Wie man als Rabe von Teen Titans spielt

Raven from Teen Titans ist ein recht einfaches und unkompliziertes Cosplay. Es hat nicht viele Teile, aber es kann viel Arbeit kosten. Einige Teile, wie der Turnanzug, können Sie im Laden kaufen und modifizieren, während andere, wie der Gürtel, den Sie von Grund auf neu machen müssen. Sobald Sie das Cosplay erstellt haben, brauchen Sie nur noch Ihre Perücke und Ihr Make-up!

Finden Sie viele Referenzbilder.


Finden Sie viele Referenzbilder.

Sie benötigen Bilder von vorne, hinten und von der Seite. Zusätzliche Winkel helfen auch, sind aber nicht notwendig. Drucken Sie die Bilder aus oder lassen Sie sie einfach auf Ihrem Telefon, Laptop, Tablet usw. verfügbar.

Finden Sie Nahaufnahmen ihrer Accessoires wie Gesicht, Gürtel, Stiefel usw.
Erwägen Sie, ein paar Fotos zu machen, die andere Cosplayer von ihr gemacht haben, damit Sie sehen können, wie sie sich in das wirkliche Leben überträgt.

Schneiden Sie die Stücke für den Mantel.



Schneiden Sie die Stücke für den Mantel.

Der Mantel des Mantels muss lang genug sein, um von der Schulter bis zur Wade zu gehen, und zusätzlich 2,54 cm (2,54 cm) Zoll für die Nahtzugabe. Die Breite des Gewebes auf dem Bolzen (etwa 152,4 cm) bestimmt die Breite des Umhangs. Sie benötigen außerdem ein 17 x 22-Zoll-Stück (43,18 x 55,88 Zentimeter) für die Kapuze und ein größeres Stück für den Mantel des Mantels.

Wählen Sie einen dunkelvioletten / lila-blauen Stoff. Velvet eignet sich dafür gut, aber Sie können auch eine glänzende Spandexfarbe verwenden, die oft als “Superheld” -Spandex bezeichnet wird.
Stellen Sie sicher, dass Sie zusätzliches Material für die Kofferraumabdeckungen und Manschetten erhalten.

Die Kanten der Stücke säumen.

Die Kanten der Stücke säumen.

Sie müssen beide 17 Zoll (43,18 Zentimeter) langen Kanten des Haubenteils säumen. Sie müssen außerdem die 152,4 cm (60 Zoll) große Unterkante des Umhangs und beide Seitenkanten säumen. Säumen Sie den Stoff um 1,27 cm. Nähen Sie es mit einer passenden Garnfarbe und einem geraden Stich.

Falten Sie die Kapuze um die Hälfte und nähen Sie entlang einer der schmalen Kanten.



Falten Sie die Kapuze um die Hälfte und nähen Sie entlang einer der schmalen Kanten.

Falten Sie die Haube zur Hälfte, so dass die rechten Seiten zusammen sind. Nähen Sie entlang einer der 11 Zoll (27,94 cm) Kanten. Verwenden Sie eine Nahtzugabe von 1,27 cm (1/2 Zoll), eine passende Garnfarbe und einen Stretchstich.

Sammeln Sie die Oberkante des Umhangs.

Sammeln Sie die Oberkante des Umhangs.

Nähen Sie zwei gerade Linien über den verbleibenden, 60 cm breiten Rand des Umhangs. Verwenden Sie eine Nahtzugabe von 1/4 Zoll (0,64 cm) für die erste Linie und eine Nahtzugabe von 1,27 cm (1/2 Zoll) für die zweite Linie. Fassen Sie beide Spulenfäden an einer Seite des Umhangs und ziehen Sie dann an den Fäden, bis die Oberkante des Umhangs die gleiche Länge wie die Unterkante der Haube hat.

Verwenden Sie dazu einen geraden Stich, nicht einen Stretchstich.
Wiederholen Sie diesen Schritt für den oberen Rand des Umhangs.

Die Kapuze zusammenstecken und zusammennähen.


Die Kapuze zusammenstecken und zusammennähen.

