:00 Uhr und setzen Sie Ihren Fuß auf das Pedal, während Sie sich etwas zur anderen Seite neigen.

Ihr anderer Fuß, der noch flach auf dem Boden ist, hilft Ihnen, Ihr Gleichgewicht zu halten.

Drücken Sie mit dem Fuß auf das Pedal und stellen Sie sich gleichzeitig auf.

Drücken Sie mit dem Fuß auf das Pedal und stellen Sie sich gleichzeitig auf.

Dadurch werden Sie angehoben und können auf dem Sitz sitzen.

Setzen Sie Ihren anderen Fuß auf das Pedal, drücken Sie nach vorne und Sie fahren!


Setzen Sie Ihren anderen Fuß auf das Pedal, drücken Sie nach vorne und Sie fahren!

Vielleicht möchten Sie etwas Bremsdruck aufbringen, damit das Fahrrad nicht wegläuft

Vielleicht möchten Sie etwas Bremsdruck aufbringen, damit das Fahrrad nicht wegläuft

Trage einen Helm.

Trage einen Helm.

Diese Methode ist nicht einfach.

Beginnen Sie mit dem linken Pedal um zehn Uhr und stellen Sie sich auf die linke Seite des Fahrrads, wobei Sie den Lenker halten.

Beginnen Sie mit dem linken Pedal um zehn Uhr und stellen Sie sich auf die linke Seite des Fahrrads, wobei Sie den Lenker halten.

Laufen Sie am Fahrrad entlang und schieben Sie es am Lenker, bis Sie auf Touren kommen.


Laufen Sie am Fahrrad entlang und schieben Sie es am Lenker, bis Sie auf Touren kommen.

Wenn Sie bereit sind zu montieren, springen Sie vom linken Fuß und schwingen Sie das rechte Bein über das Fahrrad.

Wenn Sie bereit sind zu montieren, springen Sie vom linken Fuß und schwingen Sie das rechte Bein über das Fahrrad.

Sie sollten mit dem rechten Oberschenkel auf dem Sitz landen.

Drücken Sie das linke Pedal nach unten und halten Sie das rechte Pedal hoch.

Drücken Sie das linke Pedal nach unten und halten Sie das rechte Pedal hoch.


Categories:   Cars & Other Vehicles

Comments