Befestigen Sie die untere, gerade Kante der Kapuze an der Oberseite und die geraffte Kante des Umhangs. Vergewissern Sie sich, dass die Kanten übereinstimmen, und nähen Sie sie dann mit einer Nahtzugabe von 1,27 cm (1,27 cm) zusammen. Verwenden Sie dazu einen Stretchstich.

Für ein schöneres Finish gehen Sie mit einem Zickzackstich über die rohen Kanten.

Fügen Sie dem Mantel eine Art Verschluss hinzu.

Fügen Sie dem Mantel eine Art Verschluss hinzu.

Irgendwann werden Sie eine Brosche hinzufügen, aber Sie möchten trotzdem Unterstützung. Sie können ein schwarzes Band (oder eine passende Farbe) an die Naht auf beiden Seiten der Kapuze nähen. Sie können stattdessen auch einen großen Haken und ein Auge an die Vorderseite des Umhangs nähen.

Kaufen oder machen Sie den Body.


Kaufen oder machen Sie den Body.

Kaufen Sie einen schwarzen Trikot mit langen Ärmeln und einem Schildkrötenhals. Stellen Sie sicher, dass es keine Beine hat. Alternativ können Sie einen Body mit einem geeigneten Muster und schwarzem Jersey, Spandex oder mattem Pleather herstellen. Wenn Sie den Körper einem Muster entsprechend anpassen, strecken Sie die Ärmel nach unten in Richtung Ihrer Knöchel.

Wenn Sie keine Langarm-Trikots finden, suchen Sie nach einem Ganzkörper-Body mit Rollkragen. Schneiden Sie die Beine mit einem Badeanzug als Führung ab und säumen Sie sie mit schwarzem Faden und einem Stretchstich.

Ändern Sie die Ärmel am Körperanzug.

Ändern Sie die Ärmel am Körperanzug.

Schneiden Sie die Oberseite der Manschetten in Punkte ab, die bis zur Basis Ihres Mittelfingers reichen. Schneiden Sie als nächstes die Unterseite der Manschetten in eine gerade Linie, die am Handgelenk endet. Säumen Sie die Manschetten mit schwarzem Faden und einem Stretchstich. Fügen Sie jedem Punkt eine Schleife aus schwarzem oder durchsichtigem Gummizug hinzu.

Wenn Sie den Anzug tragen, werden Sie die Schlaufen über den Mittelfinger gleiten. Machen Sie sie daher locker.

Holen Sie sich eine undurchsichtige, graue Strumpfhose.

Holen Sie sich eine undurchsichtige, graue Strumpfhose.

Rabe hat eine graue Haut, so dass Sie Ihr Gesicht (und Ihre Hände, wenn möglich) bemalen müssen, um das richtige Aussehen zu erzielen. Sie benötigen auch eine passende, blickdichte Strumpfhose. Testen Sie Ihr Make-up am Handgelenk, um zu sehen, welche Farbe es auf Ihrer Haut haben wird, und kaufen Sie dann eine dieser Farbe entsprechende Strumpfhose. Sie werden die Strumpfhose unter dem Body tragen.

Sie werden höchstwahrscheinlich online nach den Strumpfhosen suchen müssen. Einige gut sortierte Kostümgeschäfte und Tanzbedarfsgeschäfte verkaufen sie möglicherweise ebenfalls.
Die Strumpfhose muss einfach warten. Bekommen Sie keine Strumpfhosen, die eine “Kontroll” – Oberseite haben, die bis zu den Oberschenkeln reicht. Dadurch entsteht eine Linie über den Oberschenkeln.

Falls gewünscht, verwenden Sie das übrig gebliebene Umhangmaterial, um die Manschetten herzustellen.

Falls gewünscht, verwenden Sie das übrig gebliebene Umhangmaterial, um die Manschetten herzustellen.

Schneiden Sie ein Rechteck lang genug aus, um es um Ihr Handgelenk zu wickeln, plus 2,54 cm (2,54 cm) Nahtzugabe und zweimal so breit, wie Sie es wünschen. Falten Sie das Rechteck längs und die falsche Seite zur Hälfte, und nähen Sie die lange Kante mit einer Nahtzugabe von 1,27 cm (1,27 cm), einem passenden Faden und einem Stretchstich. Montieren Sie die Manschetten wie folgt:

Drehen Sie das Rohr nach rechts heraus.
Falten Sie eine der Schnittkanten um 1,27 Zentimeter nach innen.
Stecken Sie den restlichen Rohrand in die Röhre, um einen Ring zu bilden.
Nähen Sie die Naht mit einem Geradstich oder einem Leiternaht entlang.

Holen Sie sich ein Paar schwarze, kurze Stiefeletten.

Holen Sie sich ein Paar schwarze, kurze Stiefeletten.

Die Stiefel müssen ein paar Zentimeter hinter dem Knöchel auftauchen, fallen aber immer noch unter die Wade. Sie müssen glatt sein, ohne Schnürungen oder ausgefallene Verzierungen. Die Stiefel sollten locker um Ihre Knöchel passen. Gummi-Regenstiefel würden dafür besonders gut funktionieren.

Wenn Sie nur Stiefel finden, die sich schnüren, entfernen Sie die Schnürsenkel und kleben Sie die Seiten an der Zunge fest, damit sie zusammenhalten.
Wenn die Regenstiefel zu groß sind, schneiden Sie sie herunter!

Wickeln Sie Ihren überschüssigen Mantelstoff um Ihren Stiefel.

Wickeln Sie Ihren überschüssigen Mantelstoff um Ihren Stiefel.

Halten Sie den Stoff eng an der Rückseite des Stiefels fest und beginnen Sie, ihn vorne und entlang des oberen und des Zehenbereichs zu befestigen. Verlängern Sie das Muster etwa 7 bis 15 cm über der Oberkante Ihres Schuhs und fixieren Sie es ebenfalls. Stellen Sie sicher, dass die falsche Seite nach außen zeigt.

Wiederholen Sie diesen Schritt für den anderen Startvorgang.
Alternativ können Sie den Stoff stattdessen lose um den Stiefel nähen.

Entfernen Sie die Schutzabdeckung und schneiden Sie den überschüssigen Stoff ab.

Entfernen Sie die Schutzabdeckung und schneiden Sie den überschüssigen Stoff ab.

Wenn Sie den Stoff entfernen, haben Sie ein quadratisches oder rechteckiges Stück gefalteten Stoff mit Nähstiften in Stiefelform. Schneiden Sie entlang der fixierten Fläche und fügen Sie eine Nahtzugabe von 1,27 cm hinzu. Tun Sie dies für beide Paar Stiefel.

Denken Sie daran, die Kofferraumabdeckungen 3 bis 6 Zoll (7,62 bis 15,24 Zentimeter) höher zu machen als Ihr Schuh.

Nähen Sie die Stiefelabdeckungen.

Nähen Sie die Stiefelabdeckungen.

Nähen Sie entlang der Kante, die Sie geschnitten haben, und lassen Sie die obere und untere Kante roh. Verwenden Sie eine Nahtzugabe von 1,27 cm (1/2 Zoll), eine passende Garnfarbe und einen Stretchstich.

Drehen Sie die Kofferraumabdeckungen auf rechts.

Drehen Sie die Kofferraumabdeckungen auf rechts.

Es ist eine gute Idee, Kerben in die gekrümmten Teile der Naht zu schneiden. Dadurch können die Stiefelabdeckungen leichter verlegt werden.

Schieben Sie die Stiefelabdeckungen über die Stiefel und kleben Sie sie fest.

Schieben Sie die Stiefelabdeckungen über die Stiefel und kleben Sie sie fest.

Schieben Sie einen Kofferraumüberzug über den passenden Schuh. Stellen Sie sicher, dass der untere Rand mit der Oberseite der Sohle übereinstimmt. Schneiden Sie den überschüssigen Stoff ggf. ab oder stecken Sie ihn darunter. Befestigen Sie die Unterkante der Kofferraumabdeckung mit Schuhkleber (z. B. Shoe Goop) oder Industriekleber (z. B. E6000) am Stiefel.

Stecknägel durch die Stiefelabdeckung und in den Stiefel stecken. Dies hilft, die Abdeckung zu befestigen, während das Blau trocknet.
Wiederholen Sie diesen Schritt für den anderen Startvorgang.

Verstecken Sie die Naht mit einem schwarzen Schaumstreifen.

Verstecken Sie die Naht mit einem schwarzen Schaumstreifen.

Schneiden Sie einen 1,27 bis 2,54 cm breiten Streifen aus schwarzem Kunstschaumstoff, der lang genug ist, um sich um die Basis Ihres Schuhs zu wickeln. Kleben Sie ihn so auf den Stiefel, dass er die Naht zwischen Stiefelabdeckung und Sohle abdeckt.

Verwenden Sie dazu Schuhkleber oder Industriekleber.

Klappen Sie den oberen Teil der Kofferraumabdeckung herunter.

Klappen Sie den oberen Teil der Kofferraumabdeckung herunter.

Falten Sie zuerst die Oberkante nach innen und falten Sie sie dann nach außen. Dies verleiht den Stiefeln ein schlaffes Aussehen, ohne die Naht hervorzuheben.

Mischen Sie das Harz und den Farbstoff.

Mischen Sie das Harz und den Farbstoff.

Kaufen Sie ein klares, zweiteiliges Gießharz im Bastelladen. Bereiten Sie es gemäß den Anweisungen auf der Box vor und mischen Sie etwas durchscheinenden roten Farbstoff hinein. Das Harz weiter rühren, bis keine Streifen mehr vorhanden sind.

Sie können auch einen erbsengroßen Tropfen roter Acrylfarbe verwenden, um das Harz einzufärben.

Gießen Sie das Harz in Ihre Formen.

Gießen Sie das Harz in Ihre Formen.

Kaufen Sie einige Halbkuppelformen für Gießharz. Sie müssen einen Durchmesser von etwa 1 ½ bis 2 Zoll (cm³ bis 5,08 cm) haben. Beschichten Sie dann das Innere jedes Hohlraums mit einer Formtrennung

Wenn die Formen sehr tief sind, können Sie sie teilweise füllen, aber stellen Sie sicher, dass Sie jede Kavität mit der gleichen Menge füllen.
Wenn Sie keine Harzgießformen in der richtigen Form und Größe finden, probieren Sie stattdessen Silikonformen.

Lassen Sie das Harz aushärten, bevor Sie es aus den Formen nehmen.

Lassen Sie das Harz aushärten, bevor Sie es aus den Formen nehmen.

Jede Harzmarke unterscheidet sich etwas, daher können die Aushärtezeiten variieren. Erwarten Sie jedoch, dass dies etwa 24 Stunden dauert.

Erstelle mit derselben Technik weitere Edelsteine.

Erstelle mit derselben Technik weitere Edelsteine.

Sie benötigen 6 bis 8 für den Gürtel, 2 für jede Hand und 1 für die Brosche. Es ist jedoch eine gute Idee, ein paar Extras zu machen, falls Sie etwas vermasseln.

Für ein noch genaueres Cosplay sollten Sie die Edelsteine ​​für die Hände etwas kleiner und den Edelstein für die Brosche etwas größer machen.

Kleben Sie schwarzen Filz oder Stoff auf die Edelsteine.

Kleben Sie schwarzen Filz oder Stoff auf die Edelsteine.

Verfolge die Edelsteine ​​auf einem schwarzen Stoff oder Stoff. Schneiden Sie die Kreise genau innerhalb der Spur aus. Kleben Sie jeden Kreis auf die Rückseite jedes Edelsteins mit Industriekleber (zB: E6000). Möglicherweise funktioniert auch ein hochwertiger Gewebekleber.

Wenn Ihre Edelsteine ​​durchscheinend sind, sollten Sie zuerst die Rückseite mit weißer, goldener oder silberner Farbe bemalen. Dies hilft, sie aufzuhellen.

Kleben Sie die Edelsteine ​​in große, goldene Ringe.

Kleben Sie die Edelsteine ​​in große, goldene Ringe.

Kaufen Sie einen Satz Goldringe, die ungefähr den gleichen Durchmesser wie Ihre Edelsteine ​​haben. Vorhangringe (Clips entfernt) oder Gürtelringe sind dafür besonders gut geeignet. Beschichten Sie den unteren Rand jedes Edelsteins mit Industriekleber und schieben Sie den Ring darauf.

Sie können stattdessen auch Vorhangtüllen verwenden. Wenn sie noch nicht gold sind, können Sie sie mit Sprühfarbe bemalen.

Wenn Sie überhaupt keine Ringe finden, umreißen Sie jeden Edelstein mit Heißkleber und bemalen Sie den Kleber nach dem Abbinden. Sie können stattdessen auch eine Goldschnur verwenden.

Kleben Sie 6 bis 8 Edelsteine ​​auf eine Goldkette.

Kleben Sie 6 bis 8 Edelsteine ​​auf eine Goldkette.

Kaufen Sie eine dicke, goldene Kette, die lang genug ist, um sich um Ihre Hüften zu legen, ohne abzurutschen. Kleben Sie die Edelsteine ​​an die Kette, achten Sie darauf, sie zu zentrieren und gleichmäßig zu platzieren. Je nach Länge der Kette sollten 6 bis 8 Edelsteine ​​angebracht werden können.

Sie können Ketten in Textilgeschäften und Kunsthandwerksgeschäften erwerben. # * Schneiden Sie sie mit Hochleistungs-Drahtschneidern aus, oder verwenden Sie eine Zange, um einen der Ringe zu öffnen.
Kleben Sie einen schwarzen Filz- oder Stoffstreifen auf die Rückseite jedes Edelsteins, um die Kette weiter zu verdecken und zu sichern.

Fügen Sie eine Schließe und einen Haken hinzu, damit Sie den Gürtel tragen können.

Fügen Sie eine Schließe und einen Haken hinzu, damit Sie den Gürtel tragen können.

Kaufen Sie einen großen, goldenen Verschluss oder einen Haken, der zu Ihrer Kette passt. Verwenden Sie eine Zange, um eines der letzten Glieder der Kette aufzusteigen, und schieben Sie den Haken darauf. Verwenden Sie die Zange erneut, um die Verbindung zu schließen. Wiederholen Sie den Vorgang für den Ringteil des Verschlusses.

Wenn die Glieder schwer zu öffnen sind oder für die Kette zu dick sind, müssen Sie einen Sprengring verwenden, um die beiden miteinander zu verbinden.

Verwenden Sie einen Ihrer Edelsteine, um die Brosche herzustellen.

Verwenden Sie einen Ihrer Edelsteine, um die Brosche herzustellen.

Legen Sie eine große Sicherheitsnadel an die Rückseite des Edelsteins. Schneiden Sie einen dünnen Stoffstreifen aus, der etwas kürzer als Ihr Edelstein ist und etwas schmaler als die Innenseite Ihrer Sicherheitsnadel ist. Beschichten Sie die Rückseite des Streifens mit Klebstoff, und befestigen Sie den Sicherungsstift dann mit der Rückseite des Edelsteins.

Sie können eine Sicherheitsnadel mit flacher Rückseite verwenden, wenn Sie eine finden, die groß genug ist. Für zusätzliche Sicherheit sollten Sie dennoch einen Stoffstreifen über der Basis hinzufügen.

Befestigen Sie die restlichen zwei Edelsteine ​​an den Enden der Ärmel.

Befestigen Sie die restlichen zwei Edelsteine ​​an den Enden der Ärmel.

Die Edelsteine ​​müssen direkt über dem Teil liegen, das Ihren Handrücken bedeckt. Sie können die Edelsteine ​​direkt auf den Stoff kleben, aber eine noch bessere Idee wäre, sie mit einem Klettverschluss zu sichern. Auf diese Weise können Sie die Edelsteine ​​entfernen, um den Body zu waschen.

Kaufen oder erstellen Sie den Edelstein der Stirn.

Kaufen oder erstellen Sie den Edelstein der Stirn.

Möglicherweise können Sie einen ähnlichen diamantförmigen Edelstein online finden. Wenn Sie nicht können, können Sie mit Heißkleber Ihre eigenen machen.

Machen Sie einen Ball aus Ton, wie zum Beispiel Spielteig.
Erstellen Sie mit dem Messer eine rautenförmige Vertiefung im Ton.
Füllen Sie die Delle mit Heißkleber und glätten Sie die Rückseite.
Lassen Sie den Kleber abbinden und entfernen Sie den Edelstein.
Malen Sie den Edelstein rot mit Permanentmarker oder Nagellack.
Lassen Sie es trocknen und versiegeln Sie es anschließend mit klarem Nagellack oder glänzender Versiegelung.

Stecken Sie Ihre Haare unter eine Perückenmütze.

Stecken Sie Ihre Haare unter eine Perückenmütze.

Flechten oder bereiten Sie Ihr Haar wie gewohnt auf die Perücke auf. Stecke es zusammen und bedecke es mit einer Perückenkappe. Wenn Sie mit diesem Cosplay Kontakte tragen, sollten Sie sie auch an dieser Stelle einfügen.

Wenn Sie Kontakte tragen, achten Sie auf lila oder weiß.
Zieh die Perücke noch nicht an.

Bereite dein Gesicht vor.

Bereite dein Gesicht vor.

Waschen Sie Ihr Gesicht, wenden Sie Toner an und befeuchten Sie die Haut. Es ist eine gute Idee, auch etwas Grundierung aufzutragen. Dies hilft dabei, Ihre Poren aufzufüllen und Ihr Gesicht glatter erscheinen zu lassen.

Tragen Sie eine hellgraue, wasserbasierte Grundierung auf Ihr Gesicht auf.

Tragen Sie eine hellgraue, wasserbasierte Grundierung auf Ihr Gesicht auf.

Holen Sie sich eine Pfanne mit Wassergrundlage und fügen Sie ein paar Tropfen Wasser hinzu. Tragen Sie die Grundierung mit einem Make-up-Schwamm und einer Schlagbewegung auf Ihr Gesicht auf. Stellen Sie sicher, dass Sie auch Ihre Ohren, Lippen und Hals bedecken.

Reiben Sie den Schwamm nicht gegen Ihr Gesicht.
Sie können stattdessen auch eine aquafarbene Grundierung versuchen. Gegen die meisten Hauttypen wird es gräulich aussehen.

Lassen Sie das Fundament trocknen und wenden Sie die Konturierung an.

Lassen Sie das Fundament trocknen und wenden Sie die Konturierung an.

Verwenden Sie einen weichen, flauschigen Pinsel und ein graues Puder-Make-up (z. B.: Matte Eyeshadow), und tragen Sie eine Konturierung auf Ihren Haaransatz, die Schläfen und unter den Wangenknochen auf. Verwenden Sie einen kleineren Pinsel (z. B. einen Lidschattenpinsel), um mehr Konturierung an den Seiten Ihrer Nase anzubringen.

Wenn das Fundament schlicht aussieht, fügen Sie eine zweite Ebene hinzu, bevor Sie Konturen erstellen. Lassen Sie es auch trocknen.

Textmarker anwenden.

Textmarker anwenden.

Verwenden Sie einen großen, sauberen, flauschigen Make-up-Pinsel, um einen glänzenden Highlighter auf Ihre Stirn und die Wangen zu setzen. Wechseln Sie zu einem kleineren Pinsel (z. B. Lidschatten) und tragen Sie mehr Textmarker auf die Nase und den Bogen des Amors auf.

Farbe in deinen Augenbrauen, um deine Perücke zusammenzubringen.

Farbe in deinen Augenbrauen, um deine Perücke zusammenzubringen.

Versuchen Sie, den gleichen Farbton wie Ihre Perücke zu verwenden oder dunkler anzufassen. Sie sollten dies nur mit einem lila Augenbrauenstift tun können, möglicherweise müssen Sie jedoch auch einen violetten Lidschatten verwenden.

Tragen Sie Ihren Lidschatten mit vielen Grautönen auf.

Tragen Sie Ihren Lidschatten mit vielen Grautönen auf.

Tragen Sie mittelgrauen Lidschatten auf die Falte und die äußeren Ecken auf. Verdunkeln Sie es mit einem kleineren Pinsel und einem dunkleren Grau oder Violett. Fügen Sie Ihrem Deckel eine hellgraue Farbe hinzu. Beenden Sie die Arbeit mit einem leichten, schimmernden Lidschatten in der Mitte des Deckels, den inneren Augenwinkeln und dem Stirnbein.

Weiß, hellgrau oder hellviolett wirken für den Schimmer.

Tragen Sie etwas Eyeliner auf den oberen Deckel und die Wasserlinie auf.

Tragen Sie etwas Eyeliner auf den oberen Deckel und die Wasserlinie auf.

Verwenden Sie einen schwarzen Eyeliner für Ihr Oberlid und einen weißen Eyeliner für die Wasserlinie. Wenn Sie sich auskennen, können Sie Ihrem Oberlid sogar ein leichtes Katzenauge hinzufügen, um Ihre Augen größer erscheinen zu lassen.

Vervollständigen Sie Ihre Augen mit Mascara und falschen Wimpern.

Vervollständigen Sie Ihre Augen mit Mascara und falschen Wimpern.

Tragen Sie zuerst eine Schicht Mascara auf und fügen Sie dann die falschen Wimpern hinzu. Lassen Sie die Wimpern vollständig trocknen, sie versiegeln alles mit einer letzten Schicht Mascara.

Tragen Sie schwarzen Lippenstift auf.

Tragen Sie schwarzen Lippenstift auf.

Umreißen Sie Ihre Lippen mit schwarzem Eyeliner oder Lip Liner. Füllen Sie sie mit schwarzem Lippenstift ein. Der Lippenstift sieht wahrscheinlich dunkelgrau aus, was für Raven gut ist.

Alternativ können Sie die Unterlippe grau und nur die Oberlippe einfärben.

Beenden Sie mit dem Einstellungsspray.

Beenden Sie mit dem Einstellungsspray.

Dies ist sehr wichtig, da das Make-up nicht verschmiert oder abschwitzt. Wenn Sie kein Einstellspray finden können, verwenden Sie stattdessen Einstellpulver. Tragen Sie es großzügig auf Ihr Gesicht auf, warten Sie etwa 30 bis 45 Sekunden, bis es fest ist, und wischen Sie den Überschuss ab. Es sieht auf den ersten Blick blass aus, kehrt jedoch nach einigen Minuten wieder in den normalen Farbton zurück.

Denken Sie daran, das Make-up auch an Ohren und Hals zu versiegeln!

Wenden Sie den Gesichtsedelstein an.

Wenden Sie den Gesichtsedelstein an.

Suchen oder machen Sie einen roten Diamanten. Legen Sie es gegen Ihre Stirn und verfolgen Sie es leicht. Legen Sie den Edelstein beiseite und entfernen Sie anschließend das Make-up innerhalb der Kontur mit einem Make-up-Entferner. Tragen Sie auf die Stirn und die Rückseite des Edelsteins einen Kaugummi auf. Lassen Sie den Kaugummi klebrig werden und drücken Sie dann den Edelstein in Position.

Vergewissern Sie sich, dass Sie den Spirit Gum nur auf den Bereich innerhalb der Kontur auftragen.

<img src='https://i0.wp.com/www.wikihow.com/images/thumb/5/55/Cosplay-As-Raven-from-Teen-Titans-Step-43.jpg/aid258148-v4-728px-Cosplay-As-Raven-from-Teen-Titans-Step-43.jpg' alt=' Übernehmen Sie Ihre Perücke .’ width=’900′ height=’599′ />

Übernehmen Sie Ihre Perücke .

Finden Sie eine gerade, violette Perücke, die bis zu den Schultern reicht. Ziehen Sie es über Ihren Kopf und befestigen Sie es dann mit Haarnadeln. Wenn Sie eine Lace-Front-Perücke auftragen, wischen Sie das Make-up zuerst unter dem Perückenhaar ab.

Eine Perücke mit der Spitze einer Witwe würde am besten funktionieren, aber Sie können eine Perücke mit normalem Haaransatz verwenden.
Wenn Sie die richtige Perücke nicht finden können, erhalten Sie eine längere, gerade Perücke, und schneiden Sie sie dann in einen abgewinkelten Bob, wobei der längere Teil vorne liegt.
Wenn die Perücke lockig ist, müssen Sie sie mit der Heißwassertechnik begradigen.


Categories:   Arts and Entertainment

Comments